Umwelt

Hidden view

Online-Artikel
16.7.2018

Müllimporte: Jetzt sagt auch Thailand «Nein»

Seit Chinas Import-Bann laufen die Häfen in Südostasien vor Plastikmüll über.

InfoDoc-Dossiers

E-Dossier
15.6.2018

Wasser

Wasser und vor allem Trinkwasser ist ein kostbares Gut und daher auch ein Menschenrecht. Das E-Dossier bündelt alle wichtigen Quellen rund um das Thema Wasser.
InfoDoc-Ressourcen
3.5.2018

Comment recycler le plastique ?

Ce que vous voyez là, c’est une partie de ce que l’on appelle le septième continent Bon, ce n’est pas un vrai continent. Il s’agit en fait de déchets plastiques qui se sont accumulés dans les océans, jusqu’à couvrir d’immenses étendues… Aujourd’hui...
E-Dossier
22.3.2018

Klimawandel

Das Dossier ist ein Einstiegspunkt in die komplexe Thematik des Klimawandels im Kontext der Entwicklungsländer. Es umfasst ausgewählte elektronische Quellen.

Artikelsammlungen

Referenz-Webseiten

Referenz-Website
15.6.2018

Renewable Energy Policy Network for the 21st Century (REN21)

REN21 ist ein globales Netzwerk für erneuerbare Energien. Das Netzwerk will den Wissensaustausch, die Politik und gemeinsames Handeln für den raschen weltweiten Übergang zu erneuerbaren Energien fördern. Die Non-Profit-Organisation hat ihren Sitz in...
Referenz-Website
26.3.2018

IPBES - Science and Policy for People and Nature

Die Intergovernmental Science-Policy Platform on Biodiversity and Ecosystem Services (IPBES) ist ein zwischenstaatliches Gremium, das jedem Mitglied der Vereinten Nationen offen steht. IPBES will politischen Entscheidungsträgern wissenschaftliche...
Referenz-Website
26.3.2018

Fondation pour la recherche en biodiversité

Die "Fondation pour la Recherche sur la Biodiversité" (Stiftung für Biodiversitätsforschung) bildet eine Plattform für verschiedene wissenschaftliche und gesellschaftliche Akteure zum Thema Biodiversität. Die Website der Stiftung präsentiert die...

Online-Artikel

Online-Artikel
16.7.2018

Müllimporte: Jetzt sagt auch Thailand «Nein»

Seit Chinas Import-Bann laufen die Häfen in Südostasien vor Plastikmüll über.
Online-Artikel
12.7.2018

Comment faire revenir les oiseaux dans les campagnes ? La piste d’un marché de la biodiversité sauvage

Il faut inciter les agriculteurs à produire de la biodiversité sauvage grâce à la mise en place d’un nouveau marché économique.
Online-Artikel
9.7.2018

Öko-Islam in Indonesien: Kampf dem wachsenden Plastikmüll - Qantara.de

Gemeinsam mit islamischen Organisationen kämpfen die indonesische Regierung und Greenpeace für weniger Einweg-Plastikprodukte. Werden Umweltkampagnen wirksamer, wenn sie religiös motiviert sind? Von Rizki Nugraha und Ayu Purwaningsih

Multimedia

Video
2.7.2018

Virtuelles Wasser

Auch wenn wir beim Zähneputzen, Wäsche waschen oder Klo spülen sparsam damit umgehen, wir verbrauchen viel mehr Wasser, als wir denken. Denn jedes Alltagsprodukt hat einen Wasserfussabdruck, den wir nicht sehen
Video
2.7.2018

Wasserprivatisierung - Wie aus Wasser Geld wird

Trinkwasserversorgung privatisieren, um die Stadtkasse zu sanieren - ein Konzept, das weltweit Schule gemacht hat. Auch in Stuttgart und das nicht ohne Folgen.
Video
20.6.2018

Zement - der heimliche Klimakiller

Der Handel mit Zement ist längst ein internationales Geschäft geworden. Der globale Bauboom hält an, und so wächst vor allem in aufstrebenden Schwellenländern der Hunger nach Beton – und damit nach dem Bindemittel Zement. Ohne Zement geht nichts:...

Bibliothek

Artikel
9.7.2018

Eye of the Storm : capitalism, colonialism, and climate change in the Caribbean / Jeb Sprague-Silgado... [et al.]

On September 5, 2017, Hurricane Irma made landfall, ravaging the islands of Barbuda, Saint Barthélemy, Saint Martin, Anguilla, and the Virgin Islands, leaving at least 134 casualties. The hurricane hit Barbuda the hardest, damaging nearly all of its infrastructure and instantly rendering its 1,700...
Artikel
5.7.2018

Das Klima reparieren? : Geoengineering : Irrweg statt Ausweg / Anika Schroeder... [et al.]

In der Klimapolitik zeichnet sich eine neue Debatte ab: Neben Klimaschutz, der Anpassung an die Folgen des Klimawandels und dem Umgang mit nicht mehr vermeidbaren Schäden und Verlusten rückt die Reparatur des Klimasystems immer stärker in den Fokus. Durch neue Techniken sollen Emissionen aus der...
Elektronisches Dokument
4.7.2018

World atlas of desertification (WAD) : Rethinking land degradation and sustainable management / [ed.] European Commission, Joint Research Centre

This third edition of the World Atlas of Desertification focuses on land degradation and global environmental change under five major subject headings:
- Global Patterns of Human Domination. Highlighting the role of Homo sapiens as the major driving force of global environmental change;
-...

Politik und Allgemeines

4.7.2018

Beispielrecherche Wasserknappheit im Sudan

Diese Beispielrecherche ging der Frage nach, wie die Wasserknappheit im Sudan aussieht und was die Folgen des Klimawandels auf die Wasserverknappung sind.
Medienmitteilung
3.7.2018

Agenda 2030: Innenpolitik ist Aussenpolitik!

Die Schweizer Zivilgesellschaft – zusammengeschlossen in der Plattform Agenda 2030 – hat ihren umfangreichen Bericht zur Umsetzung der Agenda 2030 durch die Schweiz vorgestellt. Er beantwortet die Frage: «Wie nachhaltig ist die Schweiz?».
Artikel global
24.6.2018

Manchmal bewegt sie sich doch, die Schweiz!

Die Diskussion um die Menschenrechts- und Umweltverantwortung von Schweizer Multis ist in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Das Parlament setzt sich ernsthaft mit der Konzernverantwortungsinitiative auseinander.

Themen

Länder