Kultur

Hidden view

Online-Artikel
27.4.2018

Die letzten Christen

Bis Ende 2014 verliessen die letzten Christen die irakische Stadt Mossul. Viele fanden in den angrenzenden Kurdengebieten Zuflucht, auch ein komplettes Altersheim. Eine der Frauen sucht noch immer ihren Sohn.

InfoDoc-Dossiers

Artikelsammlungen

Referenz-Webseiten

Online-Artikel

Online-Artikel
27.4.2018

Die letzten Christen

Bis Ende 2014 verliessen die letzten Christen die irakische Stadt Mossul. Viele fanden in den angrenzenden Kurdengebieten Zuflucht, auch ein komplettes Altersheim. Eine der Frauen sucht noch immer ihren Sohn.

Multimedia

Bibliothek

Buch
17.11.2015

Irak : ein Staat zerfällt : Hintergründe, Analysen, Berichte / Tyma Kraitt (Hg.)

100 Jahre nach der kolonialen Aufteilung des Osmanischen Reiches, aus der die irakische Staatlichkeit hervorging, existiert eine einheitliche Territorialität nicht mehr. Die AutorInnen gehen der Frage nach, wie es zum Zerfall des Irak kam. Dabei lässt die Herausgeberin den Bogen von der...
Buch
17.11.2015

Krieg und Revolution in Syrisch-Kurdistan : Analysen und Stimmen aus Rojava / Thomas Schmidinger

Nach jahrzehntelanger Unterdrückung durch das arabisch-nationalistische Baath-Regime gelang es den syrischen KurdInnen im Windschatten des Aufstands gegen das Regime 2012, den Grossteil ihrer Siedlungsgebiete zu übernehmen. Seither entwickelt sich in den drei kurdischen Enklaven im Norden Syriens...
Artikel
30.8.2013

Der Kurdenstaat : und wie ausgerechnet der Arabische Frühling einen alten Traum beflügelt : Dossier / Udo Steinbach... [et al.]

Für die Staaten, in denen heute kurdische Minderheiten leben, war die Vision von Kurdistan ein Albtraum. Allerdings einer, den man besiegt zu haben glaubte. Und nun bringt ausgerechnet der Arabische Frühling wieder Bewegung in die Sache. Die territoriale Einheit Syriens steht in Frage und im...

Politik und Allgemeines

Themen