Wirtschaft

Hidden view

Artikel
5.10.2017

Quel socialisme après les frères Castro? Cuba veut le marché...sans le capitalisme / Renaud Lambert

Le président Raúl Castro a annoncé qu’il quitterait ses fonctions en 2018. Pressenti pour le remplacer, le premier vice-président Miguel Díaz-Canel est né un an après l’arrivée des guérilleros à La Havane en 1959. Une telle passation constituerait une petite révolution, dans la foulée de celle que...

InfoDoc-Seiten

Artikelsammlungen

Referenz-Webseiten

Referenz-Website
15.8.2017

Inter-American Development Bank (IDB)

Die Inter-Amerikanische Entwicklungsbank fokussiert sich auf Lateinamerika und die Karibik. Mit finanziellem und technischem Support werden Armutsreduktion, Infrastruktur, Gleichstellung, Gesundheitswesen und Bildungssystem unterstützt. Die Projekte...
Referenz-Website
20.4.2015

The Economic Commission for Latin America (ECLAC/CEPAL)

Die ECLAC/CEPAL ist eine der fünf regionalen UN-Kommissionen und hat Sitz in Santiago de Chile. Sie unterstützt die wirtschaftliche und soziale Entwicklung der ihr angeschlossenen 33 Länder Lateinamerikas und der Karibik. Die Website bietet...

Online-Artikel

Multimedia

Bibliothek

Artikel
5.10.2017

Quel socialisme après les frères Castro? Cuba veut le marché...sans le capitalisme / Renaud Lambert

Le président Raúl Castro a annoncé qu’il quitterait ses fonctions en 2018. Pressenti pour le remplacer, le premier vice-président Miguel Díaz-Canel est né un an après l’arrivée des guérilleros à La Havane en 1959. Une telle passation constituerait une petite révolution, dans la foulée de celle que...
Buch
6.4.2016

Rum oder Gemüse? : Landwirtschaft in Kuba und Nicaragua zwischen Ernährungssouveränität, Kooperativen und Weltmarkt / Informationsbüro Nicaragua e. V. (Hrsg.)

In Kuba und Nicaragua zählt die Landwirtschaft weiterhin zu den wichtigsten Wirtschaftsbereichen. Die staatliche Agrarpolitik bewegt sich zwischen dem Streben unterschiedlicher Akteur*innen nach Ernährungssouveränität bzw. globaler Exportorientierung. Gibt es angesichts der jeweils besonderen...
Buch
17.11.2015

Die kubanische Revolution / Volker Hermsdorf

Wie kein anderes Land der Region beeinflusst Kuba die Entwicklung ganz Lateinamerikas. Sein alternatives Gesellschaftsmodell ist auch darüber hinaus Vorbild für viele Länder des Südens und allgemein Beleg dafür, dass eine andere Welt möglich ist. Voraussetzung dafür war der Sieg der Revolution über...

Politik und Allgemeines

Politischer Artikel
3.10.2011

Financial Secrecy Index 2011

Die Schweiz trägt mehr als jedes andere Land zur internationalen Steuerflucht und der Verschleierung von anderen unlauteren Finanztransaktionen bei. Auch die USA und Grossbritannien schneiden schlecht ab.
Politischer Artikel
27.10.2009

Verschwiegene Finanzplätze - Schweiz auf Platz 3

Im November 2009 wurde erstmals der Financial Secrecy Index vorgestellt. Die Studie untersuchte 60 Finanzplätze auf ihre Verschwiegenheit. Die Schweiz nimmt den wenig schmeichelhaften 3. Platz ein.

Themen

Länder