Sie sind hier: Startseite Entwicklungspolitik Entwicklungspolitik

Entwicklungspolitik

Politik der Entwicklungszusammenarbeit, Deza, Seco und Entwicklungsbudget Schweiz. Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDGs) der Uno.

Der Weckruf der Zivilgesellschaft auf der Zielgeraden

Der Weckruf der Zivilgesellschaft auf der Zielgeraden

Mit Inseraten in der Presse und einer Aktion vor dem Bundeshaus appelliert der «Weckruf gegen Hunger und Armut» an den Nationalrat, sich für die Entwicklungszusammenarbeit einzusetzen. ...>>

APK-N: Weckruf der Zivilgesellschaft verhallt ungehört

APK-N: Weckruf der Zivilgesellschaft verhallt ungehört

Die Aussenpolitische Kommission des Nationalrats stellt sich hinter den Bundesrats-Vorschlag und unterstützt dessen Botschaft über die internationale Zusammenarbeit. ...>>

Über 45 NGOs wecken das Parlament

Über 45 NGOs wecken das Parlament

Nach zwei Wochen haben bereits 22'500 den «Weckruf gegen Hunger und Armut» unterschrieben. Eine Koalition von über 45 NGO verlangt, dass die Entwicklungszusammenarbeit gestärkt wird. ...>>

Schweizer EZA: Zwischenhoch vor dem Absturz?

Schweizer EZA: Zwischenhoch vor dem Absturz?

Die Schweiz hat 2015 die Zielvorgabe des Parlaments erfüllt, 0.5% ihrer Wirtschaftsleistung für Entwicklungszusammenarbeit auszugeben. Doch tatsächlich stehen alle Zeichen auf Abbau. ...>>

Weckruf gegen den Kahlschlag bei der EZA

Weckruf gegen den Kahlschlag bei der EZA

45 NGOs fordern die National- und Ständeräte auf, nicht auf dem Buckel der Ärmsten zu sparen, sondern 0.7% unseres National-Einkommens für die Entwicklungszusammenarbeit einzusetzen. ...>>

Angriff auf die Entwicklungszusammenarbeit

Angriff auf die Entwicklungszusammenarbeit

Die Finanzkommission des Nationalrats will die Entwicklungszusammenarbeit um über einen Viertel reduzieren. Alliance Sud verurteilt diesen höchst problematischen Entscheid. ...>>

Entwicklungshilfe aus Eigennutz

Entwicklungshilfe aus Eigennutz

Das neu zusammengesetzte Parlament will die Entwicklungszusammenarbeit vermehrt mit Schweizer Eigeninteressen verknüpfen. Editorial von Alliance Sud Geschäftsleiter Mark Herkenrath. ...>>

Artikelaktionen

Zur Unübersichtlichkeit der WeltZur Unübersichtlichkeit der Welt: Entwicklungspolitische Analysen und Aktionen von Alliance Sud.

 
Benutzerspezifische Werkzeuge