Entwicklung

Hidden view

Medienmitteilung
12.4.2017

Entwicklungsgeld: 20% davon gehen ins Asylwesen

Die heute veröffentlichten OECD-Zahlen zeigen: Die Schweiz gehört zu jenen Ländern, die sich am meisten Asylkosten als Entwicklungsausgaben anrechnen lassen. Das führt zum geschönten Eindruck eines erhöhten internationalen Engagements.

InfoDoc-Seiten

Artikelsammlungen

Referenz-Webseiten

Online-Artikel

Multimedia

Bibliothek

Buch
2.5.2012

Entwicklungszusammenarbeit im europäischen Vergleich : eine grundlegende Einführung in die Politik ausgewählter Staaten / Wolfgang Gieler (Hg.)

Da die nationalstaatlichen Entwicklungspolitiken bis heute kaum koordiniert werden und auch die nichtstaatlichen Organisationen der europäischen Staaten in ihrer entwicklungspolitischen Arbeit vor Ort so gut wie keine Beziehungen miteinander unterhalten, soll grundlegend über die geleistete...

Politik und Allgemeines

Medienmitteilung
12.4.2017

Entwicklungsgeld: 20% davon gehen ins Asylwesen

Die heute veröffentlichten OECD-Zahlen zeigen: Die Schweiz gehört zu jenen Ländern, die sich am meisten Asylkosten als Entwicklungsausgaben anrechnen lassen. Das führt zum geschönten Eindruck eines erhöhten internationalen Engagements.
Artikel GLOBAL+
1.10.2013

Nachhaltigkeit für den Massenmarkt

Am 1. Mai 2013 gab der Bundesrat grünes Licht für einen Vierjahreskredit über 30 Millionen Franken für die strategische Partnerschaft zwischen dem Staatssekretariat für Wirtschaft (Seco) und der holländischen Stiftung für nachhaltigen Handel (IDH).

Themen