Umwelt

Hidden view

Artikel GLOBAL+
11.12.2017

Das arme Bangladesch geht voran

Der arme und bereits heute von einschneidenden Klimaveränderungen gezeichnete Staat kann und will nicht auf überfällige Klimazahlungen aus dem Norden warten. Alliance Sud sprach mit Saleemul Huq, Klima- und Entwicklungsforscher.

InfoDoc-Seiten

Artikelsammlungen

Referenz-Webseiten

Online-Artikel

Online-Artikel
30.1.2017

Donald Trump au pouvoir : America First, climate last

L’Amérique d’abord, le climat (bien) après. Le président Donald Trump, après avoir supprimé la page dédiée au réchauffement climatique sur le site de la Maison Blanche, a annoncé vouloir "profiter des réserves inexploitées" du territoire américain...
Online-Artikel
10.6.2016

Aqueduc.info | USA : un comté de l'Oregon fait barrage aux bouteilles d'eau Nestlé

Multimedia

Video
13.6.2017

Paris Agreement: Last Week Tonight with John Oliver

Donald Trump plans to withdraw the United States from the Paris agreement on climate change. That's bad news for anyone who happens to live on this planet. [Hrsg.]

Bibliothek

Buch
13.10.2015

Brut : la ruée vers l'or noir / David Dufresne... [et al.]

Fort McMurray, dans le nord de l’Alberta, est une ville-champignon au milieu d’un enfer écologique, où des travailleurs affluent de partout, attirés par les promesses de boom économique. L’or qu’ils convoitent : les gisements de sables bitumineux, le pétrole le plus sale qui existe, paroxysme du...
Artikel
24.3.2015

Menschenrechte in Mexiko / Cornelia Giebeler... [et al.]

Der Schwerpunkt dieser ila befasst sich mit der Situation der Menschenrechte in Mexiko, wozu das „Tribunal der Völker – Kapitel Mexiko“ in den Jahren 2012 bis 2014 in mühevoller Kleinarbeit Dokumente und ZeugInnenaussagen zusammengetragen und auf einer Abschlusskonferenz bewertet hat. Die 13...
Artikel
12.12.2014

Klima und Energie / Michael Spies... [et al.]

Mit dem Aufkommen der Debatte um nachhaltige Entwicklung wurden auch Klimawandel und Treibhauseffekt zu Gegenständen entwicklungsbezogener Diskussionen und Verhandlungen. Das Kyoto-Protokoll, im Dezember 1997 als Zusatzprotokoll zur Ausgestaltung der in Rio de Janeiro 1992 vereinbarten...

Politik und Allgemeines

Artikel GLOBAL+
11.12.2017

Das arme Bangladesch geht voran

Der arme und bereits heute von einschneidenden Klimaveränderungen gezeichnete Staat kann und will nicht auf überfällige Klimazahlungen aus dem Norden warten. Alliance Sud sprach mit Saleemul Huq, Klima- und Entwicklungsforscher.
Artikel GLOBAL+
8.12.2015

COP21 in Paris: Das Klima-Schwarzpeter-Spiel

In den Entwicklungsländern werden Klimaschutzmassnahmen hohe dreistellige Milliardenbeträge kosten. Die Industrieländer werfen den Entwicklungsländern Opportunismus vor. Mit welchem Recht?
Artikel GLOBAL+
6.4.2015

Fossile Brennstoffe im Boden lassen!

Sinnvoller als um den CO₂-Ausstoss in den einzelnen Ländern zu feilschen, wäre es, die fossilen Energiereserven gar nicht erst zu fördern. Vielleicht gibt eine Studie von «Nature» den Anstoss dazu.

Themen

Länder