Wirtschaft

Hidden view

Online-Artikel
23.4.2018

Geplante Haftungsregeln für Konzerne verärgern die Wirtschaft | NZZ

Die Initiative zur Konzernverantwortung würde mit dem diskutierten Gegenvorschlag ohne Volksabstimmung umgesetzt, sagen Wirtschaftsverbände.

InfoDoc-Dossiers

E-Dossier
26.2.2018

Steueroasen und Folgen für die armen Länder

Die Panama Papers rücken das Thema Offshore-Finanzplätze ins mediale Blickfeld. Doch was bedeuten Steueroasen und Kapitalflucht für die Entwicklungsländer? Der InfoDoc-Medienspiegel.
E-Dossier
23.2.2018

Multis und Menschenrechte

Wie halten es die multinationalen Unternehmen mit der Einhaltung menschenrechtlicher, sozialer und ökologischer Standards? Welche Instanzen wachen darüber? Ausgewählte Quellen zur Beantwortung von Fragen rund um die Unternehmensverantwortung.
InfoDoc-Ressourcen
8.2.2018

LIVE: Podium «Steueroase Schweiz»

Live übertragen am 01.02.2018 Welche globale Verantwortung trägt das Tiefsteuerland Schweiz? Es diskutierten: Ruedi Noser, Ständerat Zürich, FDP Ellen Ehmke, Oxfam Deutschland, Analystin zu sozialer Ungleichheit Mark Herkenrath, Geschäftsleiter...

Artikelsammlungen

Referenz-Webseiten

Referenz-Website
22.1.2018

CommodAfrica

Hinter CommodAfrica stehen zwei ehemalige Journalisten. Die Webseite über Afrika und Rohstoffe, insbesondere pflanzliche Produkte wie Kakao, Kaffee, Vanille und Getreide, liefert aktuelle Informationen zum Thema. Gesucht werden kann nach Thema oder...
Referenz-Website
13.1.2018

Amazon Watch

Amazon Watch setzt sich für die Umwelt und die indigene Bevölkerung des Amazonaswaldes und gegen Industrie-Grossprojekte wie Bergbau, Erdöl und Strassenbau ein. Im Newsbereich sind Berichte, Filme und Fotos nach Land sortiert abrufbar. In der Rubrik...
Referenz-Website
21.9.2017

Mines and Communities (MAC)

Drei englische NGOs stellen umfangreiche Informationen zu Bergbau und dessen Auswirkungen in der lokalen Bevölkerung zusammen. Die Infos sind nach Land (China ist eine eigene Seite gewidmet), Firma oder Mineral (z.B. Asbest, Coltan, Diamanten...)...

Online-Artikel

Online-Artikel
23.4.2018

Geplante Haftungsregeln für Konzerne verärgern die Wirtschaft | NZZ

Die Initiative zur Konzernverantwortung würde mit dem diskutierten Gegenvorschlag ohne Volksabstimmung umgesetzt, sagen Wirtschaftsverbände.
Online-Artikel
20.4.2018

Die Multis zur Räson bringen

Die Schweiz schafft ihrer Verfassung in Fällen der Verletzung von Menschen- und Umweltrechten durch weltweit tätige Konzerne keine Nachachtung.
Online-Artikel
20.4.2018

Wer Menschenrechte missachtet, soll dafür geradestehen müssen

Die Nationalratskommission nimmt einen letzten Anlauf zur Entschärfung der Konzernverantwortungsinitiative.

Multimedia

Video
29.3.2018

Kurz erklärt: Der Werdegang von Schuhen – transparenter und verbindlich

Die globalisierte Schuhbranche bedient sich langer und diversifizierter Wertschöpfungsketten. In den Produktionsländern geht eine mangelnde Transparenz einher mit Menschenrechtsverletzungen und verantwortungsloser Gesundheits- und Umweltgefährdung...
Video
29.3.2018

Kurz erklärt: Naturkautschuk und Nachhaltigkeit

Naturkautschuk ist ein unverzichtbarer Rohstoff für viele unserer Alltagsprodukte wie z.B. Reifen oder Matratzen. Doch in den Anbaugebieten, die überwiegend in Südostasien liegen, gibt es soziale und ökologische Probleme. Unternehmen hierzulande,...
Video
22.3.2018

Risikogeschäfte. Wie der Klimawandel die Finanzwelt beeinflusst

Die Geographin Leigh Johnson hat sich an der Universität Zürich intensiv mit den Auswirkungen des Klimawandels auf die Finanzmärkte auseinandergesetzt. Im Film erklärt sie, wie Entwicklungshelfer, Kleinbauern und Versicherungsfirmen zusammenspielen...

Bibliothek

Elektronisches Dokument
20.4.2018

Extraterritorialität im Bereich Wirtschaft und Menschenrechte : extraterritoriale Rechtsanwendung und Gerichtsbarkeit in der Schweiz bei Menschenrechtsverletzungen durch transnationale Unternehmen / Christine Kaufmann... [et al.]

Die Frage der Extraterritorialität von staatlichen Schutzpflichten nimmt im Rahmen der aktuellen internationalen Diskussion im Bereich Wirtschaft und Menschenrechte eine zentrale Stellung ein. So wurde etwa im Rahmen der Erarbeitung eines schweizerischen Nationalen Aktionsplans zur Umsetzung der UN...
Elektronisches Dokument
18.4.2018

Menschenrechte im Unternehmen durchsetzen : internationale Arbeitnehmerrechte : die UN-Leitprinzipien als Hebel für Betriebsrät und Gewerkschaften / Felix Hadwiger... [et al.]

Internationale Arbeitnehmerrechte gewinnen durch die voranschreitende Globalisierung weiter an Bedeutung. Basierend auf Fallstudien und Experteninterviews diskutieren die Autorinnen und Autoren die UN-Leitprinzipien für Wirtschaft und Menschenrechte. Dabei stellen sie Anknüpfungspunkte für...
Artikel
17.4.2018

Cuba après Fidel / Serge Sur... [et al.]

Ce numéro dresse un bilan économique, social et politique de la grande île caribéenne qui aide à comprendre cette « exception cubaine »

Malgré une économie entravée par l’imposition depuis 1962 d’un embargo économique et financier puis par la chute de l’Union soviétique, Cuba demeure un...

Politik und Allgemeines

Medienmitteilung
23.4.2018

Nationalbank: Klima-Stresstest für Finanzplatz

Die Schweizerische Nationalbank befördert eine katastrophale Temperaturerwärmung von 4-6 Grad. Anlässlich ihrer GV fordert die Klima-Allianz einen Klima-Stresstest um die Stabilität des Finanzsystems und das Klima besser zu schützen.
Medienmitteilung
20.4.2018

Kommission will indirekten Gegenvorschlag

Die Kommission für Rechtsfragen des Nationalrats schlägt im Rahmen der Aktienrechtsrevision gesetzliche Massnahmen gegen Menschenrechtsverletzungen und die Missachtung von internationalen Umweltstandards durch Konzerne mit Sitz in der Schweiz vor.
Artikel GLOBAL+
26.3.2018

Wer soll bezahlen: die Alten oder die Investoren?

Mit der im Dezember 2017 verabschiedeten Rentenreform will Argentinien 6 Milliarden US-Dollar einsparen. Seine Schulden bei ausländischen Investoren belaufen sich auf 8,65 Milliarden. Weitere 11 Milliarden müssen an Geierfonds bezahlt werden.

Themen

Länder