Gesellschaft

Hidden view

Artikel
15.2.2018

Gegen sexualisierte Gewalt : schreit auf! / Patricia Zuckerhut... [et al.]

Sexualisierte Gewalt im Kontext von Kriegen, Flucht und Migration ist in den letzten Jahren immens angestiegen. Extreme Ausformungen sind Feminizide in Lateinamerika, «korrektive» Vergewaltigungen von Lesben in Südafrika oder Foltergefängnisse für Schwule in Tschetschenien. Es zeigt sich: Wer von...

InfoDoc-Dossiers

Artikelsammlungen

Referenz-Webseiten

Online-Artikel

Online-Artikel
30.1.2017

China wakes up to its mental-health problems

But sufferers are routinely treated as a danger to society

Multimedia

Video
8.11.2013

IT-ArbeiterInnen zahlen immer noch den Preis für billige Computer

Hintergrundfilm zur Fallstudie «IT-ArbeiterInnen zahlen immer noch den Preis für billige Computer» über vier chinesische Zulieferbetriebe des IT-Produzenten Dell, der die Arbeitsbedingungen in der Elektronikbranche thematisiert. Dieser Film zeigt...
Video
30.4.2013

Chinas moderne Zeiten – Eintönigkeit, Druck und Überlastung

Der Film begleitet den Büroangestellten "Q" durch seine Arbeitswoche und reflektiert augenzwinkernd das (Arbeits-)Leben der "modernen Chinesen". Außerdem greift er zahlreiche, grösstenteils tragische Ereignisse auf, die im Jahr 2012 die Gemüter der...

Bibliothek

Artikel
15.2.2018

Gegen sexualisierte Gewalt : schreit auf! / Patricia Zuckerhut... [et al.]

Sexualisierte Gewalt im Kontext von Kriegen, Flucht und Migration ist in den letzten Jahren immens angestiegen. Extreme Ausformungen sind Feminizide in Lateinamerika, «korrektive» Vergewaltigungen von Lesben in Südafrika oder Foltergefängnisse für Schwule in Tschetschenien. Es zeigt sich: Wer von...
Elektronisches Dokument
1.2.2018

Klima- und umweltbedingte Migration : weltweit eine zunehmende Herausforderung / Stefan Burkhardt , Silke Franke (Hrsg.) ; Hanns-Seidel-Stiftung

Für die Hanns-Seidel-Stiftung gehören Klima, Umwelt, Entwicklung und Migration zu zentralen Themen, vor allem in der internationalen Zusammenarbeit. Unsere Auslandbüros führen mit lokalen Partnerorganisationen weltweit Massnahmen durch. Dazu gehören zum Beispiel Projekte zur Minderung von...
Elektronisches Dokument
7.12.2017

Toys Report 2017 : Bericht zu den Arbeitsbedingungen in der chinesischen Spielzeugindustrie / Solidar Suisse (Hg.)

Spielsachen in Schweizer Läden stammen meist aus chinesischen Fabriken. Dort schuften die Angestellten weit weg von ihrem Zuhause und ihrer Familie 12 Stunden am Tag. Denn ohne exzessive Überstunden kommen sie nur auf einen Monatslohn von 1650 RMB (250 US-Dollar), wovon niemand leben...

Politik und Allgemeines

Politischer Artikel
2.7.2016

Entwicklungshilfe ist nicht Migrationsverhinderung

Die Forderung, die Schweizer Entwicklungszusammenarbeit als «Migrationsverhinderung» zu konzipieren, zielt an der Realität vorbei, schreibt Peter Niggli als Replik auf Rudolf Strahm. Dieser möchte mehr in die Berufsbildung im Süden investieren.

Themen

Länder