Entwicklung

Hidden view

Artikel
17.1.2019

Bedeutung von Wasser : Wasser ist Leben / Cora Luisa Lorbeer... [et al.]

Wasser bedeutet Leben: Menschen und Tiere brauchen Wasser zum Trinken; Pflanzen benötigen Wasser zum Wachsen. Doch die Wasserressourcen der Erde sind ungleich verteilt. Während an einigen Orten der Boden vertrocknet, werden an anderer Stelle ganze Landstriche überflutet. In Europa sprudelt sauberes...

InfoDoc-Dossiers

Veranstaltung
13.11.2018

Wie schaffen wir den Systemwechsel?

Das Unbehagen über unser heutiges Wirtschaftssystem ist weit verbreitet und es nimmt zu. Aber welches sind die Alternativen? Inputs und Gespräch mit VordenkerInnen des Wandels. Montag, 19. Nov., 20h, Käfigturm, Bern.
«Herausgepickt»
25.6.2018

Bibliotheken als Motoren des Wandels

Die Agenda 2030 betrifft alle. Und weil ohne Wissen kein Wandel möglich ist, hat sich die internationale Bibliotheksvereinigung (IFLA) intensiv an der Erarbeitung der Ziele nachhaltiger Entwicklung (SDG) der UNO beteiligt.
E-Dossier
25.6.2018

Öffentliche Entwicklungszusammenarbeit der Schweiz

Wer ist in der Schweiz verantwortlich für die öffentliche Entwicklungszusammenarbeit (EZA)? Wo engagiert sich die Schweiz? Und wie viel Geld wird wofür eingesetzt? Dieses Dossier bietet einen Überblick.

Artikelsammlungen

Referenz-Webseiten

Referenz-Website
28.6.2018

Constellations of State Fragility

Das Datentool visualisiert Trends und Muster fragiler Staatlichkeit in 171 Ländern. Es erlaubt Nutzern die Staatlichkeitsdefizite einzelner Länder oder Ländergruppen global sowie über Zeit zu vergleichen. Die visualisierten Daten beruhen auf der...
Referenz-Website
28.1.2018

Sustainable Energy for All

Das Partnerprojekt der UNO und der Weltbank zur «Nachhaltiger Energie für alle» unterstützt die Energieziele der Agenda 2030, indem sie Partner aller Bereiche vereint; Regierungsorganisationen, Konzerne, Geldgeber, Entwicklungsbanken und -agenturen...
Referenz-Website
27.1.2018

One.org

Die internationale Lobby- und Kampagnenorganisation ONE setzt sich für das Ende extremer Armut und vermeidbarer Krankheiten in Afrika ein. Ihre Ziele orientieren sich an der Agenda 2030. Viele Berichte und politische Analysen sind frei verfügbar...

Online-Artikel

Online-Artikel
17.12.2018

So begegnet die Schweizer Entwicklungshilfe der Migration

Eine Auswahl an Projekten, in denen die Verbindung von Migration und Entwicklung eine zentrale Rolle spielt.
Online-Artikel
23.11.2018

Opinion | Yes, climate change is a humanitarian issue

The aid sector and its donors are already dealing with climate-related disasters. Let’s be ambassadors for climate action and tell the stories of what we confront every day.
Online-Artikel
22.10.2018

"Entwicklungshilfe ist nur ein kleiner Teil dessen, was Migration beeinflussen kann" - Interview | bpb

Der Ökonom Rainer Thiele erläutert im Interview die G20-Initiative Compact with Africa, die vor allem auf die Erhöhung privater Investitionen abzielt – und was zusätzlich notwendig ist, um zu einer nachhaltigen Entwicklung auf dem Kontinent...

Multimedia

Video
1.10.2018

Permakultur: Nachhaltige Landwirtschaft ohne Chemie

«Die Weltbevölkerung wächst. Schon heute sind die Böden oft ausgelaugt und bringen weniger Ertrag. Dünger und Pestizide haben die Ernten bisher stabilisiert. Aber wie lange geht das noch gut? "Re:" zeigt, wie man mit Äckern und Pflanzen anders...
Video
16.8.2018

Gute Regierungsführung – ein Schwerpunkt der DEZA

Wie die DEZA sich in ihren Partnerländern für eine gute Regierungsführung einsetzt. Was bedeutet sie und wie verbessern sich die Perspektiven der Menschen. Mehr zum Engagement der DEZA für Good Governance: https://bit.ly/2OvSLOM [Hrsg.]
Video
27.4.2018

Die Solarstrom-Macher

Öko-Strom für das Dorf Amaloul im Niger. Eine deutsches Jung-Unternehmen baut dort eine Container-Solaranlage auf. Kampf gegen Hitze und Sand. Wird die Technik in der Wüste funktionieren?

Bibliothek

Artikel
17.1.2019

Bedeutung von Wasser : Wasser ist Leben / Cora Luisa Lorbeer... [et al.]

Wasser bedeutet Leben: Menschen und Tiere brauchen Wasser zum Trinken; Pflanzen benötigen Wasser zum Wachsen. Doch die Wasserressourcen der Erde sind ungleich verteilt. Während an einigen Orten der Boden vertrocknet, werden an anderer Stelle ganze Landstriche überflutet. In Europa sprudelt sauberes...
Buch
14.1.2019

African Cities and the Development Conundrum / [Ed.] The Graduate Institute

This 10th thematic issue of International Development Policy presents a collection of articles exploring some of the complex development challenges associated with Africa’s recent but extremely rapid pace of urbanisation that challenges still predominant but misleading images of Africa as a rural...
Elektronisches Dokument
8.1.2019

Die internationale Zusammenarbeit der Schweiz : Halbzeitbericht zur Umsetzung der Botschaft 2017 – 2020 / Direktion für Entwicklung und Zusammenarbeit DEZA

In der Botschaft zur internationalen Zusammenarbeit 2017–2020 setzte sich die Schweiz messbare Ziele. An seiner Sitzung vom 30. November 2018 hat der Bundesrat den Halbzeitbericht zur Umsetzung der Botschaft verabschiedet. Dieser fasst die erreichten Resultate zusammen und zeigt: Mit ihrem...

Politik und Allgemeines

Medienmitteilung
18.12.2018

Freihandel mit Indonesien: Bauernrechte schützen

Im Freihandelsabkommen mit Indonesien drückt die Schweiz einen strengen Sortenschutz durch, der die Rechte der indonesischen Bäuerinnen und Bauern einschränkt und damit deren Ernährungssicherheit gefährdet.
Artikel global
10.12.2018

Entwicklungshilfe: Ein grosses Missverständnis

Gastautor Elísio Macamo kritisiert, wie Entwicklung in Europa heute gedacht wird. Starke Institutionen seien nicht die Ursache, sondern die Folge von Entwicklung, historische Prozesse müssten als offen begriffen werden.
Artikel global
10.12.2018

Es braucht endlich Nachhaltigkeitsprüfungen!

Nachhaltigkeit darf kein Wunschkonzert sein. Nähme sie der Bundesrat ernst, müsste ihre Überprüfung auch in Freihandelsabkommen eine Selbstverständlichkeit sein.

Themen

Länder