Ernährung

Hidden view

Online-Artikel
21.6.2018

Schlechte Karten für Kleinbauern | Welt-Sichten

Wenn große Geschäfte mit Ackerland im globalen Süden scheitern, ist das für die Anwohner oft kein Grund zum Jubeln. Warum, erklärt ein aktueller Bericht der Landrechteorganisation Grain.

InfoDoc-Dossiers

Veranstaltung
7.3.2018

Militärische Landbesetzungen in Sri Lanka

Bern - Elisabeth Kirakoori Jeyaseelan kämpft für die Freigabe ihres vom Militär besetzten Landes im Norden Sri Lankas. Im Mai 2017 startete sie mit anderen Betroffenen einen Protest, der bis heute andauert. Am 7. März 2018 berichtet sie darüber.
E-Dossier
15.7.2016

Landnahme – Land Grabbing

Mittels Käufen oder Pachtverträgen sichern sich Staaten, global tätige Unternehmen und private Investoren aus Industrie- und Schwellenländern grosse Agrarflächen vor allem in Afrika, Asien und Lateinamerika: das Dossier über «Land Grabbing».
E-Dossier
30.12.2014

Bäuerliche Familienbetriebe sichern Ernährung

2014 rief die UNO das Internationale Jahr der bäuerlichen Familienbetriebe aus (IYFF). Sie unterstrich damit die Bedeutung der bäuerlichen Familienbetriebe für die globale Ernährungssicherheit [abgeschlossen Ende 2014].

Artikelsammlungen

Artikelsammlung
13.4.2017

Ernährungssicherung

Die Sammlung besteht aus gedruckten Zeitungs- und Zeitschriftenartikeln zum Thema. Die Dokumentation umfasst mindestens die letzten fünf Jahre und wird laufend aktualisiert.

Die Artikelsammlung steht im öffentlichen Dokumentationszentrum in Bern zur freien Benutzung zur Verfügung. Alle...

Referenz-Webseiten

Referenz-Website
22.1.2018

World Rainforest Movement (WRM)

Das WRM bietet auf seiner Webseite Informationen zur Lage der Wälder weltweit, zum Waldsterben und zu internationalen Akteuren, welche sich für Wälder einsetzen, an. Der Zugang zu den Informationen ist nach Ländern und Themen möglich. Eine grosse...
Referenz-Website
18.1.2018

Africa Portal

Das Portal stellt Informationen zu wichtigen Themen bereit, die Afrika aktuell beschäftigen: Klimawandel, Konfliktbewältigung, Energie, Ernährungssicherung, Gesundheit, Migration. Kernelement des Portals ist die frei zugängliche Online-Bibliothek,...
Referenz-Website
3.8.2017

Rettet den Regenwald

Die Organisation setzt sich für den Erhalt der Regenwälder und ihre Bewohner ein. Sie befasst sich in erster Linie mit den Themen Tropenholz, Palmöl, Agrarenergie/Biodiesel und Landraub und stellt News, Berichte und strukturierte Linklisten zu...

Online-Artikel

Online-Artikel
21.6.2018

Schlechte Karten für Kleinbauern | Welt-Sichten

Wenn große Geschäfte mit Ackerland im globalen Süden scheitern, ist das für die Anwohner oft kein Grund zum Jubeln. Warum, erklärt ein aktueller Bericht der Landrechteorganisation Grain.
Online-Artikel
15.6.2018

Durst nach fremdem Wasser | Welt-Sichten

„Water Grabbing“ ist auch unserer Lebensweise geschuldet
Online-Artikel
15.6.2018

Africa land deals lead to water giveaway

Africa is heading for 'hydrological suicide' as land deals hand water resources to foreign companies, threatening environmental disaster

Multimedia

Video
27.4.2018

Globale Dickmacher - Wie die Lebensmittelindustrie die Armen verführt

Die Menschheit wird immer dicker. Fast ein Zehntel der Weltbevölkerung gilt heute als übergewichtig. Der Hauptgrund: Industriell gefertigte Lebensmittel erobern die Welt.
Video
12.4.2018

Der grosse Ausverkauf - Landhandel in Peru

Abholzung des Regenwaldes, Landhandel, Korruption: Nirgendwo in Peru ist das so weit verbreitet wie in der Provinz Ucayali. Ausländische Investoren verschaffen sich massenhaft Land, während lokale Bauern mit dubiosen Methoden ihr Land verlieren.
Video
21.3.2018

Wie werden wir morgen alle satt?

Gentechnik, effektives Düngen, Tiermast - mit diesen Methoden will die industrielle Landwirtschaft in Zukunft 10 Milliarden Menschen satt machen. Das Gegenmodell vertreten die biologischen Landwirte: im Einklang mit der Natur arbeiten und knappe...

Bibliothek

Elektronisches Dokument
21.6.2018

Derrière le code-barre : des inégalités en chaînes : rapport / réd. par Robin Willoughby et Tim Gore ; trad. et relecture : Armelle Vagneur-Jones et Barbara Scottu

Les inégalités sont omniprésentes dans l’ensemble de l’économie mondiale, et le secteur agro-alimentaire ne fait pas exception à la règle. Au sommet, de grands supermarchés et d’autres géants de l’alimentaire dominent les marchés mondiaux de l’alimentation, ce qui leur permet d’extraire de la...
Elektronisches Dokument
15.6.2018

The global land grab : a primer / Jennifer Franco... [et al.]

A concise and indispensable critical guide to the global phenomenon of land grabbing. Find out how the global land grab is justified, what is driving it, why transparency and guidelines won't stop it, and learn about alternatives that could enable people and communities to regain control of their...
Elektronisches Dokument
15.6.2018

The global ocean grab : a primer / Jennifer Franco... [et al.]

This primer unveils a new wave of ocean grabbing, answering the most important questions about the mechanisms that facilitate it and the impacts on people and the environment. [Website]

Politik und Allgemeines

Résumé
26.11.2017

So arbeiten Entwicklungsorganisationen heute

Hilfswerke bauen Brunnen und Brücken. Dieses Bild der Schweizer Entwicklungszusammenarbeit ist längst überholt. Alliance Sud stellt die Arbeit ihrer Träger und Partner vor. Das Wichtigste auf den Punkt gebracht.
Politischer Artikel
22.6.2017

Thematisches Weltsozialforum 2018 in Salvador

Vom 13. bis 18. März 2018 wird in Salvador de Bahia ein thematisches Weltsozialforum (WSF) stattfinden. Das hat ein brasilianisches Organisationskollektiv des WSF beschlossen. Die Zukunft des WSF als Ganzes bleibt in der Schwebe.
Medienmitteilung
8.3.2017

Palmölplantagen und die Schweizer Banken

«Land soll dem Leben dienen, nicht dem Profit» - unter diesem Motto steht die diesjährige Fastenkampagne zum Thema Landraub (Land grabbing). Am heiklen Palmölgeschäft verdienen auch Schweizer Banken kräftig mit.

Themen

Länder