Kultur

Hidden view

Video
13.8.2018

Digital Africa – ein Kontinent erfindet sich neu

Ein crossmediales Projekt, das unser Afrikabild auf den Kopf stellt: mobiles Bezahlen in entlegensten Dörfern, Drohnen, die die Ernte überwachen, 3D-Drucker, die Ersatzteile liefern und Elektroschrott reduzieren, Roboter, die den Verkehr regeln...

InfoDoc-Dossiers

Artikelsammlungen

Referenz-Webseiten

Referenz-Website
9.1.2018

Al-bab : an open door to the Arab world

Das Info-Portal zu den Ländern der Arabischen Welt wird betrieben von einem Journalisten von The Guardian und liefert elektronische Ressourcen zu 22 Ländern von Algerien bis Yemen. Die Länderprofile enthalten Basisinformationen und News zu Politik,...
Referenz-Website
29.5.2015

Oumma.com

Newsportal aus Frankreich zu Themen und Ländern der islamischen Welt. Vertiefungsdossiers über Islamophobie und einzelne Länder. Die Beiträge sind als Text und/oder Video abrufbar.
Referenz-Website
30.6.2014

Pambazuka News: Voices for freedom and justice in Africa

Pambazuka News ist ein E-Journal mit Analysen und Kommentaren zu Politik, Aktualitäten, Entwicklung, Menschenrechten, Flüchtlingen, Gender und Kultur in Afrika. Der Zugang zu den Artikeln ist über die einzelnen Ausgaben, die Volltextsuche oder nach...

Online-Artikel

Online-Artikel
5.7.2018

How fab labs help meet digital challenges in Africa

The Viva Tech Fair took place in May 2018 in Paris, showcasing innovation in Africa. The continent’s fablabs, driven by digital tools and collaborative dynamics, are shaking up traditional foundations.
Online-Artikel
25.6.2018

Un « second génocide » au Rwanda : retour sur un débat complexe

L'ouvrage de Judi Rever permet d’avancer la qualification de génocide, alors que la plupart des spécialistes du Rwanda, y compris moi-même, avaient jusqu’à présent rejeté la thèse du double génocide.
Online-Artikel
20.6.2018

„Die imperiale Selbstgefälligkeit Europas“

Kollektives Erinnern ist durch den Westen dominiert, kritisiert der ghanaische Historiker Kofi Baku – und fordert: Dem müssen afrikanische und asiatische Historiker ihre Version der Geschichte entgegensetzen

Multimedia

Video
13.8.2018

Digital Africa – ein Kontinent erfindet sich neu

Ein crossmediales Projekt, das unser Afrikabild auf den Kopf stellt: mobiles Bezahlen in entlegensten Dörfern, Drohnen, die die Ernte überwachen, 3D-Drucker, die Ersatzteile liefern und Elektroschrott reduzieren, Roboter, die den Verkehr regeln...
Video
23.2.2015

Accès à l'éducation, à l'information et à la culture lors des crises humanitaire

Bibliothèques Sans Frontières a créé une médiathèque en kit qui s'ouvre en moins de 20 minutes. Elle contient des équipements et des contenus adaptés à chaque situation et s'adresse en priorité aux populations vivant dans des situations de crise...
Video
17.12.2013

Let's save Africa! – Gone wrong

We're messing with you. There's no such thing as charity actors. But in our video, did you recognize stereotypes frequently used in fundraising campaigns? Hunger and poverty is ugly, and it calls for action. However, we need to create engagement...

Bibliothek

Elektronisches Dokument
12.2.2018

Atlas der Zivilgesellschaft : Report zur weltweiten Lage / Chrstian Jakob, Maren Leifker, Christine Meissler ; Brot für die Welt (Hrsg.)

Der Atlas der Zivilgesellschaft stellt in Teil 1 deren Handlungsraum, der weltweit zunehmend eingeschränkt wird, dar. Die Situation in Kenia, im Tschad, in Brasilien, in Honduras, auf den Philippinen und in Aserbaidschan steht exemplarisch für diesen Trend, den es zu stoppen gilt. In Teil 2 werden...
Artikel
22.11.2017

Bad education : time to fix it / Hazel Healy... [et al.]

Do you ever get that ‘I wish I’d been a teacher’ moment? In this September magazine by co-editor Hazel Healy, we look at how the noble endeavour of education is under threat from powerful business interests, while introducing you to those working to take things in a different direction. We also...

Politik und Allgemeines

Artikel global
11.12.2017

Arbeiten am digitalen Graben

Auf leisen Sohlen kommt die Liberalisierung des grenzenlosen digitalen Handels. Nach offizieller Lesart geht es in Buenos Aires vorerst nur um harmlose technische Fragen. Doch die USA und ihre IT-Giganten stellen jetzt die Weichen zu ihren Gunsten.
Résumé
26.11.2017

So arbeiten Entwicklungsorganisationen heute

Hilfswerke bauen Brunnen und Brücken. Dieses Bild der Schweizer Entwicklungszusammenarbeit ist längst überholt. Alliance Sud stellt die Arbeit ihrer Träger und Partner vor. Das Wichtigste auf den Punkt gebracht.
Medienmitteilung
18.10.2017

real21-Medienpreise für zwei freie Journalistinnen

Die beiden freien Journalistinnen Elvira Isenring und Tugba Ayaz erhalten den Haupt- und den Förderpreis von real21. Die Preise für herausragende journalistische Arbeiten wurden zum zweiten Mal vergeben.

Themen

Länder