Kultur

Hidden view

Online-Artikel
28.6.2018

Kolumbiens Indigene: Verlierer des Friedensabkommens? | DW | 30.11.2017

Vor einem Jahr schlossen Kolumbiens Regierung und die FARC Frieden. Die indigene Bevölkerung des Landes hat besonders unter dem bewaffneten Konflikt gelitten. Und Manches ist seit dem Abkommen sogar schlimmer geworden.

InfoDoc-Dossiers

Artikelsammlungen

Referenz-Webseiten

Online-Artikel

Online-Artikel
28.6.2018

Kolumbiens Indigene: Verlierer des Friedensabkommens? | DW | 30.11.2017

Vor einem Jahr schlossen Kolumbiens Regierung und die FARC Frieden. Die indigene Bevölkerung des Landes hat besonders unter dem bewaffneten Konflikt gelitten. Und Manches ist seit dem Abkommen sogar schlimmer geworden.
Online-Artikel
25.6.2018

Der Herr der Bücher

Statt Tausende Bücher mit dem Haushaltsabfall zu entsorgen, sortiert ein Fahrer der städtischen Müllentsorgung in Kolumbien sie selbst aus und verteilt sie an Bibliotheken im ganzen Land.
Online-Artikel
7.7.2017

Colombia’s Libraries of Peace

Since concluding a landmark peace agreement with the FARC last year, Colombian President Juan Manuel Santos has shown visionary leadership in engaging with formerly guerrilla-controlled areas. One example is his government’s commitment to making...

Multimedia

Bibliothek

Elektronisches Dokument
28.6.2018

Der Schutz indigener Sprachen im Völkerrecht und in der kolumbianischen Rechtsordnung / Claudia Gafner-Rojas

Die indigenen Sprachen stellen ca. 70% der Sprachen der Welt dar. Die Mehrheit davon ist vom Aussterben bedroht. Ursachen dafür sind u.a. die Globalisierung, die geringe Anzahl an Mitgliedern der Sprachgemeinschaften, die oft unter schwieri-gen soziopolitischen Bedingungen leben, ihre in der Regel...
Artikel
30.5.2017

Engagiert für Frieden : Schwerpunkt / Maya Perusin Mysorekar... [et al.]

Frieden zu schaffen und zu bewahren ist leichter gesagt als getan. Ein wichtiger Grund ist, dass Gewalt Vertrauen in wenigen Sekunden zerstört, es aber sehr lange dauert, bis neues Vertrauen wächst. Dauerhafter Frieden ist aber nur möglich, wenn Menschen wissen, dass Konflikte gewaltfrei gelöst...
Artikel
10.4.2017

Indigene Völker : eingeboren und ausgegrenzt / Karl-Heinz Kohl... [et al.]

Kein Zweifel: Indigene Völker gehören weltweit zu den am stärksten benachteiligten Gruppen. In Siedlerkolonien wie den USA und Australien haben Europäer die Einheimischen brutal unterworfen oder vertrieben. In grossen Teilen Asiens wurden Indigene von dominierenden Gesellschaften in Wüsten, Wälder...

Politik und Allgemeines

Artikel global
5.12.2016

TISA: Die Verhandlungen stecken fest

Die Obama-Administration setzte noch einmal Druck auf, doch die Vertragspartner wollen nichts überstürzen. Selbst wenn die Verhandlungen 2017 fortgesetzt werden sollten, bleibt vieles problematisch, namentlich die Liberalisierung des Service public.

Themen

Länder