Konsum

Hidden view

Artikel
12.9.2018

Zukunftstauglich : Stellschrauben für eine echte Agrarwende / Martin Hofstetter... [et al.]

Berlin und Brüssel fördern mit ihren flächenbezogenen Subventionen weiterhin am liebsten die industrialisierte Intensivlandwirtschaft. Neue gentechnische Verfahren drohen das biologische Gleichgewicht endgültig zu zerstören. Und Agrarmultis, die bereits den Pestizidhandel dominieren, versuchen ihre...

InfoDoc-Dossiers

Artikelsammlungen

Referenz-Webseiten

Online-Artikel

Online-Artikel
6.12.2017

Ethischer Konsum: Macht oder Märchen?

Wenn der Kunde König ist, ist der Konsument ein verdammt mächtiger Diktator, meint Lisa Neal. Nachhaltiger Konsum hat kaum eine umfassende Wirkung und entpolitisiert uns nur, empört sich Juliane Frisse
Online-Artikel
24.8.2017

Nur noch kurz die Welt retten

Der individuelle, nachhaltige Konsum als vermeintliche Lösung für gravierende Weltprobleme ist ein Trugschluss. Er versperrt den Blick auf strukturelle Probleme. Wir sollen keine Plastiktüten kaufe…
Online-Artikel
17.1.2017

Dein T-Shirt ist politisch

Sogar ziemlich, findet der Soziologe Stephan Lessenich. In seinem Buch „Die Externalisierungsgesellschaft“ bietet er eine so provokante wie brisante Analyse der Abhängigkeits- und Ausbeutungsverhältnisse der globalisierten Wirtschaft

Multimedia

Webdokumentation
12.6.2017

Fashion Guide

«Die Mode­ und Textilwirtschaft ist eine der grössten Industrien weltweit. Oft ist sie Motor für die wirtschaftliche Entwicklung eines Landes. Zu ihren Schattenseiten gehören katastrophale Arbeitsbedingungen von Frauen vor allem in asiatischen...
Video
11.12.2015

WissensWerte: Teure Schnäppchen

Klimawandel, Artensterben, Umweltverschmutzung, Armut und Unterentwicklung: Die Welt scheint den Bach runter zugehen! Dafür gibt es viele Gründe. Einer besonders wichtiger davon liegt in unserem Wirtschaftssystem. Genauer gesagt in den Preisen. Im...
Video
23.10.2015

Responsible consumption - the soft power of story telling

Guido Palazzo nous explique comment permettre de changer le comportement d'achat de nos proches. Le manque d'information n'est pas le problème, les producteurs visiblement non plus, mais une bonne histoire permet de faire réellement réfléchir son...

Bibliothek

Artikel
12.9.2018

Zukunftstauglich : Stellschrauben für eine echte Agrarwende / Martin Hofstetter... [et al.]

Berlin und Brüssel fördern mit ihren flächenbezogenen Subventionen weiterhin am liebsten die industrialisierte Intensivlandwirtschaft. Neue gentechnische Verfahren drohen das biologische Gleichgewicht endgültig zu zerstören. Und Agrarmultis, die bereits den Pestizidhandel dominieren, versuchen ihre...
Elektronisches Dokument
14.8.2018

Fair Toys : alles rund ums Spielzeug / Solidar Suisse

Solidar Suisse macht die Schweizer Bevölkerung auf die prekären Arbeitsbedingungen in der Spielwarenindustrie aufmerksam. Im Fair Toys-Magazin erfahren Sie Wissenswertes rund um Spielzeug.
Elektronisches Dokument
26.7.2018

Weniger ist mehr : weniger Fleisch und Milch für ein besseres Leben und einen gesünderen Planeten: die Greenpeace-Vision der Nutztierhaltung im Jahr 2050 / Alexandra Dawe

Weniger Fleisch und Milch für ein besseres Leben und einen gesünderen Planeten: Greenpeace fordert, die Produktion und den Konsum tierischer Produkte bis zum Jahr 2050 weltweit um 50 Prozent zu reduzieren. Dieses Ziel ist durch ökologische Landwirtschaft erreichbar. Wir fordern ein...

Politik und Allgemeines

Artikel global
1.12.2009

Arme Länder zahlen für unsere Notvorräte

Die Schweiz behauptet, sie gewähre Waren aus den ärmsten Ländern den freien Marktzugang. Sie unterschlägt dabei die versteckte Zollgebühr auf Reis-, Kaffee- und Zuckerimporten, mit der sie ihre Notvorratslager finanziert.

Themen