Gesellschaft

Hidden view

Elektronisches Dokument
22.2.2018

Verhindert wirtschaftliche Entwicklung Migration? : eine Einschätzung populärer Rezepte zum Umgang mit Migration aus Drittstaaten : Entwicklungszusammenarbeit und Repression / Vera Eichenauer, Joanna Menet, Stefan Schlegel

In welchem Mass kann die Schweiz die Zuwanderung aus Drittstaaten in der Zukunft steuern? Eignen sich Entwicklungszusammenarbeit und Repression als Massnahmen für eine solche Steuerung? Eine Analyse der Haltung politischer Verantwortungsträger/innen in der Schweiz zeigt, dass sie Immigration...

InfoDoc-Dossiers

Veranstaltung
25.10.2018

«mittendrin und ausgeschlossen»

Bern – Vernissage zur Ausstellung «Grenzen überschreiten : Migration und Verschiedenheit» mit Bildern von Studierenden der Schule für Gestaltung Wallis (ECAV) und mit der Wortkünstlerin Amina Abdulkadir.
Veranstaltung
18.10.2018

Ausstellung: «Grenzen überschreiten»

Bern – Digitale Ausstellung mit Bildern von Studierenden der Schule für Gestaltung Wallis (ECAV) und mit Texten der Wortkünstlerin Amina Abdulkadir.
Veranstaltung
20.9.2018

«Wir Mitbürgerinnen»

Bern – Am 20.09.2018 zeigt InfoDoc in Anwesenheit der Filmemacherinnen das cfd-Film-Projekt «Wir Mitbürgerinnen», in dem drei Frauen mit Migrationserfahrungen verschiedene Orte der Partizipation unter die Lupe nehmen.

Artikelsammlungen

Referenz-Webseiten

Referenz-Website
9.2.2018

Swissmig

Die Datenbank mit wissenschaftlichen Dokumenten will einen umfassenden Überblick über die Themen Migration und Bürgerschaft mit Bezug zur Schweiz geben. Sie wird regelmässig aktualisiert und es wird auf wissenschafltiche Artikel, Rapporte,...
Referenz-Website
6.2.2018

Mädchenbeschneidung

Weibliche Genitalbeschneidung (Female Genital Mutilation/Cutting FGM/C) ist auch in der Schweiz ein Thema. Fachpersonen in verschiedensten Bereichen wie Gesundheit, Sozialwesen, Justiz, Bildung, Gleichstellung und Integration kommen damit in...
Referenz-Website
28.1.2018

Migrationskontrolle - taz

Das Projekt "Migration Control" der deutschen Tageszeitung taz ist eine umfassende Dokumentation zur europäischen Migrationskontrolle und deren Auswirkung auf die Menschen in den Ländern des Südens.

Online-Artikel

Online-Artikel
20.2.2018

Rechte für Migranten

Der Entwurf für den Globalen Migrationspakt der UN räumt mit den völkerrechtswidrigen Dimensionen auf.
Online-Artikel
20.2.2018

Gotham cities

Warum sich Krisenmanagement nicht auf zerfallende Staaten, sondern auf zerfallende Städte konzentrieren sollte.
Online-Artikel
8.2.2018

Why the media is a key dimension of global inequality

Global media systems cannot effectively contribute to social progress until opportunities not just for access, but also for active participation, are more widely shared.

Multimedia

Video
19.2.2018

Hinter dem Meer

Ein Dokumentarfilm der FES zeigt die Situation von vier Algerier_innen, die in ihre Heimat zurückkehrten.
Video
15.2.2018

Flüchtlinge: Zwischen Mitgefühl und Abschottung

Flüchtlinge vor Lampedusa, Flüchtlinge in Jordanien, Libanon und der Türkei - nie seit dem Zweiten Weltkrieg waren so viele Menschen auf der Flucht wie heute. Welche Verantwortung trägt die Schweiz? Barbara Bleisch debattiert mit den Nationalräten...
Webdokumentation
15.2.2018

Sandalen im Schnee - Eine Reise durch das Schweizer Asylsystem

In einer Webdokumentation des Schweizer Radio und Fernsehen SRF wird das Schweizer Asylsystem beleuchet

Bibliothek

Elektronisches Dokument
22.2.2018

Verhindert wirtschaftliche Entwicklung Migration? : eine Einschätzung populärer Rezepte zum Umgang mit Migration aus Drittstaaten : Entwicklungszusammenarbeit und Repression / Vera Eichenauer, Joanna Menet, Stefan Schlegel

In welchem Mass kann die Schweiz die Zuwanderung aus Drittstaaten in der Zukunft steuern? Eignen sich Entwicklungszusammenarbeit und Repression als Massnahmen für eine solche Steuerung? Eine Analyse der Haltung politischer Verantwortungsträger/innen in der Schweiz zeigt, dass sie Immigration...
Artikel
21.2.2018

Globale Flüchtlingskrise / Sabine Balk... [et al.]

Viele europäische Länder haben sich lange fein herausgehalten, aber Flucht ist kein neues Thema. Seit Jahren macht das UN-Flüchtlingshilfswerk (UNHCR) auf das weltweite Problem aufmerksam: 60 Millionen Vertriebene gab es 2014 laut den aktuellsten zuverlässigen Daten – die höchste je dokumentierte...
Elektronisches Dokument
16.2.2018

Challenging chances : Flucht im Bild / Bertelsmann-Stiftung (Hg.)

Allein 2014 wagten sich 218.000 Menschen in die seeuntüchtigen Boote. Seit dem Jahr 2000 sind dabei mindestens 23.000 Menschen ertrunken. Die Bilder in diesem Buch dokumentieren das Schicksal der Menschen, die diese Wege wagen. Zu oft enden sie in bitterer Enttäuschung. Denn die Erwartungen an...

Politik und Allgemeines

Themen

Länder