Umwelt

Hidden view

Elektronisches Dokument
1.2.2018

Klima- und umweltbedingte Migration : weltweit eine zunehmende Herausforderung / Stefan Burkhardt , Silke Franke (Hrsg.) ; Hanns-Seidel-Stiftung

Für die Hanns-Seidel-Stiftung gehören Klima, Umwelt, Entwicklung und Migration zu zentralen Themen, vor allem in der internationalen Zusammenarbeit. Unsere Auslandbüros führen mit lokalen Partnerorganisationen weltweit Massnahmen durch. Dazu gehören zum Beispiel Projekte zur Minderung von...

InfoDoc-Dossiers

Artikelsammlungen

Referenz-Webseiten

Referenz-Website
22.1.2018

World Rainforest Movement (WRM)

Das WRM bietet auf seiner Webseite Informationen zur Lage der Wälder weltweit, zum Waldsterben und zu internationalen Akteuren, welche sich für Wälder einsetzen, an. Der Zugang zu den Informationen ist nach Ländern und Themen möglich. Eine grosse...
Referenz-Website
18.1.2018

Africa Portal

Das Portal stellt Informationen zu wichtigen Themen bereit, die Afrika aktuell beschäftigen: Klimawandel, Konfliktbewältigung, Energie, Ernährungssicherung, Gesundheit, Migration. Kernelement des Portals ist die frei zugängliche Online-Bibliothek,...
Referenz-Website
14.1.2018

United Nations Convention to Combat Desertification (UNCCD)

Offizielle Seite der UNO-Konvention zur Bekämpfung der Wüstenbildung. Nebst der Konvention im Volltext finden sich Profile von Regionen und Ländern, offizielle Dokumente, Berichte und wissenschaftliche Beiträge. Durchsucht werden kann die Bibliothek...

Online-Artikel

Online-Artikel
17.11.2017

Les paysans nigérians ne peuvent pas lutter seuls contre la désertification

Il est temps que le gouvernement nigérian redouble d’efforts pour éviter que la désertification tourne à la catastrophe
Online-Artikel
31.10.2017

Tansania kann die Energiearmut überwinden

"100% Erneuerbaren Energie für alle" ist die beste Strategie für Tansania, um Energiearmut zu überwinden und nachhaltige Entwicklung zu erreichen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Universität Sydney, die von Brot für die Welt, CAN...
Online-Artikel
10.8.2017

Elektroschrott aus der Schweiz landet in Ghana

Recyceln von Elektromüll ist ein Milliardengeschäft. Arbeiter in Drittweltländern riskieren dafür ihre Gesundheit. Konsumenten denken beim Kauf des begehrten Handys oder noch besseren Computers viel zu wenig an die Folgen. Das muss sich dringend...

Multimedia

Video
19.2.2015

Wo landen unsere Schrottfernseher?

Mit einem GPS-Sender verfolgte ein Journalisten-Team einen Schrottfernseher. Seine Reise ist lang. Als er letzlich in Ghana ankommt, haben etliche Leute Geld an ihm verdient. Ein lukratives, illegales Geschäft.
Video
19.2.2015

Womit Kleinbauern in Entwicklungsländern kämpfen?

Kleinbauernfamilie Traoré in Westafrika kann ihr Potenzial nicht voll ausschöpfen. Grund dafür sind schlecht funktionierende Märkte, ungenügende Bildungs- und Informationsmöglichkeiten, die Auswirkungen des Klimawandels sowie ein erschwerter Zugang...
Video
12.12.2013

Kids in the City - Dump Site

The Dump Site tells the story of children who scavenge from the Dandora rubbish tip in Nairobi to survive. Driven out of school by poverty, they search for food, plastic or metal - anything that will get them the little money they need to get by...

Bibliothek

Elektronisches Dokument
1.2.2018

Klima- und umweltbedingte Migration : weltweit eine zunehmende Herausforderung / Stefan Burkhardt , Silke Franke (Hrsg.) ; Hanns-Seidel-Stiftung

Für die Hanns-Seidel-Stiftung gehören Klima, Umwelt, Entwicklung und Migration zu zentralen Themen, vor allem in der internationalen Zusammenarbeit. Unsere Auslandbüros führen mit lokalen Partnerorganisationen weltweit Massnahmen durch. Dazu gehören zum Beispiel Projekte zur Minderung von...
Buch
21.12.2017

Umwelt und Entwicklung in globaler Perspektive : Ressourcen - Konflikte - Degrowth / Stefan Peters, Hans-Jürgen Buchardt (Hrsg.)

Umweltpolitische Themen gewinnen an Bedeutung für die internationale Politik. In der Praxis erscheinen ökologische Bedenken gegenüber dem Wachstumsimperativ jedoch oft als Papiertiger. Dieses Buch diskutiert am Beispiel der Rohstoffpolitik die politischen, wirtschaftlichen und sozialen Konsequenzen...

Politik und Allgemeines

Artikel GLOBAL+
11.12.2017

Wo die Missverständnisse wuchern

Entwicklungszusammenarbeit soll Migration verhindern und Terrorismus vorbeugen. Das ist zu kurz gedacht. Eine überfällige Klarstellung der Grenzen und Möglichkeiten von EZA.
Medienmitteilung
27.10.2016

Klimagerechtigkeit im Zentrum der COP-22

In Marrakesch wird darum gerungen, wie die Industriestaaten das Versprechen einlösen, ihre Klima-Beiträge an Entwicklungsländer bis 2020 auf mindestens 100 Milliarden US-Dollar pro Jahr zu steigern. Alliance Sud ist in Marrakesch vor Ort.
Politischer Artikel
6.2.2012

Agro-Diesel: Spatenstich in Zurzach

Die Firma Green Biofuel hat mit dem Baubeginn einer Agrodiesel-Raffinerie in Bad Zurzach begonnen. Damit will sie offenbar vollendete Tatsachen schaffen, bevor die Politik eine richtige Debatte über die umstrittenen «Bio»-Treibstoffe geführt hat.

Themen

Länder