Landwirtschaft

Hidden view

Politischer Artikel
22.6.2017

Thematisches Weltsozialforum 2018 in Salvador

Vom 13. bis 18. März 2018 wird in Salvador de Bahia ein thematisches Weltsozialforum (WSF) stattfinden. Das hat ein brasilianisches Organisationskollektiv des WSF beschlossen. Die Zukunft des WSF als Ganzes bleibt in der Schwebe.

InfoDoc-Seiten

«Herausgepickt»
29.9.2016

Harte Arbeit für weiche Fasern

Die Entkernung von Baumwolle bedeutet harte Arbeit. Das Factsheet des Südwind-Instituts zeigt diesen Prozess und die damit verbundenen Risiken auf.
«Herausgepickt»
29.9.2016

Viel Macht in wenigen Händen

Die Dominanz von Agrar- und Ernährungskonzernen wächst. Zunehmend werden sie von den G7-Staaten unterstützt. Sieben Entwicklungsorganisationen gehen diesem Umstand nach.
«Herausgepickt»
29.9.2016

Stevia – gerecht geht anders

Pflanzlich, Null Kalorien und 300 Mal süsser als Zucker – so wird Stevia angepriesen. Die Kehrseite davon ist, dass durch Biopiraterie internationale Konzerne Milliarden am Süssstoff verdienen. Dies zum Nachsehen der SteviabäuerInnen.

Artikelsammlungen

Artikelsammlung
13.4.2017

Ernährungssicherung

Die Sammlung besteht aus gedruckten Zeitungs- und Zeitschriftenartikeln zum Thema. Die Dokumentation umfasst mindestens die letzten fünf Jahre und wird laufend aktualisiert.

Die Artikelsammlung steht im öffentlichen Dokumentationszentrum in Bern zur freien Benutzung zur Verfügung. Alle...

Referenz-Webseiten

Referenz-Website
6.4.2017

Action Group on Erosion, Technology and Concentration (ETC group)

Die ETC-Gruppe beschäftigt sich mit den sozioökonomischen und ökologischen Folgen der neuen Technologien für die ärmsten und verwundbarsten Menschen in Afrika, Asien und Lateinamerika. Zu den Arbeitsschwerpunkten zählen Themen wie: Biodiversität,...
Referenz-Website
6.4.2017

Worldwatch Institute

Worldwatch, 1974 von Lester Brown gegründet, ist ein unabhängiges interdisziplinäres Forschungsinstitut mit Sitz in Washington D.C., das im Bereich ökologisch nachhaltige und sozial gerechte Gesellschaft arbeitet. Klima und Energie, Ernährung und...
Referenz-Website
5.4.2017

International Fund for Agricultural Development IFAD

Der Internationale Agrarentwicklungsfonds IFAD ist eine 1977 gegründete Sonderorganisation der UNO. Als Finanzinstitution vergibt er günstige Kredite zugunsten der armen Landbevölkerung in Asien, Afrika und Lateinamerika. Er verschafft Zugang zu...

Online-Artikel

Online-Artikel
14.6.2017

FACT FILE: Climate change, food security, and adaptation

A helpful guide for understanding the relationship between climate change and food security, and ideas for what can be done about it
Online-Artikel
6.6.2017

Wie die Schweiz die WTO austrickst

Das so genannte Schoggigesetz zeigt: Wenn es um das Überleben ihrer Subventionen geht, wird die Schweiz kreativ. Was verboten ist, wird versteckt.
Online-Artikel
31.5.2017

Fehlende Überwachung als Standortvorteil | ila

Multimedia

Video
15.6.2017

Samin vs Semen

Der Dokumentarfilm SAMIN VS SEMEN informiert über aktuelle Pläne, ein Karstgebiet in Zentraljava in Indonesien auszubeuten und für die Zementproduktion zu nutzen. Neben indonesischen Firmen will dort ein Tochterunternehmen des baden-...
Video
30.5.2017

Stevia: Gerechtigkeit wäre möglich

Stevia wird immer beliebter. Doch hinter dem Zuckerersatz ohne Kalorien steckt eine traurige Geschichte: Das Volk der Guaraní aus Paraguay und Brasilien, welche die Wirkung der Stevia-Pflanze schon vor langer Zeit entdeckten, wurde nie für ihr...
Webdokumentation
15.2.2017

Voll abhängig

Der Tabak beschert Malawi wichtige Einnahmen, aber durch ihn fehlen Flächen für den Anbau von Nahrungsmitteln. Die Regierung will weg vom Tabak. Doch die Tabakindustrie steht im Weg – und ausgerechnet ein milliardenschweres Entwicklungsprogramm. [...

Bibliothek

Buch
15.6.2017

Meeresatlas : Daten und Fakten über unseren Umgang mit dem Ozean / herausg. von Heinrich-Böll-Stiftung... [et al.]

Ozeane bedecken mehr als zwei Drittel unseres Planeten. Sie bieten den Menschen Nahrung, Energie und Mineralien und sind zentral für die Stabilität unseres Klimas. Doch die Zukunft dieser einzigartigen Ökosysteme ist in Gefahr. Denn das jahrhundertelang geltende Prinzip von der «Freiheit der Meere...
Artikel
15.6.2017

Bedrohte Küsten : Schwerpunkt / Sabine Balk... [et al.]

Wer direkt an der Küste lebt, ist zudem besonderen Bedrohungen ausgesetzt. Unwetter, Stürme und Fluten gibt es seit jeher; wegen des Klimawandels nehmen aber Häufigkeit und Wucht von Extremwetterlagen zu. Überflutete Böden versalzen, sodass die Landwirtschaft beeinträchtigt und mancherorts sogar...
Artikel
15.6.2017

Globale Agenda : Schwerpunkt / Hans Dembowski... [et al.]

Die 17 SDGs bilden ein stimmiges und universelles Programm für alle wichtigen Themen, die die Zukunft der Menschheit bestimmen – von Hunger über Gesundheitsversorgung und Bildung bis hin zu Frieden, Gerechtigkeit und verantwortlichem Konsum. Die UN hat sie in der Agenda 2030 einstimmig...

Politik und Allgemeines

Politischer Artikel
22.6.2017

Thematisches Weltsozialforum 2018 in Salvador

Vom 13. bis 18. März 2018 wird in Salvador de Bahia ein thematisches Weltsozialforum (WSF) stattfinden. Das hat ein brasilianisches Organisationskollektiv des WSF beschlossen. Die Zukunft des WSF als Ganzes bleibt in der Schwebe.
Politischer Artikel
8.6.2017

Entwicklungshilfe für Schweizer Milchproduzenten?

Das Entwicklungsbudget wird gekürzt. Personal wird entlassen, die Deza schliesst ihre Programme in Vietnam und Pakistan. Doch die Bauernlobby im Parlament verteidigt ihre Millionen an Subventionen aus dem Topf der Entwicklungszusammenarbeit.
Medienmitteilung
8.3.2017

Palmölplantagen und die Schweizer Banken

«Land soll dem Leben dienen, nicht dem Profit» - unter diesem Motto steht die diesjährige Fastenkampagne zum Thema Landraub (Land grabbing). Am heiklen Palmölgeschäft verdienen auch Schweizer Banken kräftig mit.

Themen

Länder