Textilindustrie

Hidden view

Video
2.10.2018

Tunesien: Geschäfte mit Kleidern

«Im Frühjahr gekauft, viermal getragen, und dann in den Container geworfen, als Spende für die Armen. Auf diese Weise konsumieren wir heute unsere Klamotten mit einem guten Gewissen. Allerdings wissen die Wenigsten, dass nur 2 Prozent der...

InfoDoc-Dossiers

Artikelsammlungen

Referenz-Webseiten

Referenz-Website
7.12.2015

Labour Behind the Label

Kampagne, die sich für die Rechte der TextilarbeiterInnen in der Bekleidungsindustrie weltweit einsetzt. Hauptforderungen und entsprechende Tätigkeitsgebiete sind: menschenwürdige Arbeitsbedingungen, existenzsichernde Löhne, Arbeitsplatzsicherheit...
Referenz-Website
20.11.2015

Clean Clothes Campaign (CCC)

Internationale Kampagne, die auf die Verbesserung der Arbeitsbedingungen in der Textil- und Bekleidungsindustrie zielt, namentlich im Bereich Arbeitsschutz und existenzsichernde Löhne. Sie vereint Nichtregierungsorganisationen, Gewerkschaften,...
Referenz-Website
5.7.2014

International Labor Rights Forum (ILRF)

Das Internationale Forum für Arbeitsrechte, ILRF, mit Sitz in Washington DC steht seit 1986 für gerechte und menschenwürdige Arbeitsverhältnisse weltweit ein. Die Website orientiert über Kampagnen, bietet Hintergrundinformationen sowie News zu...

Online-Artikel

Online-Artikel
25.4.2018

Rana Plaza: Druck auf Schweizer Textilfirmen

Wieso stehen Mammut, Coop, Migros, Chicorée und andere abseits? Sie pochen auf ihre eigenen Standards.
Online-Artikel
20.4.2018

Sichere Ausbeutung | Welt-Sichten

Mehr Sicherheit am Arbeitsplatz, aber weniger Lohn: Fünf Jahre nach Rana Plaza hat sich in Bangladeschs Textilindustrie einiges bewegt – nicht nur zum Besseren.
Online-Artikel
19.4.2018

Rana Plaza - Fabrikeinsturz in Bangladesch – Public Eye

Das bis heute grösste Unglück in der Geschichte der Textilindustrie forderte 1138 Menschenleben und über 2000 Verletzte.

Multimedia

Video
2.10.2018

Tunesien: Geschäfte mit Kleidern

«Im Frühjahr gekauft, viermal getragen, und dann in den Container geworfen, als Spende für die Armen. Auf diese Weise konsumieren wir heute unsere Klamotten mit einem guten Gewissen. Allerdings wissen die Wenigsten, dass nur 2 Prozent der...
Video
29.3.2018

Kurz erklärt: Der Werdegang von Schuhen – transparenter und verbindlich

Die globalisierte Schuhbranche bedient sich langer und diversifizierter Wertschöpfungsketten. In den Produktionsländern geht eine mangelnde Transparenz einher mit Menschenrechtsverletzungen und verantwortungsloser Gesundheits- und Umweltgefährdung...
Video
19.10.2017

Das grosse Leiden für unser Leder

Bekannte Marken setzen auf Schuhe aus Indien. Doch sie deklarieren kaum, woher das Leder kommt. «Kassensturz» recherchierte in Gerbereien, Schlachthöfen und Fabriken und zeigt die bittere Realität der Lederproduktion: giftige Chemikalien, die...

Bibliothek

Elektronisches Dokument
28.9.2018

H&M: Vom Versprechen existenzsichernder Löhne und der Realität der Armutslöhne / Bettina Musiolek ; Clean Clothes Campaign

In dieser Recherchen sprachen die Forscher*innen mit 62 Arbeiter*innen in Bulgarien, der Türkei, Indien und Kambodscha. Ihre Ergebnisse sind hier zusammengefasst. Damit gibt dieser Report Einsicht in H&M’s Lieferkette und zugleich einen Befund, wie es um die Umsetzung der Lohnversprechen steht...
Artikel
12.9.2018

Bioökonomie : Kapital am Gedeihen / Marina Backes... [et al.]

Gibt es ein Leben nach der Erdölgesellschaft? Ja, sagen die AkteurInnen der Bioökonomie. Bioökonomie – das ist die Idee, fossile und andere umweltschädliche Stoffe durch biogene zu ersetzen. Also durch solche, die wachsen und nachwachsen. Bioökonomischen Entwicklungen setzen schon jetzt weltweit...
Elektronisches Dokument
13.7.2018

The hidden cost of jewelery : human rights in supply chains and the responsibility of jewelry companies / Human Rights Watch

Jewelry and watches denote wealth and status, as well as artistry, beauty, and love. Gold and diamond jewelry in particular are frequently purchased as gifts for loved ones and for special occasions. Globally, about 90 million carats of rough diamonds and 1,600 tons of gold are mined for jewelry...

Politik und Allgemeines

Themen

Länder