Umwelt

Hidden view

Veranstaltung
22.11.2017

Reisen im Jahr 2030?

Caroline Beglinger (VCS Verkehrs-Club der Schweiz) und Kai Landwehr (myclimate) diskutieren im Podiumsgespräch über Reisen im Spannungsfeld zwischen Klimaerwärmung und fossiler Mobilität.

InfoDoc-Seiten

Veranstaltung
22.11.2017

Reisen im Jahr 2030?

Caroline Beglinger (VCS Verkehrs-Club der Schweiz) und Kai Landwehr (myclimate) diskutieren im Podiumsgespräch über Reisen im Spannungsfeld zwischen Klimaerwärmung und fossiler Mobilität.
«Herausgepickt»
22.11.2016

Bedrohlicher Biodiversitätsverlust

Ohne zwei Übel gegeneinander ausspielen zu wollen, ist laut einer neuen Publikation des Forschungs- und Dokumentationszentrum Chile-Lateinamerika FDCL der Verlust der Biodiversität mindestens so gravierend wie der Klimawandel.
«Herausgepickt»
18.10.2016

«Das Glück ist für alle da»

Drei von vier Menschen in der Schweiz geben an, die Glückskette zu kennen. Wie wirkte und was bewirkte die Stiftung bisher, deren Gründung sich im September 2016 zum 70. Mal jährte? Näheres in den multimedialen Rückblicken zum Jubiläum.

Artikelsammlungen

Referenz-Webseiten

Referenz-Website
20.4.2017

International Atomic Energy Agency (IAEA)

Die IAEA ist eine autonome zwischenstaatliche Organisation, die sich in Struktur und Arbeitsabläufen an das UNO-System anlehnt. Sie leistet technische Hilfe zur Förderung der friedlichen Nutzung der Atomenergie und kontrolliert die Einhaltung der...
Referenz-Website
6.4.2017

Action Group on Erosion, Technology and Concentration (ETC group)

Die ETC-Gruppe beschäftigt sich mit den sozioökonomischen und ökologischen Folgen der neuen Technologien für die ärmsten und verwundbarsten Menschen in Afrika, Asien und Lateinamerika. Zu den Arbeitsschwerpunkten zählen Themen wie: Biodiversität,...
Referenz-Website
6.4.2017

Worldwatch Institute

Worldwatch, 1974 von Lester Brown gegründet, ist ein unabhängiges interdisziplinäres Forschungsinstitut mit Sitz in Washington D.C., das im Bereich ökologisch nachhaltige und sozial gerechte Gesellschaft arbeitet. Klima und Energie, Ernährung und...

Online-Artikel

Online-Artikel
28.4.2017

2018-2028 sera la Décennie de l’eau pour le développement durable | Service public fédéral Affaires étrangères

Online-Artikel
19.4.2017

« Les impacts de la fonte des glaces sont très préoccupants »

On peut encore réussir à limiter le réchauffement climatique à 2 °C. Pour cela, il faut sortir d'urgence des fossiles. Mais c'est un pari gagnant.
Online-Artikel
5.4.2017

How the 'guerrilla archivists' saved history – and are doing it again under Trump

Activists today are racing to save climate records from the Trump administration. Secret archives were a powerful way to fight hostile political climates throughout history – from the Nazis to the Islamic State.

Multimedia

Webdokumentation
11.3.2016

Ackerbunt

„Ackerbunt“ (...) erzählt die Erfolgsgeschichte der Quechua-Bauern im südperuanischen Hochland, die ihre alten Landwirtschaftstraditionen wiederbelebt haben und damit nicht nur dem Klimawandel trotzen, sondern auch unabhängig vom Markt und von...
Video
28.1.2016

Tilonia – Barefoot College

Das Dorf Tilonia ist ein Vorzeigeprojekt, wie Hilfe zur Selbsthilfe im eigenen Land funktionieren kann. In den siebziger Jahren gründete der Inder Bunker Roy in Tilonia das Barefoot College, um der armen Bevölkerung die Schulbildung zu ermöglichen...
Webdokumentation
26.11.2015

Mekong: a river rising

The fate of 70 million people rests on what happens to the Mekong river. With world leaders meeting in Paris next week for crucial UN climate talks, John Vidal journeys down south-east Asia’s vast waterway - a place that encapsulates some of the...

Bibliothek

Artikel
10.4.2017

Warum Menschen fliehen : eine Frage der Existenz : Dossier / Emmanuel Mbolela... [et al.]

«Flucht geht uns alle an. Sie ist ein Spiegel der Welt, in der wir leben. Wir sind im Jahr 2016, in einer hoch technologisierten Ära der menschlichen Zivilisation. Aber mehr als 65 Millionen Menschen sind auf der Flucht. Was für eine Art von Entwicklung haben wir erreicht?» Mit diesen Worten...
Buch
21.3.2017

Combining Economic and Political Development : the Experience of MENA / [Ed.] The Graduate Institute

Since 2011, democratic transitions in the Middle East and North Africa have mostly failed to consolidate and have been hindered by the difficult economic heritage of previous authoritarian governments. Yet newly established democratic governments must deliver on the expectations of their people,...
Buch
19.1.2017

Kohleatlas : Daten und Fakten über einen globalen Brennstoff / herausg. von Heinrich-Böll-Stiftung und Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland

Deutschland ist Weltmeister! Bei der Förderung von Braunkohle. Aber nicht nur die Braunkohle, auch die Steinkohle hinterlässt Spuren. Ein Viertel der deutschen Treibhausgase stossen die 30 grössten Kohlekraftwerke aus. Doch mit seinem Kohlehunger steht Deutschland weder in Europa noch in der Welt...

Politik und Allgemeines

Medienmitteilung
19.4.2017

Nationalbank soll aus fossilen Energie aussteigen

In einem «Klimaschutz-Memento» fordern über 130 Persönlichkeiten die Schweizer Nationalbank auf, aus Investitionen in fossile Energien auszusteigen.
Artikel GLOBAL+
28.3.2017

Dem Papiertiger Krallen geben

Alliance Sud engagiert sich für die Umsetzung des ambitionierten globalen Referenzrahmens der Agenda 2030. Das sind die Knackpunkte aus entwicklungspolitischer Perspektive.
Politischer Artikel
26.3.2017

Energiestrategie 2050 und globale Verantwortung

Am 21. Mai 2017 wird die Schweiz in einem Referendum über ihre zukünftige Energiestrategie abstimmen. Für Alliance Sud ist klar, es geht dabei auch um die Rolle der Schweiz in der Welt.

Themen

Länder