Klimapolitik

Hidden view

Elektronisches Dokument
8.11.2018

Wachstum in der Klimawissenschaft : Ein blinder Fleck Globale Szenarien aus wachstumskritischer Perspektive / Kai Kuhnhenn ; Heinrich-Böll-Stiftung

Die globalen Klimaschutzszenarien sind wichtige Instrumente, um mögliche Wege zu einer klimafreundlichen Welt zu entwickeln; sie bilden eine Grundlage für politische und gesellschaftliche Aushandlungen zu Massnahmen, die für den Klimaschutz eingeleitet werden sollen.

Leider folgen die...

InfoDoc-Dossiers

E-Dossier
22.3.2018

Klimawandel

Das Dossier ist ein Einstiegspunkt in die komplexe Thematik des Klimawandels im Kontext der Entwicklungsländer. Es umfasst ausgewählte elektronische Quellen.
E-Dossier
25.10.2017

COP23 in Bonn – UN-Klimakonferenz 2017

Die 23. Weltklimakonferenz findet vom 6. bis 17. November 2017 in Bonn unter der Präsidentschaft der Fidschi-Inseln statt. Auf der Konferenz sollen die Beschlüsse des Weltklimavertrags von Paris in ein festes Regelwerk gefasst werden.
E-Dossier
9.11.2016

Den Klimaschutz aufgleisen – COP 22 in Marrakesch

Das Pariser Klimaabkommen trat überraschend früh in Kraft. Dessen Umsetzung steht nun im Fokus der UNO-Klimakonferenz COP 22 vom 7. bis 16. November 2016 in Marrakesch. InfoDoc wählt entwicklungspolitisch Relevantes rund um die COP 22 aus.

Artikelsammlungen

Referenz-Webseiten

Referenz-Website
13.8.2018

Klimareporter°

Das 2018 gegründete unabhängige Online-Magazin «Klimareporter» veröffentlicht und sammelt Artikel zum Klimawandel und seinen politischen, gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und ökologischen Folgen. Das Projekt besteht aus mehreren freien...
Referenz-Website
20.1.2016

Germanwatch

Germanwatch ist eine überparteiliche Nord-Süd-Initiative, die an der ökonomischen und ökologischen Umorientierung im Norden arbeitet, um den Menschen im Süden menschenwürdige Lebensbedingungen zu ermöglichen. Themenschwerpunkte: Klima, Welternährung...
Referenz-Website
15.1.2016

gender cc

Hinter gender cc steht ein globales Netzwerk von Aktivistinnen und Expertinnen, die sich für Klimagerechtigkeit im Klimawandel einsetzen. Auf Genderrelevanz geprüfte Dokumente zu Kernthemen des Klimaschutzes unter der Rubrik „Gender(at)UNFCCC“ wie:...

Online-Artikel

Online-Artikel
1.11.2018

1.5°C – Die Klippe, an der wir stehen

Der Sonderbericht des Weltklimarats IPCC hat erstmals ausführlich den engen Zusammenhang zwischen 1.5°C und dem Erreichen der Ziele nachhaltiger Entwicklung aufgezeigt. Klimaschutz muss jetzt endlich vom bloßen Lippenbekenntnis zum echten...
Online-Artikel
12.10.2018

Jetzt!

Der Weltklimarat macht deutlich: Bis hierhin und nicht weiter.
Online-Artikel
11.10.2018

Ein halbes Grad mehr kann zu viel sein

Der neue Bericht des Weltklimarats zeigt, welche ökologischen Folgen eine Erderwärmung um 1,5 Grad in vielen Regionen haben kann.

Multimedia

Video
22.3.2018

Klimawandel trifft Frauen härter

Frauen sterben öfter an den Folgen von Dürren, Überschwemmungen oder Hitzewellen. Ndivile Mokoena ist eine südafrikanische Klimaschützerin und Feministin. Auf internationaler Bühne kämpft sie dafür, Frauen aktiv in die Klimapolitik einzubinden.
Video
14.11.2017

Erklärstück zur Klimapolitik

Die UN-Klimakonferenz ist die jährlich stattfindende Konferenz der UN-Klimarahmenkonvention. Seit 2005 ist die Konferenz um das Treffen der Mitglieder des Kyoto-Protokolls erweitert worden und wird seit 2016 auch um das Treffen der Unterzeichner des...
Video
30.10.2017

Life is about mouvement - COP23

Video produced in cooperation with the Airports Council International, the only institutionally-endorsed, carbon management certification standard for airports.

Bibliothek

Elektronisches Dokument
8.11.2018

Wachstum in der Klimawissenschaft : Ein blinder Fleck Globale Szenarien aus wachstumskritischer Perspektive / Kai Kuhnhenn ; Heinrich-Böll-Stiftung

Die globalen Klimaschutzszenarien sind wichtige Instrumente, um mögliche Wege zu einer klimafreundlichen Welt zu entwickeln; sie bilden eine Grundlage für politische und gesellschaftliche Aushandlungen zu Massnahmen, die für den Klimaschutz eingeleitet werden sollen.

Leider folgen die...
Artikel
25.10.2018

Klimawandel und Wirtschaft / Zoe Lagarde... [et al.]

Schmelzende Gletscher und Waldbrände: Der Sommer 2018 hat uns mögliche Auswirkungen des Klimawandels vor Augen geführt. Im Vergleich zur vorindustriellen Zeit hat sich die Erde um ein Grad erwärmt, in der Schweiz sogar um mehr. Das Pariser Klimaabkommen will die Erwärmung auf weltweit zwei Grad...
Elektronisches Dokument
28.9.2018

Umwelt-Fussabdrücke der Schweiz : Zeitlicher Verlauf 1996 – 2015 / Rolf Frischknecht ... [et al.] ; Bundesamt für Umwelt BAFU

Die vorliegende Studie zeigt die Entwicklung der konsumbedingten Umweltbelastung der Schweiz von 1996 bis 2015 (Umwelt-Fussabdrücke). Grundlage ist eine Kombination aus Emissions-, Handels- und Ökobilanzdaten. Letztere wurden neu für den Biodiversitäts- und den Wasserfussabdruck regionalisiert.

Politik und Allgemeines

Artikel global
15.10.2018

Infografik: Die Schweiz und das Klima

Die Schweizer Klimapolitik und die sogenannte Klimafinanzierung auf einen Blick. Die «global»-Infografik.
Medienmitteilung
8.10.2018

Nur sofortiges Handeln kann Klimachaos verhindern

Der Weltklimarat IPCC hat heute die Fakten zum global verbindlichen Klimaziel von maximal 1.5 Grad Erwärmung präsentiert. Die Klima-Allianz Schweiz zieht drei zwingende Schlüsse für die Schweiz.
Artikel global
7.10.2018

Ein Sommer als Lehrstück

Sommer 2018. Hitze, Dürre, Millionenschäden. Klimaextreme in der nördlichen Hemisphäre. Es könnte, es müsste die Trendwende in der Wahrnehmung des Klimawandels sein. Sogar in der Schweiz.

Themen

Länder