Gesellschaft

Hidden view

Buch
28.6.2016

Eine Geschichte der Gewalt : Leben und Sterben in Zentralamerika / Óscar Martínez ; aus dem Spanischen von Hans-Joachim Hartstein

In den Staaten Zentralamerikas herrscht das organisierte Verbrechen. Die strategische Lage hat Länder wie Guatemala, Honduras, El Salvador und Nicaragua zu wichtigen Transitländern des internationalen Drogenhandels gemacht und ihnen die höchsten Mordraten der Welt gebracht. Das staatliche...

InfoDoc-Dossiers

Artikelsammlungen

Referenz-Webseiten

Online-Artikel

Multimedia

Bibliothek

Buch
28.6.2016

Eine Geschichte der Gewalt : Leben und Sterben in Zentralamerika / Óscar Martínez ; aus dem Spanischen von Hans-Joachim Hartstein

In den Staaten Zentralamerikas herrscht das organisierte Verbrechen. Die strategische Lage hat Länder wie Guatemala, Honduras, El Salvador und Nicaragua zu wichtigen Transitländern des internationalen Drogenhandels gemacht und ihnen die höchsten Mordraten der Welt gebracht. Das staatliche...
Buch
23.5.2016

Mittelamerika : zwischen Panamakanal und Río Bravo / Red.: Katharina Döbler... [et al.]

Heimgesucht von Wirbelstürmen und Gewaltexzessen; gesegnet mit Fruchtbarkeit und landschaftlicher Schönheit; ausgenutzt von den USA - die kaum bekannte Gegend zwischen Karibik und Pazifik birgt zahllose Geschichten. [Hg.]
Artikel
3.3.2015

Stoffe, Kleider und Mode / Mirna Lilian Ramírez Pérez... [et al.]

Die industrielle Revolution begann im England des 18. Jahrhunderts mit Textilherstellung. Auch in vielen anderen Volkswirtschaften setzte die Industrialisierung in dieser Branche ein – und ging anfangs mit Armut, grässlichen Arbeitsbedingungen und grausamer Ausbeutung einher. Im Zuge der...

Politik und Allgemeines

Themen