Gesellschaft

Hidden view

Medienmitteilung
18.10.2017

real21-Medienpreise für zwei freie Journalistinnen

Die beiden freien Journalistinnen Elvira Isenring und Tugba Ayaz erhalten den Haupt- und den Förderpreis von real21. Die Preise für herausragende journalistische Arbeiten wurden zum zweiten Mal vergeben.

InfoDoc-Seiten

Veranstaltung
29.3.2017

Wie Frauen in Burkina Faso für ihre Rechte kämpfen

Die Sozialanthropologin Aja Diggelmann setzt sich für die Marche Mondiale des Femmes in Burkina Faso ein. Am 29. März 2017 spricht sie bei Alliance Sud InfoDoc über ihre Erfahrungen und ihr Engagement.
E-Dossier
25.10.2016

Migration

Flucht, Binnenmigration, Asylpolitik: Zahlreiche Themen lassen sich unter dem vielschichtigen Begriff Migration fassen. Blickpunkte auf die unterschiedlichen Themen werden in diesem E-Dossier dokumentiert.
«Herausgepickt»
9.9.2016

Erlesene Tipps im September 2016

«Flucht – Zuflucht? : zum Umgang mit Geflüchteten in Südostasien»: Dieser Schwerpunkt findet sich – nebst vielen weiteren lesenswerten Artikeln und Büchern – in den Neuzugängen von Alliance Sud InfoDoc.

Artikelsammlungen

Referenz-Webseiten

Online-Artikel

Multimedia

Bibliothek

Politik und Allgemeines

Medienmitteilung
18.10.2017

real21-Medienpreise für zwei freie Journalistinnen

Die beiden freien Journalistinnen Elvira Isenring und Tugba Ayaz erhalten den Haupt- und den Förderpreis von real21. Die Preise für herausragende journalistische Arbeiten wurden zum zweiten Mal vergeben.
Studie
9.10.2017

Entwicklungsgelder fliessen ins Asylwesen

Fast jeden fünften Franken ihrer Entwicklungsausgaben gibt die Schweiz für das Asylwesen im Inland aus. Alliance Sud hat Zahlen und Fakten zusammengestellt, wie es andere OECD-Länder mit der Anrechnung ihrer Entwicklungsgelder halten.
Artikel GLOBAL+
9.10.2017

COP 23 in Bonn – Vorgeschmack auf Klima-Migration

Kein Wunder soll die «COP 23» auf das Thema Schäden und Verluste fokussieren. Für den Inselstaat Fidschi, der dieses Jahr den Vorsitz hat, gehen die Klimaveränderungen längst ans Lebendige. Verluste und Umsiedlungen bzw. Flucht sind bereits Realität.

Themen

Länder