Entwicklung

Hidden view

Artikel global
10.12.2018

Es braucht endlich Nachhaltigkeitsprüfungen!

Nachhaltigkeit darf kein Wunschkonzert sein. Nähme sie der Bundesrat ernst, müsste ihre Überprüfung auch in Freihandelsabkommen eine Selbstverständlichkeit sein.

InfoDoc-Dossiers

Artikelsammlungen

Referenz-Webseiten

Online-Artikel

Multimedia

Bibliothek

Artikel
10.8.2015

In den Schatten gestellt : soziale, ökonomische und ökologische Auswirkungen des Wirtschaftswachstums / Christa Wichterich... [et al.]

Südostasien hat sich in der letzten Dekade zu einer der wirtschaftlich am schnellsten wachsenden Regionen der Erde entwickelt. In den letzten zehn Jahren wuchs die Wirtschaft in fast allen Ländern Südostasiens um 5 bis 7 Prozent. Seit 2013 ließen zudem mehr ausländische Direktinvestitionen in den...
Artikel
20.1.2015

Rohstoffpolitik und Entwicklung / [Schwerpunktred.] : Melanie Pichler, Johannes Knierzinger

In den letzten fünfzehn Jahren kam es weltweit zu einem Rohstoffboom, der in seinen Konsequenzen mit der Rohstoffkrise der 1970er Jahre vergleichbar ist und als potenzieller Wendepunkt der internationalen Arbeitsteilung betrachtet werden kann. Viele Regierungen des globalen Südens nutz(t)en den neu...
Elektronisches Dokument
9.11.2012

Indonesien / [Bildungszentrale für politische Bildung (Hrsg.)]

Indonesien gehört zu den Ländern, die hierzulande häufig "übersehen" werden. Obwohl es mit fast 240 Millionen Einwohnerinnen und Einwohnern an vierter Stelle der bevölkerungs­reichsten Staaten rangiert und das Land mit der weltweit größten muslimischen Bevölkerung ist, steht es aus europäischer Per...

Politik und Allgemeines

Artikel global
10.12.2018

Es braucht endlich Nachhaltigkeitsprüfungen!

Nachhaltigkeit darf kein Wunschkonzert sein. Nähme sie der Bundesrat ernst, müsste ihre Überprüfung auch in Freihandelsabkommen eine Selbstverständlichkeit sein.
Medienmitteilung
17.10.2018

Preise für Reportagen aus Indonesien bzw. Türkei

Die Journalistinnen Paula Scheidt und Meret Michel sind mit dem Haupt- und Förderpreis von real21 ausgezeichnet worden. Der Medienpreis von real21 prämierte zum dritten Mal herausragende journalistische Arbeiten zu Themen der globalen Entwicklung.
Medienmitteilung
17.10.2018

Zwei Frauen gewinnen real21-Medienpreise 2018

Die Journalistinnen Paula Scheidt und Meret Michel sind mit dem Haupt- und Förderpreis von real21 ausgezeichnet worden. Der Medienpreis von real21 prämierte zum dritten Mal herausragende journalistische Arbeiten zu Themen der globalen Entwicklung.

Themen