Kultur

Hidden view

Referenz-Website
18.1.2018

Radio Free Europe - Radio Liberty

Newsportal zu Ost- und Südosteuropa, Russland, Zentralasien, Kaukasus, Südwestasien. Suche geordnet nach Land sowie nach Region möglich, zeitlich im Archiv von 1996 bis heute. Specials zu wichtigen Ereignissen wie Wahlen inkl. regionalen Reports.

InfoDoc-Dossiers

Artikelsammlungen

Referenz-Webseiten

Referenz-Website
18.1.2018

Radio Free Europe - Radio Liberty

Newsportal zu Ost- und Südosteuropa, Russland, Zentralasien, Kaukasus, Südwestasien. Suche geordnet nach Land sowie nach Region möglich, zeitlich im Archiv von 1996 bis heute. Specials zu wichtigen Ereignissen wie Wahlen inkl. regionalen Reports.

Online-Artikel

Online-Artikel
23.1.2017

From 'abduction' to blasphemy allegation - What's in store for Pakistan's missing activists? | Asia | DW.COM | 16.01.2017

While the Pakistani civil society is campaigning for the recovery of secular activists, a blasphemy complaint has been put forward against the "disappeared" persons. Experts say this increases the risks to their lives.

Multimedia

Bibliothek

Artikel
10.4.2017

Terrorismen und Fundamentalismen : Schwerpunkt / Linda Pasch... [et al.]

Populist_innen sind auf dem Vormarsch. Überall auf der Welt werden marginalisierte Gruppen verstärkt unterdrückt und diskriminierende Gesetze verabschiedet. Der Sündenbock für terroristische Anschläge ist schnell ausgemacht – die muslimische Community. Hinzu kommt, dass weltweit einzelne Männer in...
Artikel
6.9.2016

Tourismus : alles für die Gäste / Christina Kamp... [et al.]

Für viele Länder im globalen Süden ist der Tourismus eine wichtige Einnahmequelle. Das gilt auch für Ecuador: Der Strand von Canoa ist vor allem bei jungen Leuten beliebt. Den Regierungen bietet das die Chance, die Infrastruktur auszubauen und Arbeitsplätze zu schaffen. Die Einheimischen...
Artikel
5.11.2014

Diskriminierung inklusive : von Barrieren und Behinderungen / Jana Offergeld... [et al.]<BR>

Die Zahl der Menschen mit Behinderung liegt weltweit bei über einer Milliarde und ist damit deutlich höher als bisher angenommen. Rund 80 Prozent von ihnen leben im Globalen Süden. Hier sind Betroffene besonders benachteiligt, da Behinderung Armut schafft oder verfestigt. Umgekehrt sind schlechte...

Politik und Allgemeines

Artikel global
5.12.2016

TISA: Die Verhandlungen stecken fest

Die Obama-Administration setzte noch einmal Druck auf, doch die Vertragspartner wollen nichts überstürzen. Selbst wenn die Verhandlungen 2017 fortgesetzt werden sollten, bleibt vieles problematisch, namentlich die Liberalisierung des Service public.

Themen

Länder