Informationstechnologie

Hidden view

Elektronisches Dokument
5.11.2018

Blocking the chain : Konzernmacht und Big-Data-Plattformen im globalen Ernährungssystem / Pat Mooney ; ETC Group

Die Studie zeigt in alarmierender Weise, wie das massenhafte Sammeln landwirtschaftlicher Daten in neuen Big-Data-Plattformen mündet, auf denen Boden- und Wetterdaten und Informationen über Verbraucher*innen zentral gespeichert und ausgewertet werden. Vor allem Agrarkonzerne wie Bayer oder AGCO und...

InfoDoc-Dossiers

E-Dossier
2.10.2018

Digitalisierung im globalen Süden

Die Digitalisierung bietet Ländern im globalen Süden Chancen auf eine neue Form der Teilhabe. Dieses Dossier beleuchtet die digitale Kluft zwischen Nord und Süd und die Chancen und Risiken der Informationstechnologie.
InfoDoc-Ressourcen
12.4.2018

«Fairphone» – das nachhaltige Smartphone

Das Handy ist inzwischen aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Doch die Produktion in Asien und Afrika erfolgt häufig unter ökologisch und ethisch fragwürdigen Bedingungen. Der niederländische Designer Bas van Abel wollte das nicht länger hinnehmen...
E-Dossier
10.8.2017

Mobiltelefon

Das Mobiltelefon ist aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. In unseren treuen Begleitern steckt aber mehr als Technologie. Eine Zusammenstellung aus was unsere Mobiltelefone bestehen und unter welchen Umständen sie produziert werden.

Artikelsammlungen

Referenz-Webseiten

Referenz-Website
26.3.2018

EQUALS - Global Partnership for Gender Equality in the Digital Age

Die Global Partnership for Gender Equality in the Digital Age ist eine Multi-Stakeholder-Initiative, die von der ITU und den UN Women durchgeführt wird, um das Bewusstsein für genderspezifische Fragen im Zusammenhang mit neuen Technologien zu...
Union internationale des télécommunications, International Telecommunication Union
Referenz-Website
27.1.2018

International Telecommunication Union (ITU)

Die zum UN-System gehörende Internationale Fernmeldeunion (ITU) beschäftigt sich mit den technischen Aspekten der Telekommunikation zwecks Abstimmung und Förderung der weltweiten Zusammenarbeit im Nachrichtenwesen. Dazu bietet die Seite eine Fülle...
Referenz-Website
21.9.2017

Association for Progressive Communications (APC)

Die weltweit über fünfzig Mitglieder von APC eint die Tatsache, dass sie das Internet als globales öffentliches Gut betrachten. APC will den Zugang zum Internet ermöglichen und dort erleichtern, wo er zu teuer ist. Das Netzwerk unterstützt lokale...

Online-Artikel

Online-Artikel
26.10.2018

Illusion: Digitalisierung zerstört keine Arbeitsplätze

Sie verschärft neoliberale Tendenzen und befördert die Durchsetzung von Unternehmensinteressen.
Online-Artikel
23.10.2018

Was wurde aus der „Digitalen Kluft“?

Am 24.10. wird der World Development Information Day begangen. Gelegenheit, darüber zu sprechen, was aus der „Digitalen Kluft“ zwischen Nord und Süd geworden ist.
Online-Artikel
18.10.2018

“Do no digital harm”

As data and digital tools become standard in humanitarian work, so do concerns over power, access and limiting risks

Multimedia

Video
2.10.2018

Afrika Digital

«Die Digitalisierung verändert Afrika rasend schnell. Vor allem Mobilfunk-Apps, wie M-Pesa, M-Kopa oder M-Farm. Sie funktionieren auch auf einfachen Handys und helfen dabei das Leben zu organisieren.» [Hrsg.]
Video
1.10.2018

Digital Africa - Ein Kontinent erfindet sich neu

«Diese 6-teilige Reihe stellt unser Afrikabild auf den Kopf: Mobile Payment in entlegensten Dörfern; Drohnen, die Felder überwachen; 3D-Drucker, die Ersatzteile herstellen; ein Roboter, der den Verkehr regelt; Apps, die Landwirte oder Kranke beraten...
Video
18.7.2018

Kurz erklärt: Mobiltelefone – Schatzkisten mit Geschichte

Kaum ein Produkt enthält so viele unterschiedliche Rohstoffe wie ein Smartphone. Welche Probleme für Mensch und Umwelt treten in der Lieferkette von Mobiltelefonen auf? Wie kann man sich in Handyaktionen für Veränderung engagieren? Antworten gibt´s...

Bibliothek

Elektronisches Dokument
5.11.2018

Blocking the chain : Konzernmacht und Big-Data-Plattformen im globalen Ernährungssystem / Pat Mooney ; ETC Group

Die Studie zeigt in alarmierender Weise, wie das massenhafte Sammeln landwirtschaftlicher Daten in neuen Big-Data-Plattformen mündet, auf denen Boden- und Wetterdaten und Informationen über Verbraucher*innen zentral gespeichert und ausgewertet werden. Vor allem Agrarkonzerne wie Bayer oder AGCO und...
Elektronisches Dokument
9.10.2018

Children in a Digital World : The State of the World's Children 2017 / United Nations Children’s Fund (UNICEF)

The State of the World’s Children 2017 is about an extraordinary subject that increasingly affects almost every aspect of life for millions of children around the world and, indeed, for us all: digital technology.
Elektronisches Dokument
9.10.2018

Nachhaltige Entwicklung durch Digitalisierung? : Wirtschaftliche, politische und soziale Perspektiven für die Mongolei / Peter Hefele ; Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

Die weitreichenden Umbrüche, die mit der Digitalisierung einhergehen, zeichnen sich vielerorts gerade erst ab und rufen Hoffnungen, aber auch Ängste hervor. Dabei bietet die Digitalisierung gerade Entwicklungsländern vielfältige Chancen für einen nachhaltigen Fortschritt. Im folgenden Beitrag soll...

Politik und Allgemeines

Artikel global
11.12.2017

Arbeiten am digitalen Graben

Auf leisen Sohlen kommt die Liberalisierung des grenzenlosen digitalen Handels. Nach offizieller Lesart geht es in Buenos Aires vorerst nur um harmlose technische Fragen. Doch die USA und ihre IT-Giganten stellen jetzt die Weichen zu ihren Gunsten.
Position
30.11.2017

Die WTO und die vierte industrielle Revolution

An der Ministerkonferenz der Welthandelsorganisation (WTO) in Buenos Aires wird u.a. über Liberalisierung des elektronischen Handels diskutiert. Der digitale Nord-Süd-Graben droht sich noch weiter zu vertiefen. Die Alliance Sud-Position.
Artikel global
5.12.2016

TISA: Die Verhandlungen stecken fest

Die Obama-Administration setzte noch einmal Druck auf, doch die Vertragspartner wollen nichts überstürzen. Selbst wenn die Verhandlungen 2017 fortgesetzt werden sollten, bleibt vieles problematisch, namentlich die Liberalisierung des Service public.

Themen

Länder