Umwelt

Hidden view

Online-Artikel
13.12.2017

Rückschlag für Wüstenstrom-Projekt | NZZ

Zahlreiche Grosskonzerne geben die gemeinsame Wüstenstrom-Initiative Desertec auf. Saudi und Chinesen wollen weiter am Ball bleiben.

InfoDoc-Seiten

E-Dossier
3.5.2016

Klimawandel – Kyoto-Protokoll bis Paris-Abkommen

Das Dossier ist ein Einstiegspunkt in die komplexe Thematik des Klimawandels im Kontext der Entwicklungsländer. Es umfasst ausgewählte elektronische Quellen zur Begriffsklärung, Grundlagentexte, Einzelveröffentlichungen und klimarelevante Webseiten.
E-Dossier
30.12.2015

Klimawandel in Paris – COP 21

Die globale Erwärmung auf die Marke von maximal zwei Grad zu stoppen, war eines der Ziele der 21. UNO-Klimakonferenz (COP 21), die am 12. Dezember 2015 in Paris zu Ende ging. Das Dossier mit wichtigen Informationsquellen und ausgesuchten Texten.
E-Dossier
30.12.2014

Fürs Weltklima nach Lima

Bis am 13. Dezember 2014 stand Perus Hauptstadt Lima im Zeichen der globalen Klimapolitik. Anlass war die 20. Uno-Klimakonferenz (COP 20). Ein Überblick mit Informationen in diesem Kontext. [abgeschlossen im Dezember 2014]
  •  

Artikelsammlungen

Referenz-Webseiten

Referenz-Website
9.8.2017

CITES

Die CITES (Convention on International Trade in Endangered Species of Wild Fauna and Flora) ist zugleich internationale Organisation und ein Artenschutzübereinkommen zwischen verschiedenen Staaten. Sie wacht über den Handel mit wildlebenden Tier-...
Referenz-Website
9.8.2017

Mineral Policy Institute (MPI)

Das MPI ist eine NGO, welche umweltzerstörerischen Abbau von Mineralien in Asien, in Australien, in Europa und im pazifischen Raum verhindern will. Publikationen, Berichte und News zu Bergbau und Mineralabbau sowie Dokumentationen zu den eigenen...
Referenz-Website
3.8.2017

International Rivers

Die Organisation "International Rivers" hat sich dem Schutz der Flüsse weltweit und der Bevölkerung, die von den Flüssen abhängig sind, verschrieben. Die Webseite bietet Informationen zur Bedeutung der Flüsse weltweit, zu Staudämmen und zum Einfluss...

Online-Artikel

Online-Artikel
13.12.2017

Doch noch Wüstenstrom

Solarenergie aus der Sahara – die Idee schien beerdigt, als 2014 das europäische Projekt Desertec scheiterte. Nun haben die Marokkaner die Vision selber vorangetrieben.
Online-Artikel
13.12.2017

"In absehbarer Zeit kein Profit" | Welt | DW | 15.04.2014

Wüstenstrom in der Krise: Drei deutsche Unterstützer haben der Desertec-Industrie-Initiative DII ihren Abschied angekündigt. Für die Versorgung Nordafrikas machen die Kraftwerke dennoch Sinn, meint Volker Quaschning.
Online-Artikel
13.12.2017

Axa serre la vis sur le charbon et exclut les sables bitumineux

Déjà leader sur le climat en amont de la COP21, l’assureur Axa reprend son bâton de pèlerin à l’occasion du One Planet Summit, le sommet sur la finance climat organisé mardi 12 décembre à Paris par l’Elysée. Sa bonne parole : les investissements...

Multimedia

Video
26.10.2017

Climate Change Fiji – The Devastating Reality

This short video was shown at the May UN Climate Change Conference in Bonn, by the Fijian Presidency of COP23. “Everything has changed from the certain to the uncertain. The rise in sea levels have prompted villages to request governments to ask for...
Video
19.10.2017

Das grosse Leiden für unser Leder

Bekannte Marken setzen auf Schuhe aus Indien. Doch sie deklarieren kaum, woher das Leder kommt. «Kassensturz» recherchierte in Gerbereien, Schlachthöfen und Fabriken und zeigt die bittere Realität der Lederproduktion: giftige Chemikalien, die...
Video
11.10.2017

Klimawandel einfach erklärt

Der Klimawandel und seine Folgen werden heißer denn je diskutiert. Gibt es ihn? Oder sind die Meldungen über ihn nur Fake News? Wer oder was löst ihn aus und was wird dagegen getan? Wir geben euch in unserem neuen Clip die wichtigsten Infos zu dem...

Politik und Allgemeines

Politischer Artikel
9.11.2017

Die lange Bank wird immer länger

Nicht nur der Bundesrat verschleppt seit Jahren die Frage, wie die Schweiz ihren finanziellen Klimaverpflichtungen nachkommen soll. Auch die aussenpolitische Kommission des Nationalrats steckt den Kopf in den Sand.
Medienmitteilung
1.11.2017

Alliance Sud an der Klimakonferenz COP 23 in Bonn

Zum ersten Mal nimmt die Schweiz als Vollmitglied des Pariser Übereinkommens an der internationalen Klimakonferenz (COP 23) teil. Doch die Schweizer Klimapolitik bleibt zögerlich und minimalistisch.
Position
19.10.2017

Ambitionierte Schweizer Klimapolitik? Fehlanzeige!

Globale Klimaveränderungen gehören zu den grössten Herausforderungen der Menschheit. Seit 2015 gibt es das Pariser Abkommen. Am 9. Oktober 2017 hat es auch die Schweiz ratifiziert, doch ihre Klimapolitik bleibt Stückwerk. Die Alliance Sud-Analyse.

Themen

Länder