Meer und Flüsse

Hidden view

Artikel
8.3.2018

Wasser / Reto U. Schneider... [et al.]

Die Reise des Wassers kennt weder Anfang noch Ende. Ein Regentropfen reist los Richtung Meer, verdunstet, wird wieder Regen. So geht das jahrein, jahraus, wir kennen es aus dem Schulbuch. Ein geschlossener Kreislauf – alles ist gut. Wäre da nicht das sich wandelnde Klima: ­Gletscher schmelzen, der...

InfoDoc-Dossiers

Artikelsammlungen

Referenz-Webseiten

Referenz-Website
3.8.2017

International Rivers

Die Organisation "International Rivers" hat sich dem Schutz der Flüsse weltweit und der Bevölkerung, die von den Flüssen abhängig sind, verschrieben. Die Webseite bietet Informationen zur Bedeutung der Flüsse weltweit, zu Staudämmen und zum Einfluss...

Online-Artikel

Online-Artikel
7.3.2018

Is Africa facing a new wave of piracy?

A rise in seizures off the continent raises fears of a new era of maritime crime.
Online-Artikel
6.3.2018

„Der Nil wird nie mehr so sein wie zuvor“ | Welt-Sichten

Der riesige Nilstaudamm in Äthiopien wird den natürlichen Wasserstrom des Flusses verändern. Das werden vor allem die Anrainerstaaten flussabwärts spüren, warnt Ange Asanzi von International Rivers.
Online-Artikel
6.3.2018

Der Nil entzweit die Nachbarn | Welt-Sichten

Ägypten beansprucht bisher den größten Teil des Nilwassers. Einen neuen Riesenstaudamm in Äthiopien sieht Kairo als Bedrohung – und verprellt zugleich den Sudan, den dritten großen ­Nilanrainer.

Multimedia

Video
10.8.2017

Ozeane voller Plastik

100 Millionen Tonnen Plastikmüll treiben mittlerweile im Meer, vermuten Forscher des internationalen Forschungsprojekts "Kaisei".

Bibliothek

Artikel
8.3.2018

Wasser / Reto U. Schneider... [et al.]

Die Reise des Wassers kennt weder Anfang noch Ende. Ein Regentropfen reist los Richtung Meer, verdunstet, wird wieder Regen. So geht das jahrein, jahraus, wir kennen es aus dem Schulbuch. Ein geschlossener Kreislauf – alles ist gut. Wäre da nicht das sich wandelnde Klima: ­Gletscher schmelzen, der...
Buch
4.10.2017

Das Ozean Buch : über die Bedrohung der Meere / von Esther Gonstalla

Unfälle auf Ölplattformen, Strudel aus Plastikmüll, Überfischung, wo man hinschaut: die Meere sind längst nicht mehr nur noch Sehnsuchtsorte und Urlaubsparadiese; Verschmutzung und Ausbeutung haben ihnen in den letzten Jahrzehnten gewaltig zugesetzt. Doch wie steht es wirklich um das grösste...
Artikel
15.6.2017

Bedrohte Küsten : Schwerpunkt / Sabine Balk... [et al.]

Wer direkt an der Küste lebt, ist zudem besonderen Bedrohungen ausgesetzt. Unwetter, Stürme und Fluten gibt es seit jeher; wegen des Klimawandels nehmen aber Häufigkeit und Wucht von Extremwetterlagen zu. Überflutete Böden versalzen, sodass die Landwirtschaft beeinträchtigt und mancherorts sogar...

Politik und Allgemeines

Themen

Länder