Wirtschaft

Hidden view

Online-Artikel
21.9.2018

Der Weg zum «grünen» Kupfer ist steinig | NZZ

Der Weltmarktführer im Kupferabbau will ökologische und soziale Standards entwickeln. Doch der Aufbau einer nachhaltigen Wertschöpfungskette ist kompliziert.

InfoDoc-Dossiers

InfoDoc-Ressourcen
20.9.2018

Kritisch Reisen: Gutes tun im Urlaub - und wer daran verdient

Immer mehr junge Reiselustige wollen zwischen Schule und Studium Freiwilligenarbeit leisten in der Dritten Welt. Das macht sich gut im Lebenslauf. Die Nachfrage ist so groß, dass sich neben gemeinnützigen Organisationen auch kommerzielle...
E-Dossier
26.2.2018

Steueroasen und Folgen für die armen Länder

Die Panama Papers rücken das Thema Offshore-Finanzplätze ins mediale Blickfeld. Doch was bedeuten Steueroasen und Kapitalflucht für die Entwicklungsländer? Der InfoDoc-Medienspiegel.
E-Dossier
23.2.2018

Multis und Menschenrechte

Wie halten es die multinationalen Unternehmen mit der Einhaltung menschenrechtlicher, sozialer und ökologischer Standards? Welche Instanzen wachen darüber? Ausgewählte Quellen zur Beantwortung von Fragen rund um die Unternehmensverantwortung.

Artikelsammlungen

Referenz-Webseiten

Referenz-Website
22.1.2018

CommodAfrica

Hinter CommodAfrica stehen zwei ehemalige Journalisten. Die Webseite über Afrika und Rohstoffe, insbesondere pflanzliche Produkte wie Kakao, Kaffee, Vanille und Getreide, liefert aktuelle Informationen zum Thema. Gesucht werden kann nach Thema oder...
Referenz-Website
13.1.2018

Amazon Watch

Amazon Watch setzt sich für die Umwelt und die indigene Bevölkerung des Amazonaswaldes und gegen Industrie-Grossprojekte wie Bergbau, Erdöl und Strassenbau ein. Im Newsbereich sind Berichte, Filme und Fotos nach Land sortiert abrufbar. In der Rubrik...
Referenz-Website
21.9.2017

Mines and Communities (MAC)

Drei englische NGOs stellen umfangreiche Informationen zu Bergbau und dessen Auswirkungen in der lokalen Bevölkerung zusammen. Die Infos sind nach Land (China ist eine eigene Seite gewidmet), Firma oder Mineral (z.B. Asbest, Coltan, Diamanten...)...

Online-Artikel

Online-Artikel
21.9.2018

Der Weg zum «grünen» Kupfer ist steinig | NZZ

Der Weltmarktführer im Kupferabbau will ökologische und soziale Standards entwickeln. Doch der Aufbau einer nachhaltigen Wertschöpfungskette ist kompliziert.
Online-Artikel
21.9.2018

foodwatch-Report: „Die Hungermacher“ – Spekulieren auf Kosten der Ärmsten

In dem ausführlichen Report „Die Hungermacher“ erläutert foodwatch die Zusammenhänge der Zockerei im globalen Rohstoff-Kasino.
Online-Artikel
21.9.2018

Metastudie: Wie hängen Rohstoffpreise und Finanzspekulation zusammen?

Mit der Juso-Initiative «Keine Spekulation mit Nahrungsmitteln» wird das Thema der Rohstoffspekulation nicht zum ersten Mal Gegenstand der öffentlichen Debatte. Ein Blick in die Geschichte zeigt, dass die Kontroverse fast …

Multimedia

Video
20.9.2018

Kritisch Reisen: Safari in Südafrika - Vom Schnappschuss zum Abschuss

«Sie können hier alles schiessen, was Sie wollen. Aber einen Löwen zu schiessen, dauert seine Zeit», erklärt Stan Burger, Jäger und ehemaliger Präsident des südafrikanischen Jägerverbands. Doch diese Zeit haben Jagdtouristen nicht. Sie wollen...
Video
13.9.2018

10 Jahre Finanzkrise: Interview mit Jayati Ghosh

Im September 2018 jährt sich der Konkurs der Bank „Lehman Brothers“ und damit der Beginn der schwersten Finanzmarktkrise seit 1929 zum zehnten Mal. Seit dieser Krise leben Menschen auf der ganzen Welt unter dem Eindruck, die Folgen dieser Krise und...
Video
13.9.2018

10 Jahre Finanzkrise: Interview mit Prof. Dr. Andrés Musacchio

Im September 2018 jährt sich der Konkurs der Bank „Lehman Brothers“ und damit der Beginn der schwersten Finanzmarktkrise seit 1929 zum zehnten Mal. Seit dieser Krise leben Menschen auf der ganzen Welt unter dem Eindruck, die Folgen dieser Krise und...

Bibliothek

Artikel
19.9.2018

Handeln, bevor es zu spät ist / Pascale Schnyder... [et al.]

Fehlendes Trinkwasser, vergiftete Flüsse, gesundheitsschädigende Staubbelastung: Seit Jahren leiden die Menschen in Luilu und Musonoi in der Demokratischen Republik Kongo massiv unter den Folgen des Bergbaus. [Editorial]
Artikel
19.9.2018

Trump und die Minderheiten : gekommen, um zu spalten / Doug George-Kanentiio... [et al.]

Seit Januar 2017 regiert Donald Trump als 45. Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika im Weissen Haus. Seine Entscheidungen und Äusserungen haben konkrete Folgen für das Leben US-amerikanischer Bürger – nicht nur, aber vor allem auch für Minderheiten. Gemeinschaften von Minderheiten gibt es...
Artikel
19.9.2018

Wasser – ein Menschenrecht / Diego Andrés Martínez Zambrano... [et al.]

Das Recht auf sauberes Trinkwasser ist ein Menschenrecht, das für über eine halbe Milliarde Menschen auf dem Planeten nicht gewährleistet ist. Und das von vielen Seiten unter Druck gerät, nicht nur aufgrund des Klimawandels. An erster Stelle steht die Landwirtschaft, genauer gesagt die weltweit...

Politik und Allgemeines

Studie
19.9.2018

Verursachergerechte Klimafinanzierung ist möglich

Laut Pariser Klimaabkommen ist die Schweiz verpflichtet, jährlich rund 1 Milliarde Franken für internationale Klimaschutz- und Anpassungsmassnahmen aufzubringen. Eine neue Studie zeigt, wie vergleichsweise einfach dies möglich wäre.
Politischer Artikel
12.9.2018

NGO-Kritik am Freihandelsabkommen mit Indonesien

Die Schweiz soll darauf verzichten, auf weitreichende Patentrechte im EFTA-Freihandelsabkommen mit Indonesien zu drängen. Das verlangen Alliance Sud, Public Eye und das Third World Network in einem offenen Brief an den Bundesrat.
Studie
10.9.2018

SV17: Das sind die Steuerschlupflöcher für Multis

Gewinnverschiebungen multinationaler Konzerne in die Schweiz schädigen die Länder des globalen Südens massiv. Die vorliegende Steuervorlage 17 (SV17) wird dies nicht ändern – im Gegenteil. Dies zeigt die Recherche von Alliance Sud.

Themen

Länder