Entwicklungspolitik

InfoDoc-Seiten

Veranstaltung
22.11.2017

Reisen im Jahr 2030?

Myriam Holzner (VCS Verkehrs-Club der Schweiz) und Kai Landwehr (myclimate) diskutieren im Podiumsgespräch über Reisen im Spannungsfeld zwischen Klimaerwärmung und fossiler Mobilität.
E-Dossier
10.8.2017

Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung

Die Agenda 2030 mit ihren 17 Entwicklungszielen ist ein wichtiger Referenzrahmen für die entwicklungspolitische Arbeit. Die Entwicklungsziele sollen bis 2030 von allen UNO-Mitgliedländern erreicht werden. Das Dossier gibt eine Einführung ins Thema.
E-Dossier
21.4.2017

Entwicklungsindikatoren (Jahrbücher/Statistiken)

Auf der Suche nach den neuesten Zahlen zu Themen wie Arbeit, Entwicklungszusammenarbeit, Weltbevölkerung oder zu einzelnen Ländern? Hilfreich dafür ist nachstehende Zusammenstellung entwicklungsrelevanter Statistiken und Jahrbücher.

Artikelsammlungen

Referenz-Webseiten

Referenz-Website
21.9.2017

Organization of American States (OAS)

Die OAS wurde von den 35 Ländern in Nord- und Südamerika 1948 gegründet und hat zum Ziel, den Frieden und die Sicherheit auf dem Kontinent zu fördern und zu gewährleisten. Die vier Schwerpunkte sind Demokratisierung, Menschenrechte, Sicherheit und...
Referenz-Website
28.8.2017

World Business Council for Sustainable Development (WBCSD)

Die Weltorganisation WBCSD vereinigt die CEOs der 200 weltweit grössten Unternehmungen mit dem Hauptziel der fortschreitenden Enwicklung hin zu einer nachhaltigen Gesellschaft. Die Wirtschafstsvereinigung (Unilever, Banco Santander, Sinopec,...
Referenz-Website
23.8.2017

Agence française de développement (AFD)

Als staatliche Entwicklungsagentur steht die Agence française de développement (AFD) im Zentrum der französischen Entwicklungszusammenarbeit. Spannend sind ihre Publikationen.

Online-Artikel

Online-Artikel
1.11.2017

Damit sie nicht herkommen

Man müsse die Fluchtursachen bekämpfen: Dieser Satz ist in den vergangenen zwei Jahren so oft gesagt worden, dass man kaum noch weiß, was er eigentlich bedeutet. Wir haben einmal genauer hingeschaut
Online-Artikel
27.10.2017

Die Nachhaltigkeitsziele in leichter Sprache

Globale Ziele bedeutet: Diese Ziele gelten auf der ganzen Welt. Nachhaltige Entwicklung bedeutet: Entwicklung soll so ablaufen, dass die Menschen sorgfältig mit Rohstoffen umgehen und die Umwelt nicht zerstören. Und Entwicklung soll so ablaufen,...
Online-Artikel
28.8.2017

Wasser – der „blaue“ Faden von Agenda 2030 bis Klimaabkommen von Paris

Wasser spielt auch eine fundamentale Rolle für die Anpassung an den Klimawandel und bietet als Querschnittsthema großes Potential, die Agenda 2030 sektorübergreifend umzusetzen, meinen Hannah Janetschek und Ines Dombrowsky.

Multimedia

Video
7.11.2017

Die Grenzen vom Austausch - Scheitern eines Partnerbesuchs

Eine Dokumentation über einseitige Reisefreiheit, Willkür und Ungerechtigkeit von Visa-Entscheidungen. Der Film dokumentiert den Ablauf und Folgen eines abgelehnten Visa-Antrag für einen Partnerbesuch in Deutschland. Ein Film, der für das Privileg...
17 Ziele für nachhaltige Entwicklung
Video
4.10.2017

17 Ziele für nachhaltige Entwicklung

Die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung mit ihren 169 Unterzielen sind das Kernstück der Agenda 2030. Sie tragen der wirtschaftlichen, sozialen und ökologischen Dimension der nachhaltigen Entwicklung in ausgewogener Weise Rechnung und führen zum...
Video
27.2.2017

Sustainable Development Goals

Politik und Allgemeines

Artikel GLOBAL+
9.10.2017

Neuer EDA-Chef: Herausforderung Weltinnenpolitik

Schweizer Aussenpolitik sei primär Europapolitik, suggerieren viele Medien. Dabei ist der neue Aussenminister Ignazio Cassis auch zuständig für die Entwicklungspolitik. Es warten grosse Herausforderungen.
Artikel GLOBAL+
9.10.2017

Die öffentliche Hand soll nachhaltig einkaufen!

Jährlich kaufen Bund, Kantone und Gemeinden Güter und Dienstleistungen für geschätzte 40 Milliarden Franken ein. Nach welchen Kriterien bestimmt das Beschaffungsrecht. Nun wird es totalrevidiert - die Chance, dieses Geld nachhaltiger einzusetzen.
Medienmitteilung
25.9.2017

Schulterschluss in der Schweizer Zivilgesellschaft

Rund 40 Schweizer Organisation haben die zivilgesellschaftliche Plattform Agenda 2030 gegründet. Sie will dafür sorgen, dass echte Nachhaltigkeit auf allen Ebenen zur obersten Handlungsmaxime des Bundes und anderer EntscheidungsträgerInnen wird.

Themen

Länder