Agrarindustrie

Hidden view

Online-Artikel
17.11.2017

Les paysans nigérians ne peuvent pas lutter seuls contre la désertification

Il est temps que le gouvernement nigérian redouble d’efforts pour éviter que la désertification tourne à la catastrophe

InfoDoc-Seiten

E-Dossier
16.8.2017

Kaffee

Espresso, Cappuccino, Mokka. Kaffee kann verschieden zubereitet werden. Bis zum Konsumprodukt passiert die Kaffeebohne mehrere Stationen: Linksammlung zu Anbau und Handel mit Kaffee.
E-Dossier
16.8.2017

Kakao

Schweizer Schokolade ist ein beliebtes Genussmittel. Kakao wird dazu meist von weit her importiert: ein Blick hinter die Kulissen auf Anbau und Handel.
E-Dossier
16.8.2017

Reis

Reis gehört zu den wichtigsten Hauptnahrungsmitteln. Weltweit gibt es rund 8000 verschiedene Reissorten: Hintergründe zum Reisanbau sowie zum Fairen Handel.

Artikelsammlungen

Referenz-Webseiten

Referenz-Website
7.8.2017

Banana Link

Kleine Kooperative mit Sitz in Grossbritannien, die sich für einen fairen und nachhaltigen Bananen- sowie Ananashandel einsetzt. Dazu bietet die Webseite nützliche Infos im sozialen und ökologischen Kontext. Themen sind u.a.: gerechter Handel, Anbau...
Referenz-Website
25.11.2015

Africa Rice Center

Das Africa Rice Center ist eine autonome Forschungsvereinigung von afrikanischen Staaten, die die Produktivität im Reissektor unter dem Vorzeichen nachhaltiger Entwicklung steigern will. Die Website enthält Informationen zur Organisation,...

Online-Artikel

Online-Artikel
17.11.2017

Les paysans nigérians ne peuvent pas lutter seuls contre la désertification

Il est temps que le gouvernement nigérian redouble d’efforts pour éviter que la désertification tourne à la catastrophe
Online-Artikel
3.11.2017

Big Tobacco nimmt Afrika ins Visier

Die Tabakindustrie setzt perfide Methoden ein, um die letzte Nichtraucherecke der Welt zu erobern: Afrika.
Online-Artikel
1.11.2017

Food security means seed security

Seed is the most important input for crop farmers the world over. But how the farmers get to their seed is just as diversified as the world’s cultures themselves. Practices range from the Nepalese self-supplier to sophisticated propagation systems...

Multimedia

Video
13.10.2017

Sie bleiben Rebellinnen für den gerechten Handel

Beitrag zu den Bananenfrauen in Schweiz aktuell vom 26.02.2014.
Video
16.8.2017

Soja raubt den Aché in Paraguay die Heimat

Der atlantische Regenwald Paraguays ist das Zuhause der Aché. Als traditionelle Sammler und Jäger lebt die indigene Gruppe von und mit dem Wald. Doch der Druck auf sie wächst: Grosse Sojaproduzenten bieten Geld, um ihnen Land abzukaufen. Viele haben...
Video
16.8.2017

Der Wunderreis

Eine Schweizer Gentech-Erfindung soll Millionen von Kindern retten. Bald könnte Ingo Potrykus mit seinem Gentech-Reis am Ziel sein. Noch dieses Jahr soll der Provitamin A Reis in den Philippinen auf den Markt kommen. Doch wollen die Philippinos...

Bibliothek

Elektronisches Dokument
3.11.2017

Nicht nur Öl : Kakaoanbau in Nigeria / Friedel Hütz-Adams, Mara Mürlebach

In den vergangenen Jahren stammten rund 10 % der deutschen Kakaoimporte aus Nigeria. Über die Situation im Kakaoanbau dieses Landes ist nur sehr wenig bekannt, doch die wenigen vorhandenen Studien belegen grosse ökologische und soziale Probleme in den Anbaugebieten. Um eine Zukunftsperspektive für...

Politik und Allgemeines

Medienmitteilung
8.3.2017

Palmölplantagen und die Schweizer Banken

«Land soll dem Leben dienen, nicht dem Profit» - unter diesem Motto steht die diesjährige Fastenkampagne zum Thema Landraub (Land grabbing). Am heiklen Palmölgeschäft verdienen auch Schweizer Banken kräftig mit.
Politischer Artikel
2.10.2012

Agrotreibstoffe im Gegenwind

Wissenschaft und Bundesrat sind sich einig: Agrotreibstoffe sind das falsche Mittel für Klima- und Umweltschutz. Sofern das Parlament mitzieht, könnte die Schweiz Fehlentscheide wie in der EU vermeiden.
Medienmitteilung
7.12.2007

Alibiübung für Zucker aus Entwicklungsländern

Anfang Juli 2007 hat der Bundesrat die Zollpräferenzen für Zuckerimporte aus Entwicklungsländern ausgesetzt. Jetzt hat er eine Neuregelung beschlossen. Alliance Sud kritisiert den Entscheid.

Themen

Länder