Wasser

Hidden view

Online-Artikel
15.6.2018

Durst nach fremdem Wasser | Welt-Sichten

„Water Grabbing“ ist auch unserer Lebensweise geschuldet

InfoDoc-Dossiers

Artikelsammlungen

Referenz-Webseiten

Referenz-Website
28.1.2018

World Water Assessment Programme

Das Weltwasserprogramm der UNESCO koordiniert 31 UN-Mitgliedstaaten und deren Partner in Fragen und Projekten zum Thema Wasser und Trinkwasserversorgung. Besonders empfehlenswert sind die jährlich erscheinenden «The United Nations World Water...
Referenz-Website
27.1.2018

End Water Poverty

Die Initiative «End Water Poverty» setzt sich mit 150 Partnern - unter anderem «WaterAid» - in 90 Ländern zum Ziel, die Wasser- und Abwasserkrise zu beenden, indem sie die Wasserversorgung und sanitäre Infrastruktur verbessern. Über den Blog werden...
Referenz-Website
3.8.2017

International Rivers

Die Organisation "International Rivers" hat sich dem Schutz der Flüsse weltweit und der Bevölkerung, die von den Flüssen abhängig sind, verschrieben. Die Webseite bietet Informationen zur Bedeutung der Flüsse weltweit, zu Staudämmen und zum Einfluss...

Online-Artikel

Online-Artikel
15.6.2018

Durst nach fremdem Wasser | Welt-Sichten

„Water Grabbing“ ist auch unserer Lebensweise geschuldet
Online-Artikel
15.6.2018

Africa land deals lead to water giveaway

Africa is heading for 'hydrological suicide' as land deals hand water resources to foreign companies, threatening environmental disaster
Online-Artikel
15.6.2018

'Ocean-grabbing' as serious a threat as ‘land-grabbing’ – UN food expert - Olivier De Schutter | United Nations Special Rapporteur on the Right to Food

Multimedia

Video
25.5.2018

Dürre-Alarm: Wassernotstand im Iran

Der Kampf um sauberes Trinkwasser ist im Iran ein zentrales politisches Thema. Warum mangelt es an dem Rohstoff, der noch kostbarer ist als Öl? Gibt es einen Ausweg aus der verheerenden Umweltkatastrophe, die zu einem Großkonflikt in der Region...
Video
14.3.2018

Schweizer Entwicklungszusammenarbeit im Bereich Wasser

Die Programme, Projekte und Beiträge des GPW befassen sich mit bedeutenden globalen Herausforderungen, die sich im Zusammenhang mit der Bewirtschaftung von Wasserressourcen stellen, wie z. B. Zugang zu Trinkwasser und Nutzung von Wasser für...
Video
15.2.2018

Secos

«Secos» – so sagt man in Chile, wenn man jemanden oder etwas «unbeschreiblich», «unglaublich» oder «sensationell» findet. Im eigentlichen Wortsinn aber heisst es «trocken». Und darum geht es in unserem ergreifenden Dokumentarfilm »Secos»: um die...

Bibliothek

Buch
30.5.2018

Wasser : Knappheit, Klimawandel, Welternährung / Dieter Gerten

«Jahrhundertdürre in Australien», «Die Flüsse trocknen aus», «Die Grundwasservorräte schwinden»: Eine Ära weltumspannender Wasserknappheit scheint angebrochen zu sein. Wasserkrisen gehören mittlerweile zu den grössten globalen Risiken für Wirtschaft und Gesellschaft, Zusammenhänge mit...
Artikel
8.3.2018

Wasser / Reto U. Schneider... [et al.]

Die Reise des Wassers kennt weder Anfang noch Ende. Ein Regentropfen reist los Richtung Meer, verdunstet, wird wieder Regen. So geht das jahrein, jahraus, wir kennen es aus dem Schulbuch. Ein geschlossener Kreislauf – alles ist gut. Wäre da nicht das sich wandelnde Klima: ­Gletscher schmelzen, der...
Artikel
26.9.2017

Alles Rechtens? : Konzernklagen gegen lateinamerikanische Staaten / Thomas Fritz... [et al.]

Mit diesem Dossier möchten wir die Diskussion auf die Länder und Abkommen mit Lateinamerika erweitern. Denn auch in Lateinamerika sorgen Investoren-Klagen seit Jahren für große Unruhe. In diesem Dossier wollen wir verschiedene Fälle vorstellen und die zweifelhafte Schiedsgerichtsbarkeit...

Politik und Allgemeines

Artikel GLOBAL+
13.8.2012

Wasserkonflikte und öffentliche Kontrolle

Statt den Privatsektor zum Hauptakteur im Wassermanagement zu machen, sollten Entwicklungsagenturen in die Rehabilitation und Ausweitung öffentlicher Wasserversorgungsnetze investieren.
Politischer Artikel
21.3.2012

Weltwasserforum in Marseille

Im März 2012 fand in Marseille das 6. Weltwasserforum statt. Es wird vom Weltwasserrat veranstaltet, in welchem sowohl Regierungsorganisationen wie Wasserkonzerne vertreten sind. Parallel dazu organisierten NGO ein Alternatives Weltwasserforum.

Themen

Länder