Informationswesen

Hidden view

Online-Artikel
20.11.2018

Blockchain und DLTs – Worum geht es da eigentlich? | Neues Wirtschaften

Was genau kann die Blockchain eigentlich – und warum wird sie so gehypt? RESET beleuchtet Stärken (und Schwächen) der Technologie.

InfoDoc-Dossiers

E-Dossier
2.10.2018

Digitalisierung im globalen Süden

Die Digitalisierung bietet Ländern im globalen Süden Chancen auf eine neue Form der Teilhabe. Dieses Dossier beleuchtet die digitale Kluft zwischen Nord und Süd und die Chancen und Risiken der Informationstechnologie.
«Herausgepickt»
25.6.2018

Bibliotheken als Motoren des Wandels

Die Agenda 2030 betrifft alle. Und weil ohne Wissen kein Wandel möglich ist, hat sich die internationale Bibliotheksvereinigung (IFLA) intensiv an der Erarbeitung der Ziele nachhaltiger Entwicklung (SDG) der UNO beteiligt.
InfoDoc-Ressourcen
12.4.2018

«Fairphone» – das nachhaltige Smartphone

Das Handy ist inzwischen aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Doch die Produktion in Asien und Afrika erfolgt häufig unter ökologisch und ethisch fragwürdigen Bedingungen. Der niederländische Designer Bas van Abel wollte das nicht länger hinnehmen...

Artikelsammlungen

Referenz-Webseiten

Referenz-Website
26.3.2018

EQUALS - Global Partnership for Gender Equality in the Digital Age

Die Global Partnership for Gender Equality in the Digital Age ist eine Multi-Stakeholder-Initiative, die von der ITU und den UN Women durchgeführt wird, um das Bewusstsein für genderspezifische Fragen im Zusammenhang mit neuen Technologien zu...
Union internationale des télécommunications, International Telecommunication Union
Referenz-Website
27.1.2018

International Telecommunication Union (ITU)

Die zum UN-System gehörende Internationale Fernmeldeunion (ITU) beschäftigt sich mit den technischen Aspekten der Telekommunikation zwecks Abstimmung und Förderung der weltweiten Zusammenarbeit im Nachrichtenwesen. Dazu bietet die Seite eine Fülle...
Referenz-Website
21.1.2018

Reporter ohne Grenzen (ROG)

Als internationales Netzwerk setzt sich ROG für freie Medien weltweit ein. Die deutschsprachige Sektion ist seit 1994 von Berlin aus aktiv. Sie publiziert u.a. jährlich den Bericht über die Lage der Pressefreiheit. Auf der Seite sind zudem Fotos und...

Online-Artikel

Online-Artikel
20.11.2018

Blockchain und DLTs – Worum geht es da eigentlich? | Neues Wirtschaften

Was genau kann die Blockchain eigentlich – und warum wird sie so gehypt? RESET beleuchtet Stärken (und Schwächen) der Technologie.
Online-Artikel
1.11.2018

Fake News in Afrika

Afrika holt beim Ausbau von Internet und Mobilfunk rapide auf. Parallel dazu werden soziale Medien immer öfter für politische Manipulation missbraucht.
Online-Artikel
26.10.2018

Illusion: Digitalisierung zerstört keine Arbeitsplätze

Sie verschärft neoliberale Tendenzen und befördert die Durchsetzung von Unternehmensinteressen.

Multimedia

Video
2.10.2018

Afrika Digital

«Die Digitalisierung verändert Afrika rasend schnell. Vor allem Mobilfunk-Apps, wie M-Pesa, M-Kopa oder M-Farm. Sie funktionieren auch auf einfachen Handys und helfen dabei das Leben zu organisieren.» [Hrsg.]
Video
1.10.2018

Digital Africa - Ein Kontinent erfindet sich neu

«Diese 6-teilige Reihe stellt unser Afrikabild auf den Kopf: Mobile Payment in entlegensten Dörfern; Drohnen, die Felder überwachen; 3D-Drucker, die Ersatzteile herstellen; ein Roboter, der den Verkehr regelt; Apps, die Landwirte oder Kranke beraten...
Video
21.9.2018

Pressefreiheit: Weltweite Situation in Zahlen

Entführt, in Haft, gefoltert oder getötet - Journalisten leben in vielen Regionen gefährlich. Eine Übersicht der aktuellen Fakten zur Pressefreiheit.

Bibliothek

Elektronisches Dokument
20.11.2018

Digital India through a Gender Lens / Anita Gurumurthy ; Heinrich Böll Stiftung (Hrsg.)

This research paper seeks to analyse Digital India from a gender perspective, evaluating its implications for women’s empowerment and gender equality.
Buch
8.11.2018

Le livre noir des pesticides : Syngenta, le Monsanto suisse / [éd.] Multiwatch ; [collab.] Ueli Gähler... [et al.] ; trad. de l'anglais et de l'allemand par Pauline Stockman et Andréane Leclercq

Syngenta mis à nu dans un livre noir Monsanto a un frère jumeau en Suisse. La firme Syngenta s’attire les mêmes critiques que son aîné, et collectionne des «affaires», désormais réunies dans un livre noir. Ce n’est pas un polar mais il en partage la noirceur. L’imposant ouvrage de 360 pages Le...

Politik und Allgemeines

Medienmitteilung
17.10.2018

Preise für Reportagen aus Indonesien bzw. Türkei

Die Journalistinnen Paula Scheidt und Meret Michel sind mit dem Haupt- und Förderpreis von real21 ausgezeichnet worden. Der Medienpreis von real21 prämierte zum dritten Mal herausragende journalistische Arbeiten zu Themen der globalen Entwicklung.
Medienmitteilung
17.10.2018

Zwei Frauen gewinnen real21-Medienpreise 2018

Die Journalistinnen Paula Scheidt und Meret Michel sind mit dem Haupt- und Förderpreis von real21 ausgezeichnet worden. Der Medienpreis von real21 prämierte zum dritten Mal herausragende journalistische Arbeiten zu Themen der globalen Entwicklung.
Artikel global
7.10.2018

Ein Sommer als Lehrstück

Sommer 2018. Hitze, Dürre, Millionenschäden. Klimaextreme in der nördlichen Hemisphäre. Es könnte, es müsste die Trendwende in der Wahrnehmung des Klimawandels sein. Sogar in der Schweiz.

Themen

Länder