Gesellschaft

Hidden view

Video
23.4.2018

Die Reise der Menschheit (1/3) : Der Aufbruch

Ohne Migration gäbe es die Welt, die wir kennen, nicht – sie hat uns zu dem gemacht, was wir heute sind. Denn mit den Menschen wandert alles: Know-how und Kapital, Sprache, Religion und Kultur. Das war schon so, als sich der Homo sapiens vor 60.000...

InfoDoc-Dossiers

Veranstaltung
25.10.2018

«mittendrin und ausgeschlossen»

Bern – Vernissage zur Ausstellung «Grenzen überschreiten : Migration und Verschiedenheit» mit Bildern von Studierenden der Schule für Gestaltung Wallis (ECAV) und mit der Wortkünstlerin Amina Abdulkadir.
Veranstaltung
18.10.2018

Ausstellung: «Grenzen überschreiten»

Bern – Digitale Ausstellung mit Bildern von Studierenden der Schule für Gestaltung Wallis (ECAV) und mit Texten der Wortkünstlerin Amina Abdulkadir.
Veranstaltung
20.9.2018

«Wir Mitbürgerinnen»

Bern – Am 20.09.2018 zeigt InfoDoc in Anwesenheit der Filmemacherinnen das cfd-Film-Projekt «Wir Mitbürgerinnen», in dem drei Frauen mit Migrationserfahrungen verschiedene Orte der Partizipation unter die Lupe nehmen.

Artikelsammlungen

Referenz-Webseiten

Referenz-Website
20.4.2018

nccr – on the move

«nccr - on the move» befolgt das Ziel, das Verständnis für aktuelle Migrationsmuster zu verbessern und ein innovatives Forschungsfeld zu Migration und Mobilität in der Schweiz zu etablieren. Das Netzwerk wird von der Universität Neuenburg geführt...
Referenz-Website
26.3.2018

EQUALS - Global Partnership for Gender Equality in the Digital Age

Die Global Partnership for Gender Equality in the Digital Age ist eine Multi-Stakeholder-Initiative, die von der ITU und den UN Women durchgeführt wird, um das Bewusstsein für genderspezifische Fragen im Zusammenhang mit neuen Technologien zu...
Referenz-Website
26.3.2018

Sans-papiers.ch

Allgemeine und praktische Informationen über und für Sans-Papiers, die in der Schweiz leben und arbeiten.

Online-Artikel

Online-Artikel
23.4.2018

Kampf gegen Malaria - Die wichtige Rolle der Schweiz

Jedes Jahr sterben eine halbe Million Menschen an Malaria. In der Forschung ist die Schweiz weltweit führend.
Online-Artikel
20.4.2018

Überfällige Einrichtung - Zentrum für Sport und Menschenrechte

Das Jahr 2018 soll für den Sport ein neues Kapitel aufschlagen. In Genf in der Schweiz nimmt das Zentrum für Sport und Menschenrechte seine Arbeit auf. IOC-Präsident Thomas Bach spricht dabei von einer neuen Chance, Menschenrechtsorganisationen von...
Online-Artikel
20.4.2018

Migrationspolitik: Schädliche Hilfen

Eine Bilanz der europäischen Migrationspolitik zeigt: Fluchtursachen mit Geld zu bekämpfen kann nach hinten losgehen.

Multimedia

Video
23.4.2018

Die Reise der Menschheit (1/3) : Der Aufbruch

Ohne Migration gäbe es die Welt, die wir kennen, nicht – sie hat uns zu dem gemacht, was wir heute sind. Denn mit den Menschen wandert alles: Know-how und Kapital, Sprache, Religion und Kultur. Das war schon so, als sich der Homo sapiens vor 60.000...
Webdokumentation
12.4.2018

Eritreas junge Ausbrecher: Vor Repression geflohen, in Ungewissheit gefangen

Eine ganze Generation junger Eritreer ergreift die Flucht. Sie flieht vor einem totalitären Regime, vor Sklaverei, Gefangenschaft und Folter. ARTE Info berichtet in dieser Web-Serie (Videos, Links, Grafiken) aus einem Ankunftszentrum für...
Video
29.3.2018

https://www.youtube.com/watch?v=ZnGbPyPpccg&t=28s

In der weltweiten Textil- und Bekleidungsindustrie sind schwerwiegende Arbeitsrechtsverletzungen der mehrheitlich weiblichen Beschäftigten an der Tagesordnung. Um die Arbeitsbedingungen in der Bekleidungsindustrie zu verbessern ist u.a. die...

Bibliothek

Artikel
20.4.2018

Megastädte und Urbanisierung in Südasien / Wolfgang-Peter Zingel... [et al.]

Einiges ist nicht neu. Dass Mega-Städte wie Mumbai, Dhaka, Karatschi oder Kolkata zu rasch gewachsen sind, um an eine geplante Urbanisierung überhaupt denken zu können, sehen alle, die schon mal dort gewesen sind. Staatliche Einrichtungen und städtische Verwaltungen wurden vom Tempo und Ausmass der...
Elektronisches Dokument
18.4.2018

Menschenrechte im Unternehmen durchsetzen : internationale Arbeitnehmerrechte : die UN-Leitprinzipien als Hebel für Betriebsrät und Gewerkschaften / Felix Hadwiger... [et al.]

Internationale Arbeitnehmerrechte gewinnen durch die voranschreitende Globalisierung weiter an Bedeutung. Basierend auf Fallstudien und Experteninterviews diskutieren die Autorinnen und Autoren die UN-Leitprinzipien für Wirtschaft und Menschenrechte. Dabei stellen sie Anknüpfungspunkte für...
Buch
18.4.2018

Grenzgebiete : Mauern, Schmuggel, Reisefreiheit / Redaktion: Dorothee d'Aprile... [et al.]

Der Landarbeiter Salvador, der auf dem Weg in die kalifornischen Weinberge nicht weiterkam; die Iren im geteilten Dorf Pettigo, die den Brexit nicht wollten; die Bloggerin Trisha, die mit ihrem philippinischen Pass erstaunlich weit herumgekommen ist; die Schmuggler der Heiligen Kühe, die den...

Politik und Allgemeines

Medienmitteilung
10.4.2018

Massiver Einbruch bei der Entwicklungsfinanzierung

Die Schweiz verpasst das selbst gesetzte Ziel bei der Finanzierung der Entwicklungszusammenarbeit klar. Wäh­rend die APD-Quote bei den OECD-Ländern knapp stabil blieb, bricht sie in der Schweiz von 0.53% auf 0.46% ein. Ein Rückgang um happige 14%.
Artikel GLOBAL+
26.3.2018

Sparen für die Daheimgebliebenen

2014 erreichten die Rücküberweisungen von Migrantinnen einen neuen Rekord. Weltweit wurden knapp 600 Milliarden US-Dollar in Heimatländer überwiesen. Doch die Datenlage ist unübersichtlich und die Diskussion über den Entwicklungsnutzen komplex.
Artikel GLOBAL+
11.12.2017

Wo die Missverständnisse wuchern

Entwicklungszusammenarbeit soll Migration verhindern und Terrorismus vorbeugen. Das ist zu kurz gedacht. Eine überfällige Klarstellung der Grenzen und Möglichkeiten von EZA.

Themen

Länder