Gesellschaft

Hidden view

Webdokumentation
12.4.2018

Eritreas junge Ausbrecher: Vor Repression geflohen, in Ungewissheit gefangen

Eine ganze Generation junger Eritreer ergreift die Flucht. Sie flieht vor einem totalitären Regime, vor Sklaverei, Gefangenschaft und Folter. ARTE Info berichtet in dieser Web-Serie (Videos, Links, Grafiken) aus einem Ankunftszentrum für...

InfoDoc-Dossiers

Artikelsammlungen

Referenz-Webseiten

Online-Artikel

Online-Artikel
6.4.2018

Schweizer Asylpolitik - Simonetta Sommaruga: Unter Druck zur Realpolitikerin

Bei Eritreern wählt die Bundesrätin die härteste Gangart Europas. Weitere Schritte stehen bereits an. Eine Analyse.
Online-Artikel
3.8.2017

afrika.info | Äthiopien: Offene Türen für Flüchtlinge aus dem befeindeten Eritrea

Online-Artikel
28.7.2017

The Eritrean children who cross borders and deserts alone

Meet three Eritrean children trying to reach Europe. Stranded in Cairo, they must decide whether to risk the next leg of the journey north

Multimedia

Webdokumentation
12.4.2018

Eritreas junge Ausbrecher: Vor Repression geflohen, in Ungewissheit gefangen

Eine ganze Generation junger Eritreer ergreift die Flucht. Sie flieht vor einem totalitären Regime, vor Sklaverei, Gefangenschaft und Folter. ARTE Info berichtet in dieser Web-Serie (Videos, Links, Grafiken) aus einem Ankunftszentrum für...

Bibliothek

Artikel
7.2.2018

Diaspora : zu Hause in zwei Ländern / Fiona Adamson... [et al.]

Geboren in Somalia, geflohen in die Niederlande, wohnhaft in Grossbritannien. So wie dieser Mutter und ihrem Sohn geht es vielen in der Diaspora: Sie sind an mehreren Orten zu Hause und fühlen sich nicht nur einem Land verbunden. Und in vielen Fällen schicken sie regelmässig Geld an Freunde und...
Artikel
28.6.2017

Tourismus und Migration : keine Freiheit im Paradies / Martina Backes... [et al.]

Tourismus und Migration werden als globale Bewegungsformen selten zusammen genannt. In der Realität finden sich jedoch viele Berührungspunkte und Kontaktzonen von Urlaubslaunigen und MigrantInnen oder Geflüchteten, die aufgrund von Perspektivlosigkeit ihr Land auf der Suche nach Freiheit und Arbeit...
Buch
24.3.2017

Eritrea – der zweite Blick / Hans-Ulrich Stauffer

Ein Vierteljahrhundert nach der Unabhängigkeit steckt Eritrea in einer Krise. Zehntausende junge Menschen verlassen das Land, dem Regime werden Menschenrechtsverletzungen vorgeworfen, periodisch kommt es zu Scharmützeln mit Äthiopien.
Was steckt dahinter? Hans-Ulrich Stauffer kennt Eritrea noch...

Politik und Allgemeines

Artikel global
11.12.2017

Wo die Missverständnisse wuchern

Entwicklungszusammenarbeit soll Migration verhindern und Terrorismus vorbeugen. Das ist zu kurz gedacht. Eine überfällige Klarstellung der Grenzen und Möglichkeiten von EZA.
Politischer Artikel
2.7.2016

Entwicklungshilfe ist nicht Migrationsverhinderung

Die Forderung, die Schweizer Entwicklungszusammenarbeit als «Migrationsverhinderung» zu konzipieren, zielt an der Realität vorbei, schreibt Peter Niggli als Replik auf Rudolf Strahm. Dieser möchte mehr in die Berufsbildung im Süden investieren.

Themen