Arbeit

Hidden view

Artikel
19.9.2018

Beschäftigung : vom Wert der Arbeit / Gabriele Rzepka... [et al.]

«Ich bin beschäftigt» – ein Satz, der in unserem Kulturkreis vor allem meint: «Ich habe zu tun, bitte nicht stören!» Andernorts kann man darunter auch verstehen: «Ich bin angestellt, habe einen Job.» Wenn mich wiederum etwas «beschäftigt», dann sinniere ich oder hänge einem Gedanken nach. Das Wort...

InfoDoc-Dossiers

Artikelsammlungen

Referenz-Webseiten

Referenz-Website
21.9.2017

Internationaler Gewerkschaftsbund (IGB)

Der Internationale Gewerkschaftsbund (IGB) ist die internationale Stimme der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer mit dem Ziel, die Arbeitnehmerrechte und -interessen zu fördern und zu verteidigen. Im Fokus stehen Gewerkschafts- und Menschenrechte,...
Referenz-Website
20.9.2017

Anti-Slavery International

Anti-Slavery International ist eine der ältesten Menschenrechtsorganisationen weltweit. Ihre Arbeitsschwerpunkte fokusieren sich auf Zwangsarbeit, Menschenhandel, Nachkommen von Sklaven, Kinderarbeit, Zwangsehe usw. Auf der Webseite finden sich...
Referenz-Website
16.3.2017

Nord-Süd-Netz

Das Bildungswerk des Deutschen Gewerkschaftsbundes betreibt mit dem Nord-Süd-Netz eine Informationsplattform rund um gute, menschenwürdige Arbeit (decent work) weltweit. Behandelte Themen sind etwa: Arbeitsbedingungen, Arbeitsbeziehungen, gerechtes...

Online-Artikel

Online-Artikel
18.7.2018

Löhne für Flüchtlinge im Kanton Luzern sind hoch umstritten

Wirtschaftsverbände, Gewerkschaften und der Kanton Luzern sind sich einig: Es sollen möglichst viele Flüchtlinge arbeiten. Geht's um die Höhe der Löhne, liegen die Positionen aber weit auseinander. So weit, dass eine baldige Lösung unwahrscheinlich...
Online-Artikel
29.5.2018

Don't Rage Against the Machine

Die Sorge um Jobverluste durch Automatisierung im Globalen Süden ist übertrieben.
Online-Artikel
8.5.2018

Keine Arbeit trotz Wachstum

Indien muss im digitalen Zeitalter neue Jobs für eine Milliardenbevölkerung schaffen. Wie kann das gelingen?

Multimedia

Video
12.12.2017

Fast Fashion kills - Solidarity works

Die Verletzung von Arbeits -und Menschenrechten ist auch in den Produktionsländern unserer Kleidung wie Indien und Bangladesch ein Problem. Allein dort einer Gewerkschaft anzugehören, führt oft zu Entlassungen oder Diskriminierungen. Auf Einladung...
Für dein Auto
Webdokumentation
21.11.2017

Für dein Auto

Das Auto ist für die meisten Menschen das teuerste Produkt, das sie jemals kaufen. 1300 Kilogramm Metall und andere Rohstoffe stecken in einem Mittelklassewagen. Für viele dieser Rohstoffe bezahlen die Erzeugerländer mit der Zerstörung ihrer Umwelt...
Video
19.10.2017

Das grosse Leiden für unser Leder

Bekannte Marken setzen auf Schuhe aus Indien. Doch sie deklarieren kaum, woher das Leder kommt. «Kassensturz» recherchierte in Gerbereien, Schlachthöfen und Fabriken und zeigt die bittere Realität der Lederproduktion: giftige Chemikalien, die...

Bibliothek

Artikel
19.9.2018

Beschäftigung : vom Wert der Arbeit / Gabriele Rzepka... [et al.]

«Ich bin beschäftigt» – ein Satz, der in unserem Kulturkreis vor allem meint: «Ich habe zu tun, bitte nicht stören!» Andernorts kann man darunter auch verstehen: «Ich bin angestellt, habe einen Job.» Wenn mich wiederum etwas «beschäftigt», dann sinniere ich oder hänge einem Gedanken nach. Das Wort...
Artikel
12.9.2018

Bioökonomie : Kapital am Gedeihen / Marina Backes... [et al.]

Gibt es ein Leben nach der Erdölgesellschaft? Ja, sagen die AkteurInnen der Bioökonomie. Bioökonomie – das ist die Idee, fossile und andere umweltschädliche Stoffe durch biogene zu ersetzen. Also durch solche, die wachsen und nachwachsen. Bioökonomischen Entwicklungen setzen schon jetzt weltweit...
Elektronisches Dokument
11.9.2018

Arbeitsrechte in der Informalität : HeimarbeiterInnen und die Internationale Arbeitsorganisation / Anton Pieper ; Südwind-Institut

HeimarbeiterInnen in der indonesischen Lederschuhindustrie sind vielfältigen Arbeitsrechtsverletzungen ausgesetzt. Sie verfügen über keine Arbeitsverträge, sind nicht sozialversichert und arbeiten zu sehr niedrigen Löhnen. Doch wenn die Arbeitsbedingungen von HeimarbeiterInnen so miserabel sind,...

Politik und Allgemeines

Medienmitteilung
3.7.2018

Agenda 2030: Innenpolitik ist Aussenpolitik!

Die Schweizer Zivilgesellschaft – zusammengeschlossen in der Plattform Agenda 2030 – hat ihren umfangreichen Bericht zur Umsetzung der Agenda 2030 durch die Schweiz vorgestellt. Er beantwortet die Frage: «Wie nachhaltig ist die Schweiz?».
28.11.2017

Beispielrecherche Fairer Steinhandel

Diese Beispielrecherche ging der Frage nach, wie «Fairer Steinhandel» aussieht, wie es um die Kinderarbeit im Zusammenhang mit Bausteinen steht und wie die Steine zertifiziert werden.
28.11.2017

Beispielrecherche FIFA

Diese Beispielrecherche ging der Frage nach, welche NGOs sich dem Thema «FIFA und die Fussball-Weltmeisterschaft 2022 in Katar» widmen.

Themen

Länder