Industrie

Hidden view

Elektronisches Dokument
3.11.2017

Palmöl - der perfekte Rohstoff? : eine Industrie mit verheerenden Folgen / Irene Knoke, Helena Inkermann<BR>

Der Palmölsektor ist in den vergangenen Jahren rasant gewachsen, heute ist Palmöl das wichtigste Pflanzenöl der Erde. Neben der menschlichen Ernährung, wird Palmöl auch für Haushalts- und Körperpflegemittel, als Kraftstoff und in der chemischen Industrie verwendet. Jedes zweite Produkt, das wir...

InfoDoc-Seiten

Artikelsammlungen

Referenz-Webseiten

Referenz-Website
7.12.2015

Labour Behind the Label

Kampagne, die sich für die Rechte der TextilarbeiterInnen in der Bekleidungsindustrie weltweit einsetzt. Hauptforderungen und entsprechende Tätigkeitsgebiete sind: menschenwürdige Arbeitsbedingungen, existenzsichernde Löhne, Arbeitsplatzsicherheit...
Referenz-Website
20.11.2015

Clean Clothes Campaign (CCC)

Internationale Kampagne, die auf die Verbesserung der Arbeitsbedingungen in der Textil- und Bekleidungsindustrie zielt, namentlich im Bereich Arbeitsschutz und existenzsichernde Löhne. Sie vereint Nichtregierungsorganisationen, Gewerkschaften,...
Referenz-Website
5.7.2014

International Labor Rights Forum (ILRF)

Das Internationale Forum für Arbeitsrechte, ILRF, mit Sitz in Washington DC steht seit 1986 für gerechte und menschenwürdige Arbeitsverhältnisse weltweit ein. Die Website orientiert über Kampagnen, bietet Hintergrundinformationen sowie News zu...

Online-Artikel

Online-Artikel
17.10.2017

WELTSEHER - Für ein paar Dollar am Tag

Reportagen
Online-Artikel
10.10.2017

Mode verändern: Umwelt- und Innovationsbericht 2017 WWF

Online-Artikel
4.9.2017

Sind die Luxusmarken die neuen Aktivisten?

Kurze Produktionsketten und ein hoher Grad an Loyalität mit den Lieferanten – Komponenten, die heute in der Luxusindustrie für Bewegung sorgen und das Denken verändern.

Multimedia

Video
19.10.2017

Das grosse Leiden für unser Leder

Bekannte Marken setzen auf Schuhe aus Indien. Doch sie deklarieren kaum, woher das Leder kommt. «Kassensturz» recherchierte in Gerbereien, Schlachthöfen und Fabriken und zeigt die bittere Realität der Lederproduktion: giftige Chemikalien, die...
Webdokumentation
12.6.2017

Fashion Guide

«Die Mode­ und Textilwirtschaft ist eine der grössten Industrien weltweit. Oft ist sie Motor für die wirtschaftliche Entwicklung eines Landes. Zu ihren Schattenseiten gehören katastrophale Arbeitsbedingungen von Frauen vor allem in asiatischen...
Video
9.5.2017

Die Moderne Form der Sklaverei in südindischen Spinnereien

Die Aufnahmen zu diesem Videoclip wurden im indischen Staat Tamil Nadu im Jahr 2015 vom FEMNET-Mitlgied Tandiwe Gross erstellt und erzählen eindrücklich das Schicksal junger Mädchen, die von der Camp-Arbeit in Spinnereien ausgebeutet werden.

Bibliothek

Elektronisches Dokument
3.11.2017

Palmöl - der perfekte Rohstoff? : eine Industrie mit verheerenden Folgen / Irene Knoke, Helena Inkermann<BR>

Der Palmölsektor ist in den vergangenen Jahren rasant gewachsen, heute ist Palmöl das wichtigste Pflanzenöl der Erde. Neben der menschlichen Ernährung, wird Palmöl auch für Haushalts- und Körperpflegemittel, als Kraftstoff und in der chemischen Industrie verwendet. Jedes zweite Produkt, das wir...
Elektronisches Dokument
5.10.2017

Nachhaltigkeit erfordert Gerechtigkeit : die Bedeutung existenzsichernder Löhne und Einkommen für eine Green Economy / Friedel Hütz-Adams ; Südwind-Institut<BR>

Eine Transformation der Weltwirtschaft hin zu mehr Nachhaltigkeit wird nur gelingen, wenn ökologische Verbesserungen von sozialen Fortschritten begleitet werden. Dies gilt für die gesamte Wirtschaft, doch sogar noch verstärkt für den Anbau oder die Herstellung der Produkte, die einen ökologischen...

Politik und Allgemeines

Politischer Artikel
5.12.2016

Kolumbien beugt sich dem Druck von Novartis

Der Druck von Novartis scheint zu wirken. Kolumbien will offenbar darauf verzichten, eine «obligatorische Lizenz» für das Anti-Krebsmittel Glivec auszustellen.
Artikel GLOBAL+
6.4.2015

Fossile Brennstoffe im Boden lassen!

Sinnvoller als um den CO₂-Ausstoss in den einzelnen Ländern zu feilschen, wäre es, die fossilen Energiereserven gar nicht erst zu fördern. Vielleicht gibt eine Studie von «Nature» den Anstoss dazu.
Politischer Artikel
6.3.2014

Arbeitsplätze statt Schutz der Menschenrechte

Der Nationalrat hat hauchdünn die Lockerung der Kriegsmaterialverordnung beschlossen. Die Schweiz gefährdet damit ihren internationalen Ruf als Hort von humanitärer Tradition.

Themen

Länder