Politik

Hidden view

Online-Artikel
16.7.2018

Pussy-Riot-Verhörvideo sorgt für Entrüstung

Ein Video zeigt angeblich, wie die Aktivisten nach dem WM-Platzsturm befragt werden. Dabei macht ein Polizist eine ungeheuerliche Anspielung.

InfoDoc-Dossiers

Artikelsammlungen

Referenz-Webseiten

Online-Artikel

Online-Artikel
16.7.2018

Pussy-Riot-Verhörvideo sorgt für Entrüstung

Ein Video zeigt angeblich, wie die Aktivisten nach dem WM-Platzsturm befragt werden. Dabei macht ein Polizist eine ungeheuerliche Anspielung.
Online-Artikel
9.7.2018

Menschenrechte in Russland - WM und Repression – das geht perfekt

Die Fussball-Euphorie trügt. Im Hintergrund liefen Prozesse gegen kritische Köpfe ab, sagt Korrespondent David Nauer.
Online-Artikel
28.6.2018

Fußball-WM in Russland - Minderheiten mussten sich neues Quartier suchen

Ein Schutzraum für Minderheiten, eine Begegnungsstätte für Aktivisten - diesem Anspruch soll das "Diversity House" während der Weltmeisterschaft gerecht werden. Mit zwei Anlaufstellen in Moskau und St. Petersburg. Doch Letztere konnte erst mit...

Multimedia

Video
15.6.2018

Solidar Anpfiff WM 2018

Mit unserem Slampoetry-Anpfiff von Etrit Hasler fordern wir den Fifa-Präsidenten Gianni Infantino dazu auf, sich endlich zur Einhaltung der Menschenrechte zu bekennen. Denn obwohl sich bei der Fifa auf dem Papier punkto Menschenrechte einiges bewegt...
Video
22.3.2018

Menschenrechte in Sotschi und in Russland

Marieluise Beck und Tom Koenigs stellen fest, dass Sotschi mit dem Geist der Freiheit nichts zu tun hat und die olympischen Spiele in Russland angesichts der Ausbeutung und Unterdrückung nicht für ein friedliches Miteinander stehen können.

Bibliothek

Artikel
5.7.2018

Vormarsch der starken Männer / Bernd Ludermann... [et al.]

Die Türkei, Kambodscha, aber auch China, Russland, Venezuela, Burundi und Ägypten: Wohin man schaut, sind starke Männer auf dem Vormarsch. Doch ist die Demokratie tatächlich weltweit auf dem Rückzug? Und wie kann man Autokraten von aussen bremsen? Welt-Sichten Chefredakteur Bernd Ludermann...
Artikel
27.6.2018

Fussball und ungleiche Entwicklung / [Schwerpunktred.] : Clemens Pfeffer, Lukas Schmidt, Eric Burton

Fussball ist mehr als nur ein Spiel. Er verbindet Menschen in einem globalen Spektakel und wird zum Schauplatz nationaler Inszenierung. Er verspricht sozialen Aufstieg und verheisst ein friedliches Zusammenkommen von Menschen unterschiedlicher sozialer und regionaler Herkunft. Vor allem aber ist...
Artikel
14.6.2018

Gefährliche Desinformation / Alphonce Shiundu... [et al.]

Desinformation überflutet viele Länder. Dass autoritäre Regierungen das Weltbild ihrer Untertanen prägen wollen, ist nicht neu, aber dass nun die Bürger demokratischer Länder systematisch Lügen ausgesetzt sind, beunruhigt. Viele Menschen fallen auf erfundene Meldungen herein, die verbreitet werden...

Politik und Allgemeines

Vernehmlassung
2.7.2018

Alliance Sud zur «Zweiten Kohäsionsmilliarde»

Alliance Sud sieht die Zahlung einer weiteren «Kohäsionsmilliarde» an ausgewählte EU-Staaten im Agenda 2030-Kontext. Sollte der Bundesrat das vorgesehene Geschäft weiterverfolgen, müsste er in seiner Botschaft für Kostenwahrheit sorgen.
Artikel global
24.6.2018

Nachhaltigkeit im Zentrum der Macht?

Die Umsetzung der Agenda 2030 – dieser Verfassung für eine globale Weltinnenpolitik – ist organisatorisch eine Knacknuss. Entsprechend schwer tut sich damit (auch) die Schweiz. Wer soll diese Aufgabe übernehmen? Und wieviel Kompetenzen braucht es?
Artikel global
11.12.2017

«Profit darf kein Selbstzweck sein»

Ende Oktober tagte in Genf unter der Präsidentschaft von Guillaume Long (Ekuador) eine intergouvernementale Arbeitsgruppe. Ihr Auftrag: Erarbeitung eines verbindlichen UNO-Vertrags zu transnationalen Unternehmen und Menschenrechten. Das Interview.

Themen

Länder