Umwelt

Hidden view

Online-Artikel
13.12.2017

Die Wueste lebt

Strom aus Solaranlagen in der Sahara für Europa: Das war 2009 die Idee von Desertec. Sie lebt fort – in vielen Projekten von Marokko bis Dubai

InfoDoc-Seiten

Veranstaltung
22.11.2017

Reisen im Jahr 2030?

Myriam Holzner (VCS Verkehrs-Club der Schweiz) und Kai Landwehr (myclimate) diskutieren im Podiumsgespräch über Reisen im Spannungsfeld zwischen Klimaerwärmung und fossiler Mobilität.
E-Dossier
25.10.2017

COP23 in Bonn – UN-Klimakonferenz 2017

Die 23. Weltklimakonferenz findet vom 6. bis 17. November 2017 in Bonn unter der Präsidentschaft der Fidschi-Inseln statt. Auf der Konferenz sollen die Beschlüsse des Weltklimavertrags von Paris in ein festes Regelwerk gefasst werden.
E-Dossier
9.11.2016

Den Klimaschutz aufgleisen – COP 22 in Marrakesch

Das Pariser Klimaabkommen trat überraschend früh in Kraft. Dessen Umsetzung steht nun im Fokus der UNO-Klimakonferenz COP 22 vom 7. bis 16. November 2016 in Marrakesch. InfoDoc wählt entwicklungspolitisch Relevantes rund um die COP 22 aus.

Artikelsammlungen

Referenz-Webseiten

Referenz-Website
21.9.2017

Forum Biodiversität Schweiz

Plattform zu Biodiversität der Schweizerischen Akademie der Naturwissenschaften. Auf der Webseite finden sich Publikationen, Meldungen und Veranstaltungen, sowie die nationalen und internationalen Aktivitäten des Forum Biodiversität Schweiz.
Referenz-Website
21.9.2017

International Energy Agency (IEA)

Die internationale Energiagentur der OECD ist eine Kooperationsplattform im Bereich der Erforschung, Entwicklung, Markteinführung und Anwendung von Energietechnologien. Statistiken und Informationen sind nach Ländern oder Themen suchbar und zu einem...
Referenz-Website
23.8.2017

International Federation of Red Cross and Red Crescent Societies (IFRC)

Die internationale Föderation der Rot-Kreuz- und Rot-Halbmond-Gesellschaften IFRC ist die grösste humanitäre Organisation der Welt. Sie leitet Hilfseinsätze, bietet Katastrophenhilfe und koordiniert zur Stärkung der Kapzitäten nationale Partner. Im...

Online-Artikel

Online-Artikel
13.12.2017

Die Wueste lebt

Strom aus Solaranlagen in der Sahara für Europa: Das war 2009 die Idee von Desertec. Sie lebt fort – in vielen Projekten von Marokko bis Dubai
Online-Artikel
13.12.2017

Rückschlag für Wüstenstrom-Projekt | NZZ

Zahlreiche Grosskonzerne geben die gemeinsame Wüstenstrom-Initiative Desertec auf. Saudi und Chinesen wollen weiter am Ball bleiben.
Online-Artikel
13.12.2017

Gut für Klima und Leute | Welt-Sichten

Strom aus Solarkraftwerken in der Wüste kann den steigenden Energiebedarf in Nordafrika stillen und einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Eine Studie am Beispiel Marokko zeigt: Die Wüstenstromprojekte fördern außerdem die regionale Entwicklung.

Multimedia

Video
14.11.2017

Erklärstück zur Klimapolitik

Die UN-Klimakonferenz ist die jährlich stattfindende Konferenz der UN-Klimarahmenkonvention. Seit 2005 ist die Konferenz um das Treffen der Mitglieder des Kyoto-Protokolls erweitert worden und wird seit 2016 auch um das Treffen der Unterzeichner des...
Video
30.10.2017

Life is about mouvement - COP23

Video produced in cooperation with the Airports Council International, the only institutionally-endorsed, carbon management certification standard for airports.
Video
26.10.2017

Climate Change & Pacific Islands - Getting Ahead of the Weather

Bibliothek

Artikel
13.12.2017

Gute Energie : Ansätze für eine globale Energiewende / Anja Kathrin Schroeder... [et al.]

Eine gerechte Energiewende muss auch im Globalen Süden Vorrang erhalten. Lokal angepasste Lösungen in dezentralen Strukturen bilden die Grundlage für ein Energiesystem mit gerechtem Zugang für alle und dem Respekt für die planetarischen Grenzen. In diesem Dossier zeigen wir die zentralen...
Elektronisches Dokument
12.12.2017

Lima: Nagelprobe fürs Weltklima / Michael Kühn

Politik und Allgemeines

Artikel GLOBAL+
11.12.2017

Wo die Missverständnisse wuchern

Entwicklungszusammenarbeit soll Migration verhindern und Terrorismus vorbeugen. Das ist zu kurz gedacht. Eine überfällige Klarstellung der Grenzen und Möglichkeiten von EZA.
Artikel GLOBAL+
11.12.2017

Das arme Bangladesch geht voran

Der arme und bereits heute von einschneidenden Klimaveränderungen gezeichnete Staat kann und will nicht auf überfällige Klimazahlungen aus dem Norden warten. Alliance Sud sprach mit Saleemul Huq, Klima- und Entwicklungsforscher.
Politischer Artikel
22.11.2017

Die Schweiz im Porzellanladen der COP 23

An der Kilimakonferenz COP 23 lobte Bundespräsidentin Leuthard die Schweiz als Vorbild für andere Länder. Das sieht Alliance Suds Klimaexperte Jürg Staudenmann im Interview mit kath.ch anders.

Themen

Länder