Waffen

Hidden view

Online-Artikel
22.9.2017

Atomwaffen setzen Menschenrechte ausser Kraft

Noch heute sind unschuldige Opfer von Fukushima in Japan oder vom Atomwaffengelände bei Mayak in Russland weitgehend rechtlos.

InfoDoc-Seiten

Artikelsammlungen

Referenz-Webseiten

Referenz-Website
17.8.2017

Geneva International Center for Humanitarian Demining

Das Geneva International Centre for Humanitarian Demining (GICHD) ist eine auf die Reduktion von Tret- und Landminen sowie Streumunition spezialisierte Organisation. Mit ihrem Hauptsitz in Genf wird sie von über dreissig Ländern und Institutionen...
Referenz-Website
9.8.2017

UN Mine Action Gateway (UNMAS)

UN Mine Action Gateway (UNMAS) kooperiert mit weiteren UN-Departementen und setzt sich mit konkreten Projekten und Informationsarbeit für eine Welt ohne Landminen ein. Auf der Webseite sind u.a. ihre Programme, Publikationen sowie Dokumente, News...
Referenz-Website
7.8.2017

Internationales Konversionszentrum Bonn (BICC)

1994 als unabhängige, gemeinnützige Organisation gegründet, um sich Fragen der Rüstungskonversion zu widmen, befasst sich das BICC (Bonn International Center for Conversion) heute in einem umfassenden Sinne mit menschlicher Sicherheit. Ziel ist es,...

Online-Artikel

Online-Artikel
22.9.2017

Atomwaffen setzen Menschenrechte ausser Kraft

Noch heute sind unschuldige Opfer von Fukushima in Japan oder vom Atomwaffengelände bei Mayak in Russland weitgehend rechtlos.
Online-Artikel
23.2.2017

SRF News: Export von Kriegsmaterial – Sieben Infografiken zu Waffen-Exporten aus der Schweiz

SRF hat die Exporte seit dem Jahr 2000 unter die Lupe genommen: Was Schweizer Unternehmen wohin exportieren.
Online-Artikel
10.1.2017

Schweiz bewilligt erstmals Lieferung in den Irak

Die Schweiz exportiert jedes Jahr Waffen im Wert von hunderten Millionen Franken. Ebenfalls sehr lukrativ ist der Export von ...

Multimedia

Video
21.9.2012

Waffenkontrolle: Ciudad Juárez, Mexico

Am Beispiel der Frauenmorde in der mexikanischen Grenzstadt Ciudad Juárez zeigt das Video, warum es eine Kontrolle des internationalen Waffenhandels braucht.
Video
21.9.2012

Arms Control: Child Soldiers

Clip zum Zusammenhang von Waffenhandel und Kinderarbeit.

Bibliothek

Artikel
30.12.2016

Handelskontrollen von Dual-Use-Gütern : Schwerpunkt / Patrick Edgar Holzer... [et al.]

Die Schweiz engagiert sich gegen die Verbreitung von Massenvernichtungswaffen und gegen destabilisierende Anhäufungen konventioneller Waffen in Krisengebieten. Sie hat in Absprache mit anderen Ländern für gewisse Gütergruppen Handelskontrollen angeordnet und sich international verpflichtet,...
Artikel
23.5.2014

Gewalt(tät)ige Entwicklung / Guido Speckmann... [et al.]

Noch immer herrschen koloniale Machtverhältnisse vor allem in den politischen und Wirtschaftsbeziehungen vor. Grund dafür ist nicht zuletzt die fehlende Dekolonisierung im Denken. Als Folge werden ungleiche Machtverhältnisse perpetuiert oder durch vorgeblich faire Regeln erst neu geschaffen. Damit...

Politik und Allgemeines

Politischer Artikel
6.3.2014

Arbeitsplätze statt Schutz der Menschenrechte

Der Nationalrat hat hauchdünn die Lockerung der Kriegsmaterialverordnung beschlossen. Die Schweiz gefährdet damit ihren internationalen Ruf als Hort von humanitärer Tradition.
Politischer Artikel
27.2.2014

Waffenexport: Jetzt ist der Nationalrat gefragt

Am 6. März entscheidet der Nationalrat, ob die Verordnung über den Kriegsmaterial-Export gelockert werden soll. Die Schweizer Rüstungslobby droht über den Volkswillen zu triumphieren.
Politischer Artikel
1.10.2013

Kriegsmaterial-Export: Kohärenz ade!

Der Ständerat will den Kriegsmaterialexport erleichtern: Ausgerechnet in Schwerpunktländer der Schweizer Entwicklungszusammenarbeit und in Staaten, wo systematisch Menschenrechte verletzt werden.

Themen