Politik

Hidden view

Webdokumentation
14.8.2018

Urbane Räume. Proteste. Weltpolitik.

Seit Beginn der 2010er Jahre haben urbane Proteste grössere globale Aufmerksamkeit erregt als andere Proteste in den Jahrzehnten zuvor. Das gilt für die Besetzung des Tahrir-Platzes in Kairo (2011), des Taksim-Platzes in Istanbul (2013) und des...

InfoDoc-Dossiers

E-Dossier
6.8.2018

Sport und Friedensförderung

Spiel und Sport wird als gängiges Mittel zur Friedensförderung eingesetzt. Aber wie? Und mit welchem Ziel?
E-Dossier
11.4.2018

Arabischer Frühling: Aufbruch und Brüche

Dieses Dossier gruppiert Informationsquellen, welche die Bewegung selber und die von ihr erfasste arabische Welt sowie Reaktionen in der Schweiz im Blick haben.
E-Dossier
13.3.2018

Weltsozialforum

Das vierzehnte Weltsozialforum fand vom 13. bis 17. März 2018 in Salvador da Bahia (Brasilien) statt. InfoDoc stellt Quellen zum Sozialforum in Brasilien, zu früheren Foren und zum Sozialforum allgemein zusammen.

Artikelsammlungen

Referenz-Webseiten

Referenz-Website
28.6.2018

Constellations of State Fragility

Das Datentool visualisiert Trends und Muster fragiler Staatlichkeit in 171 Ländern. Es erlaubt Nutzern die Staatlichkeitsdefizite einzelner Länder oder Ländergruppen global sowie über Zeit zu vergleichen. Die visualisierten Daten beruhen auf der...
Referenz-Website
23.5.2018

World Justice Project

Das World Justice Project (WJP) ist eine multidisziplinäre Organisation zur Förderung der Rechtsstaatlichkeit in der ganzen Welt. Das WJP befolgt das Ziel, die Öffentlichkeit für die Bedeutung der Rechtsstaatlichkeit zu sensibilisieren, politische...
Referenz-Website
28.1.2018

World Water Assessment Programme

Das Weltwasserprogramm der UNESCO koordiniert 31 UN-Mitgliedstaaten und deren Partner in Fragen und Projekten zum Thema Wasser und Trinkwasserversorgung. Besonders empfehlenswert sind die jährlich erscheinenden «The United Nations World Water...

Online-Artikel

Online-Artikel
26.7.2018

Central African Republic, part 3: ‘I have no power to complain’

Weeks of reporting and interviews with 11 alleged victims of sexual abuse by UN peacekeepers reveal a losing battle for justice, assistance, and social acceptance
Online-Artikel
18.7.2018

Die EMRK und die Selbstbestimmungsinitiative | NZZ

Aus der Optik des klassischen liberalen Rechtsstaates ist heute eine überschiessende Tendenz der Rechtsprechung des EGMR zu verzeichnen, die sich immer weiter vom klassischen Grundrechtsverständnis entfernt.
Online-Artikel
17.7.2018

UN-Einigung auf Entwurf: Ein globaler Migrationspakt – ohne Amerika

250 Millionen Migranten soll es derzeit auf der Welt geben und ihre Wege sollen sicherer werden. Dafür haben die Vereinten Nationen am......

Multimedia

Webdokumentation
14.8.2018

Urbane Räume. Proteste. Weltpolitik.

Seit Beginn der 2010er Jahre haben urbane Proteste grössere globale Aufmerksamkeit erregt als andere Proteste in den Jahrzehnten zuvor. Das gilt für die Besetzung des Tahrir-Platzes in Kairo (2011), des Taksim-Platzes in Istanbul (2013) und des...
Video
17.7.2018

Kurz erklärt: Was ist der UN-Treaty?

Der UN-Treaty zu Wirtschaft und Menschenrechten ist ein internationales Abkommen, das derzeit innerhalb der Vereinten Nationen erarbeitet wird. Im Sinne der Globalen Nachhaltigkeitsziele soll dieses auch Unternehmen in die Pflicht nehmen, Menschen-...
Video
28.6.2018

Franken-Bomben: Nationalbank im Rüstungsgeschäft

Die SNB will den Franken schwächen und muss Geld im Ausland anlegen. Sie investiert deshalb vermehrt auch in die US-Waffenindustrie – unter anderem in die Firma Raytheon. Geschosse aus dieser Waffenschmiede kommen im vergessenen Bürgerkrieg von...

Bibliothek

Elektronisches Dokument
14.8.2018

Dirty Profits : unser Geld für Rüstungsexporte in Kriegs- und Krisengebiete / hrsg. von Facing Finance e.V , urgewald e.V.

Offenbar unbeeindruckt von Tod, Flucht und Vertreibung in aktuellen Kriegsgebieten, haben deutsche Banken und Investoren in den vergangenen drei Jahren hohe Geldsummen in Rüstungskonzerne gepumpt, die den Nahen und Mittleren Osten massiv aufrüsten und insbesondere den Krieg im Jemen befeuern. Zu...
Elektronisches Dokument
14.8.2018

Kolumbiens Frieden und Venezuelas Krise : wie sich in Südamerika eine regionale Krisenlandschaft aufbaut / Günther Maihold

Trotz aller politischen Versuche, den kolumbianischen Friedensprozess und die inneren Verwerfungen in Venezuela voneinander zu isolieren, deuten viele Anzeichen darauf hin, dass sich beide Entwicklungen zunehmend verknüpfen. Krisenkonstellationen eines prekären Friedens in Kolumbien und einer...
Elektronisches Dokument
14.8.2018

Das kommende Kalifat? : »Islamischer Staat« in Asien: Erscheinungsformen, Reaktionen und Sicherheitsrisiken / Felix Heiduk (Hg.)

Der „Islamische Staat“ (IS) wurde in seinen syrisch-irakischen Kerngebieten zwar für besiegt erklärt, doch hat er sich mittlerweile in andere Regionen ausgebreitet. Dies betrifft auch Asien, einen Kontinent, auf dem mehr als 500 Millionen Muslime leben. Zu den Ländern, in denen IS-affiliierte...

Politik und Allgemeines

Themen

Länder