Nachhaltige Entwicklung

InfoDoc-Seiten

Artikelsammlungen

Referenz-Webseiten

Referenz-Website
19.9.2017

Virtuelle Akademie Nachhaltigkeit

Die Virtuelle Akademie Nachhaltigkeit unterstützt Studenten und Interessierte dabei, das Ziel des UN-Weltaktionsprogramms „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ zu erreichen, indem sie video-basierte Lehrveranstaltungen zu den Themen Ökologie,...
Referenz-Website
23.8.2017

Cirad : la recherche agronomique pour le développement

Das CIRAD ist die französische Einrichtung für landwirtschaftliche Forschung und internationale Zusammenarbeit zur nachhaltigen Entwicklung von tropischen und mediteranen Regionen. CIRAD arbeitet zu sechs Themenschwerpunkten: Ernährungssicherung,...
Referenz-Website
6.4.2017

Worldwatch Institute

Worldwatch, 1974 von Lester Brown gegründet, ist ein unabhängiges interdisziplinäres Forschungsinstitut mit Sitz in Washington D.C., das im Bereich ökologisch nachhaltige und sozial gerechte Gesellschaft arbeitet. Klima und Energie, Ernährung und...

Online-Artikel

Online-Artikel
22.12.2016

La pêche durable, une promesse de développement | International Centre for Trade and Sustainable Development

Online-Artikel
15.12.2016

Revitalise the Aid for Trade initiative

The Aid for Trade initiative was originally launched to mobilise resources for addressing traderelated constraints in developing countries and to thus contribute to sustainable development. Scientists are at odds over the extent to which this has...
Online-Artikel
20.9.2016

Agenda 2030: Nachhaltigkeit soll kein Versprechen bleiben

Zum Auftakt der Uno-Versammlung am Dienstag präsentiert Bundespräsident Schneider-Ammann, wie die Agenda 2030 für nachhaltige

Multimedia

Video
25.4.2014

«Die Antwort liegt auf deinem Teller» - Fleischkonsum und Nachhaltigkeit

Dieser Info-Film zeigt auf moderne und anschauliche Art die Auswirkungen unseres Fleischkonsums auf das Leben der Menschen im Süden und die Umwelt. Neben Fakten gibt er auch Tipps, wie wir mit kleinen Änderungen unseren Fleischkonsum etwas...
Video
5.7.2013

Was kommt nach 2015 – in welcher Welt wollen wir eigentlich leben?

...und was denken Sie bzw. was denkst Du über die MDGs und wie soll es nach 2015 weiter gehen? Derzeit laufen mehrere Prozesse: der post-MDG-Prozess und auch der in Rio beschlossene Prozess zur Erarbeitung von Nachhaltigen Entwicklungszielen (SDG),...
Video
26.6.2013

Harry Cotton – Baumwollexperte

Aufmerksamkeit schaffen für die Wichtigkeit und Bedeutung nachhaltig produzierter Baumwolle – heute und in der Zukunft – ist das Anliegen der Initiativen für nachhaltige Baumwolle (INBW).

Bibliothek

Buch
19.4.2017

Wohlstand ohne Wachstum – das Update : Grundlagen für eine zukunftsfähige Wirtschaft / Tim Jackson ; aus dem Englischen von Eva Leipprand ; hrsg. von der Heinrich-Böll-Stiftung

Als Tim Jacksons Buch «Wohlstand ohne Wachstum» vor sieben Jahren erstmals erschien, entwickelte es sich schnell zum Standardwerk. Die brisante Diagnose des renommierten britischen Ökonomen lautete damals: «Unsere gesamte Wirtschaftsordnung baut auf ewigem Wachstum auf – aber nun brauchen wir einen...
Buch
16.1.2017

Changer le modèle - ici et maintenant ? / Frédéric Thomas... [et al.]

"L’imbrication des crises et des guerres, les faux-semblants du développement et la poussée des inégalités témoignent de l’illusion d’une société démocratique fondée sur les artifices d’une croissance « inclusive » et du « libre » échange. Des résistances et des critiques mettent à nu et dénoncent...

Politik und Allgemeines

Artikel GLOBAL+
9.10.2017

Neuer EDA-Chef: Herausforderung Weltinnenpolitik

Schweizer Aussenpolitik sei primär Europapolitik, suggerieren viele Medien. Dabei ist der neue Aussenminister Ignazio Cassis auch zuständig für die Entwicklungspolitik. Es warten grosse Herausforderungen.
Medienmitteilung
25.9.2017

Schulterschluss in der Schweizer Zivilgesellschaft

Rund 40 Schweizer Organisation haben die zivilgesellschaftliche Plattform Agenda 2030 gegründet. Sie will dafür sorgen, dass echte Nachhaltigkeit auf allen Ebenen zur obersten Handlungsmaxime des Bundes und anderer EntscheidungsträgerInnen wird.
Artikel GLOBAL+
26.6.2017

Tourismus: Qualität statt Quantität!

Das laufende Uno-Jahr des nachhaltigen Tourismus soll einen wichtigen Beitrag zur Erreichung der Agenda 2030-Ziele leisten. Doch das Jahr droht als reine Tourismusförderung missbraucht zu werden.

Themen

Länder