Ökologie

InfoDoc-Dossiers

Artikelsammlungen

Referenz-Webseiten

Referenz-Website
21.9.2017

Forum Biodiversität Schweiz

Plattform zu Biodiversität der Schweizerischen Akademie der Naturwissenschaften. Auf der Webseite finden sich Publikationen, Meldungen und Veranstaltungen, sowie die nationalen und internationalen Aktivitäten des Forum Biodiversität Schweiz.
Referenz-Website
9.8.2017

CITES

Die CITES (Convention on International Trade in Endangered Species of Wild Fauna and Flora) ist zugleich internationale Organisation und ein Artenschutzübereinkommen zwischen verschiedenen Staaten. Sie wacht über den Handel mit wildlebenden Tier-...
Referenz-Website
6.4.2017

Action Group on Erosion, Technology and Concentration (ETC group)

Die ETC-Gruppe beschäftigt sich mit den sozioökonomischen und ökologischen Folgen der neuen Technologien für die ärmsten und verwundbarsten Menschen in Afrika, Asien und Lateinamerika. Zu den Arbeitsschwerpunkten zählen Themen wie: Biodiversität,...

Online-Artikel

Online-Artikel
18.8.2017

Les effets inattendus de l’écotourisme sur les populations animales

Profiter de ses vacances pour être au plus près de la nature en explorant des aires protégées ? Pourquoi pas, mais en tenant compte d'éventuelles conséquences insidieuses sur la faune locale.
Online-Artikel
30.1.2017

Les flamants roses d’Afrique vont-ils perdre leurs paradis « toxiques » ?

Les lacs salés de la grande vallée du Rift en Afrique abritent les flamants roses par milliers. Mais leur fragilité grandissante menace ces animaux aux étonnantes capacités d’adaptation.
Online-Artikel
23.12.2016

Le sommet de la biodiversité du Mexique franchit des étapes importantes | Service public fédéral Affaires étrangères

Multimedia

Video
19.10.2017

Das grosse Leiden für unser Leder

Bekannte Marken setzen auf Schuhe aus Indien. Doch sie deklarieren kaum, woher das Leder kommt. «Kassensturz» recherchierte in Gerbereien, Schlachthöfen und Fabriken und zeigt die bittere Realität der Lederproduktion: giftige Chemikalien, die...
Video
9.4.2015

Fleischatlas – Daten und Fakten über Tiere als Nahrungsmittel

Essen ist nicht nur lebensnotwendig; es besitzt auch eine politische und ethische Dimension. Was hat das Schnitzel auf unserem Teller mit dem Regenwald in Brasilien zu tun? Wie werden Nutztiere gehalten, und welche Auswirkungen hat Massentierhaltung...
Video
19.2.2015

Womit Kleinbauern in Entwicklungsländern kämpfen?

Kleinbauernfamilie Traoré in Westafrika kann ihr Potenzial nicht voll ausschöpfen. Grund dafür sind schlecht funktionierende Märkte, ungenügende Bildungs- und Informationsmöglichkeiten, die Auswirkungen des Klimawandels sowie ein erschwerter Zugang...

Bibliothek

Artikel
22.11.2017

Saubere Energie : gut fürs Weltklima / Karen Naundorf... [et al.]

Eigentlich scheint alles klar, sind die ­Rollen verteilt: auf der einen Seite jene, die den Klimawandel leugnen oder ihn verharmlosen – angeführt vom US-Präsidenten, der hartnäckig Kritik am Pariser Klimaabkommen übt und auszusteigen droht. Auf der anderen Seite jene, die alles dafür tun, das Klima...
Artikel
22.11.2017

Tourismus / Christina Kamp... [et al.]

Tourismus als Schwerpunktthema in SÜDASIEN kam zuletzt 2007 zur Sprache. Wenig erstaunlich: Auch damals schon boomte die Tourismusindustrie in der Grossregion. Mit all den Begleiterscheinungen, die für die Anreisenden so bequem und entspannend wirken, für die Menschen vor Ort meist mit drastischen...

Politik und Allgemeines

Politischer Artikel
29.10.2014

Konferenz zur Biodiversität: Ernüchternde Bilanz

Es braucht dringend eine signifikante Verstärkung eingeleiteter Massnahmen, um das rasche Schwinden der globalen Biodiversität aufzuhalten. Der Bericht von der internationalen Konferenz zum Thema.
Politischer Artikel
1.11.2012

Internationale Biodiversitätskonferenz COP-11

Vom 8 bis 19. Oktober 2012 fand im indischen Hyderabad die 11. Vertragsstaatenkonferenz (COP11) des Übereinkommens über die biologische Vielfalt – die Biodiversitätskonvention – statt. Im Zentrum stand eine intensive Debatten über die Finanzierung.
Artikel GLOBAL+
30.3.2010

Ökologische Landwirtschaft gegen den Klimawandel

Dieses Frühjahr verabschiedet der Uno-Klimarat IPCC weitere Teile seines Sachstandsberichts. Klar ist bereits jetzt: Investitionen in Massnahmen zur Anpassung an den Klimawandel und zum Klimaschutz zahlen sich für die gesamte Menschheit aus.

Themen

Länder