Landwirtschaft

Hidden view

Online-Artikel
16.7.2018

Schluss mit Spottpreisen für Kaffeebauern

Internationaltätige Unternehmen wie Starbucks oder McDonalds kaufen Kaffee zu Spotpreisen ein, sagt Adrian Borter. Deshalb setzt er seine ...

InfoDoc-Dossiers

Veranstaltung
6.3.2018

Feierabendgespräch mit Gabriela Tejada

Bern – Gabriela Tejada arbeitet für Anafae, Partnerorganisation von Brot für alle in Honduras. Sie unterstützt Bauernfamilien, ihr Saatgut aus lokalen Sorten zu gewinnen und weiterzuverwenden. Am 6. März ist sie zu Gast bei Alliance Sud InfoDoc.

Artikelsammlungen

Referenz-Webseiten

Online-Artikel

Online-Artikel
16.7.2018

Schluss mit Spottpreisen für Kaffeebauern

Internationaltätige Unternehmen wie Starbucks oder McDonalds kaufen Kaffee zu Spotpreisen ein, sagt Adrian Borter. Deshalb setzt er seine ...
Online-Artikel
31.5.2017

Fehlende Überwachung als Standortvorteil | ila

Online-Artikel
23.1.2017

Die Maya verteidigen ihr Territorium gegen Gensoja

Am 13. Dezember beantragte der mexikanische Präsident Enrique Peña Nieto beim Verfassungsgericht, das Dekret des Gouverneurs von Yucatán, mit dem der Bundesstaat zur gentechnikfreien Zone deklariert wird, für ungültig zu erklären. Das am 26. Oktober...

Multimedia

Video
30.4.2015

Wenn die Ernte ausbleibt

Der neue INKOTA-Kurzfilm begleitet Menschen im Norden Nicaraguas, um sich von ihnen zeigen zu lassen, welche bereits heute spürbaren Folgen der Klimawandel auf ihr Leben hat. Nicaragua ist eines der am stärksten von Wetterextremen betroffenen Länder...

Bibliothek

Artikel
14.6.2018

Einsatz für die Menschenrechte : warum er nötiger ist denn je / Manfred Nowak... [et al.]

Nicht alle mögen sie, manche verachten sie sogar, doch dies verleiht ihr nur zusätzliche Bedeutung: Vor siebzig Jahren wurde die «Allgemeine Erklärung der Menschenrechte» verabschiedet. Zeit für eine Bilanz zum Thema Menschenrechte. In diesen siebzig Jahren haben sich die Menschenrechte...
Artikel
25.10.2016

Ernährungssouveränität : für eine Landwirtschaft mit Zukunft / Jan Urhahn... [et al.]

Die Macht der Agrar- und Lebensmittelkonzerne wächst, schlechte Zeiten für die Kleinbauern und Kleinbäuerinnen weltweit. Doch es gibt Alternativen, um eine Landwirtschaft mit Zukunft aufzubauen.

Das Konzept der Ernährungssouveränität steht für das Recht von Ländern, Regionen und Menschen,...
Artikel
23.9.2014

Bildung ändert alles – von Anfang an : das Potenzial der frühkindlichen Bildung für nachhaltige Entwicklung / Dorothea Schönfeld...[et al.]<BR>

„Bildung ändert alles – von Anfang an.“ Dieses Motto lenkt unsere Aufmerksamkeit auf Kinder in ihren ersten Lebensjahren, auf die Zeitspanne vor der Geburt bis zum Beginn der Grundschulzeit. Wie schnell sich Kinder in dieser Zeit entwickeln, zeigen die Begriffe, die wir für sie verwenden: Sie sind...

Politik und Allgemeines

Artikel global
30.3.2010

Ökologische Landwirtschaft gegen den Klimawandel

Dieses Frühjahr verabschiedet der Uno-Klimarat IPCC weitere Teile seines Sachstandsberichts. Klar ist bereits jetzt: Investitionen in Massnahmen zur Anpassung an den Klimawandel und zum Klimaschutz zahlen sich für die gesamte Menschheit aus.

Themen

Länder