Freihandel

Hidden view

Buch
31.10.2017

Die Anatomie der Ungleichheit : woher sie kommt und wie wir sie beherrschen können / Per Molander

Ungleiche Verhältnisse entwickeln sich in jeder Gesellschaft, unabhängig von den Fähigkeiten und dem Arbeitswillen der Menschen, sagt der Mathematiker Per Molander. Ungleichheit ist natürlich – aber sie ist kein Naturgesetz und kann mit den richtigen politischen Massnahmen überwunden werden...

InfoDoc-Seiten

Artikelsammlungen

Referenz-Webseiten

Online-Artikel

Online-Artikel
18.10.2017

Freihandels-Abkommen USA-EU bringt die Schweiz unter Zugzwang

EU und USA verhandeln über eine transatlantische Freihandelszone – zum Nachteil der Schweiz, wie «10vor10» berichtet.
Online-Artikel
18.10.2017

Die Mär vom freien Handel

TTIP & Co sind Teil einer Machtpolitik um Einfluss und Profite. Wer steht wo im Verteilungspoker? Eine Kritik von Uwe Kekeritz und Christian Schneider...
Online-Artikel
18.10.2017

Proteste gegen das Freihandelsabkommen TTIP: Ein Pferd geht um in Europa

Wie sieht eine europaweite Protestbewegung aus? Welche Protestformen benützt sie? Und vor allem: Kann sie das weitreichende Handels- und Investitionsabkommen TTIP zwischen der EU und den USA verhindern?

Multimedia

Video
11.10.2017

Was ist CETA?

Ab April 2017 könnten Teile des umstrittenen Wirtschafts- und Handelsabkommen zwischen Kanada und der EU in Kraft treten. Wie es funktioniert, was es verbessern soll und welche Aspekte Gegner kritisieren, erklärt unser Video.
Video
11.10.2017

Protektionismus einfach erklärt

In den Wirtschaftsnachrichten hören wir immer wieder Schlagzeilen wie: „Die Regierung ergreift protektionistische Massnahmen“. Doch was heisst Protektionismus eigentlich genau? Und was hat das mit der Wirtschaft zu tun? In unserem neuen Video...
Video
3.4.2017

Was ist CETA?

Schon ab April könnten Teile des umstrittenen Wirtschafts- und Handelsabkommen zwischen Kanada und der EU in Kraft treten. Wie es funktioniert, was es bringen soll und warum es Kritik daran gibt, erklärt dieses Video.

Bibliothek

Buch
31.10.2017

Die Anatomie der Ungleichheit : woher sie kommt und wie wir sie beherrschen können / Per Molander

Ungleiche Verhältnisse entwickeln sich in jeder Gesellschaft, unabhängig von den Fähigkeiten und dem Arbeitswillen der Menschen, sagt der Mathematiker Per Molander. Ungleichheit ist natürlich – aber sie ist kein Naturgesetz und kann mit den richtigen politischen Massnahmen überwunden werden...
Artikel
5.10.2017

L’agriculture africaine dans la tenaille libre-échangiste : funeste convergence de vues entre l'Union européene et l'Union africaine / Jacques Berthelot

Pour la première fois depuis dix ans, la famine ne recule plus dans le monde, selon l’Organisation des Nations unies pour l’alimentation et l’agriculture (FAO). Ce désastre s’explique pour partie par le changement climatique et par les conflits armés. Il vient également des accords de libre-échange...

Politik und Allgemeines

Artikel GLOBAL+
9.10.2017

Widersprüchliche Pläne für und mit Afrika

Die internationale Zusammenarbeit steht immer mehr im Zeichen der Migrationsverhinderung. Auch die Finanzierung von Repressionsapparaten gehört neuerdings dazu. Der neue Aussenminister tut gut daran, diese Entwicklung zu hinterfragen.
Artikel GLOBAL+
24.3.2017

Ja zur Globalisierung, aber einer gerechten!

Die Wahl von Donald Trump zum US-Präsidenten setzt einer Entwicklung die Krone auf: Immer mehr Menschen in den Industrieländern halten die Globalisierung für verfehlt. Hat damit die progressive «Globalisierungskritik» gewonnen? Eine Analyse.
Politischer Artikel
19.12.2016

Die Schweiz und TISA: So sieht es das Seco.

Das Staatsekretariat für Wirtschaft (Seco) hat in Le Temps eine Replik auf den in GLOBAL+ (Nr 64 - Winter 2016) erschienenen Artikel verfasst. Wir dokumentieren sie hier. Und was die Alliance Sud-Autorin Isolda Agazzi dazu meint.

Themen

Länder