Mobiltelefon

E-Dossier
Das Mobiltelefon ist aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. In unseren treuen Begleitern steckt aber mehr als Technologie. Eine Zusammenstellung aus was unsere Mobiltelefone bestehen und unter welchen Umständen sie produziert werden.
Video

WissensWerte: Smartphones und Nachhaltigkeit

WissensWerte Erklärfilme

Webseiten

Auf der Webseite von Brot für alle/Fastenopfer lässt sich über das Ethikranking der Hightechhersteller erfahren, wie viel Blut im Handy steckt. Die Webseite bietet des Weiteren ausführliche Information zu Konfliktrohstoffen, Arbeitsrechten, Umweltverschmutzungen und Brancheninitiativen in der Smartphone-Produktion.

Grafiken und Hintergrundinformationen zum Lebenszyklus von Mobilfunkendgeräten finden sich auf Informationszentrum-mobilfunk.de. Mit Elektroschrott befasst sich das Dossier von Planet Wissen.

Teilweise führt der Kampf um Rohstoffe sogar zu bewaffneten Konflikten. Die Organisation Global Witness dokumentiert auf ihrer Webseite diese Konflikte.

Eine Alternative zu den herkömmlichen Anbietern ist das Fairphone der gleichnamigen Firma mit Sitz in den Niederlanden. Sie versucht, eine faire Wertschöpfungskette einzuhalten.

Die Informations- und Kommunikationstechnologien haben ein enormes Potenzial, die internationalen Entwicklungsziele voranzutreiben und das Leben der Menschen in den Ländern des Südens zu verbessern. Die internationale Fernmeldeunion ITU, eine Sonderorganisation der Vereinten Organisationen, hat sich daher zum Ziel gesetzt, alle Menschen auf der ganzen Welt miteinander zu verbinden. Auch die Weltbank fördert die Teilhabe aller Menschen an der digitalen Entwicklung. Die Infografiken von Euractiv zeigen die Verbreitung des Internets in Entwicklungsländern auf.

 

Bildungsmaterialien zur Wertschöpfungskette von Handys

«Schächte und Stollen – Vom Rohstoff zum Konsumgut»: Die Unterrichtsunterlagen von éducation21, die in Zusammenarbeit mit Alliance Sud InfoDoc Lausanne entstanden sind, richten sich an den 3. Zyklus des Lehrplans 21. Das Dossier will die Schülerinnen und Schüler sensibilisieren, einen kritischen Blick auf unser Konsumverhalten zu werfen. Es umfasst eine fundierte Einführung ins Thema, eine modulartig aufgebaute Unterrichtssequenz sowie weiterführende Quellen zur Vertiefung des Themas.

«Handys gehören zurück»: Das Unterrichtsdossier der Umweltorganisation PUSCH beinhaltet 15 Lernmodule, welche alle Facetten der Wertschöpfungskette des Handys behandelt: Rohstoffgewinnung, Produktion, Konsum und Entsorgung.

Folgen der Globalisierung am Beispiel Handy: Das Bildungsmaterial von Germanwatch und SODI für Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I und II behandelt die Folgen der Globalisierung am Beispiel des Handys. Zum Online-Game Handy Crash

Wie nachhaltig ist das Smartphone?: Begleitdokumentation zum Lernvideo «Check your Phone» für Berufsschullehrerinnen und Berufsschullehrer von WWF Schweiz. Zum Lernvideo

Online-Artikel

Online-Artikel
20.11.2018

Blockchain und DLTs – Worum geht es da eigentlich? | Neues Wirtschaften

Was genau kann die Blockchain eigentlich – und warum wird sie so gehypt? RESET beleuchtet Stärken (und Schwächen) der Technologie.
Online-Artikel
26.10.2018

Illusion: Digitalisierung zerstört keine Arbeitsplätze

Sie verschärft neoliberale Tendenzen und befördert die Durchsetzung von Unternehmensinteressen.
Online-Artikel
23.10.2018

Was wurde aus der „Digitalen Kluft“?

Am 24.10. wird der World Development Information Day begangen. Gelegenheit, darüber zu sprechen, was aus der „Digitalen Kluft“ zwischen Nord und Süd geworden ist.
3

E-Dokumente

Elektronisches Dokument
20.11.2018
This research paper seeks to analyse Digital India from a gender perspective, evaluating its implications for women’s empowerment and gender equality.
Elektronisches Dokument
5.11.2018
Die Studie zeigt in alarmierender Weise, wie das massenhafte Sammeln landwirtschaftlicher Daten in neuen Big-Data-Plattformen mündet, auf denen Boden- und Wetterdaten und Informationen über Verbraucher*innen zentral gespeichert und ausgewertet...
Elektronisches Dokument
9.10.2018
The State of the World’s Children 2017 is about an extraordinary subject that increasingly affects almost every aspect of life for millions of children around the world and, indeed, for us all: digital technology.
3

Bücher, Zeitschriften

Buch
10.8.2018
Finanzkrise hin, Eurokrise her. Kaum jemand glaubt, dass sich das Finanzsystem inzwischen wesentlich verbessert hat. Das Problem sind die Banken. Ihre Finanzinnovationen der Vergangenheit wurden zum Brandbeschleuniger der letzten Finanzkrise. Und...
Artikel
9.7.2018
On September 5, 2017, Hurricane Irma made landfall, ravaging the islands of Barbuda, Saint Barthélemy, Saint Martin, Anguilla, and the Virgin Islands, leaving at least 134 casualties. The hurricane hit Barbuda the hardest, damaging nearly all of its...
Artikel
25.6.2018
"Guerres, famines, soulèvements, coups d’État, misère, retard de développement, ces thèmes sont ceux que traitent les médias dès lors qu’ils parlent de l’Afrique. Pourtant, de nombreuses évolutions positives sont également à l’œuvre sur le continent...
3

Multimedia

Video
2.10.2018

Afrika Digital

«Die Digitalisierung verändert Afrika rasend schnell. Vor allem Mobilfunk-Apps, wie M-Pesa, M-Kopa oder M-Farm. Sie funktionieren auch auf einfachen Handys und helfen dabei das Leben zu organisieren.» [Hrsg.]
Video
1.10.2018

Digital Africa - Ein Kontinent erfindet sich neu

«Diese 6-teilige Reihe stellt unser Afrikabild auf den Kopf: Mobile Payment in entlegensten Dörfern; Drohnen, die Felder überwachen; 3D-Drucker, die Ersatzteile herstellen; ein Roboter, der den Verkehr regelt; Apps, die Landwirte oder Kranke beraten...
Video
18.7.2018

Kurz erklärt: Mobiltelefone – Schatzkisten mit Geschichte

Kaum ein Produkt enthält so viele unterschiedliche Rohstoffe wie ein Smartphone. Welche Probleme für Mensch und Umwelt treten in der Lieferkette von Mobiltelefonen auf? Wie kann man sich in Handyaktionen für Veränderung engagieren? Antworten gibt´s...
3