Wirtschaft

Hidden view

Online-Artikel
17.10.2017

Schweizer Rohstoffkonzern hat Sambia gedroht

So widersetzte sich Glencore in Sambia einer Strompreiserhöhung. «Public Eye» (früher Erklärung von Bern) spricht von «Erpressung».

InfoDoc-Seiten

Artikelsammlungen

Referenz-Webseiten

Referenz-Website
20.3.2017

Werkstatt Ökonomie

Die Werkstatt Ökonomie will zur Durchsetzung der sozialen und wirtschaftlichen Menschenrechte beitragen. Sie erstellt Studien und Materialien für die Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit; zudem bietet sie Aktionsberatung zu weltwirtschaftlichen,...

Online-Artikel

Online-Artikel
17.10.2017

Schweizer Rohstoffkonzern hat Sambia gedroht

So widersetzte sich Glencore in Sambia einer Strompreiserhöhung. «Public Eye» (früher Erklärung von Bern) spricht von «Erpressung».
Online-Artikel
9.5.2017

Scandale financier au Mozambique: le silence assourdissant de Credit Suisse

L’intervention d’Actares lors de l’assemblée générale des actionnaires de la banque
Online-Artikel
1.11.2016

Tod durch Schwefelgas: Gericht verurteilt Glencore

Giftige Abgase einer Kupferfabrik töten in Sambia Menschen. Jetzt soll Glencore die Familie einer Verstorbenen entschädigen.

Multimedia

Video
12.11.2012

Tödliche Diamanten

Was als edles Schmuckstück strahlt, kann eine blutige Geschichte verbergen. Simbabwes Regierung soll mit Hilfe des Militärs Hunderte Menschen umgebracht haben, um Diamantenfelder im Osten des Landes unter ihre Kontrolle zu bringen. Die...

Bibliothek

Artikel
5.10.2017

Soziale Ungleichheit : wenn die Reichen immer reicher werden / Jens Martens... [et al.]

In fast allen Ländern der Welt steigt die soziale Ungleichheit, auch in Deutschland, wo die Armut seit Jahren wächst. Ein Skandal – und kein Sachzwang, wie manche gerne behaupten. Denn es gibt Länder, die Armut erfolgreich abbauen. Die Agenda 2030 der Vereinten Nationen fordert den Abbau der...
Artikel
7.6.2017

G20 : Deutschland übernimmt : Schwerpunkt / Bernd Ludermann... [et al.]

Im Juli 2017 traf sich die Gruppe der mächtigen Industrie- und Schwellenländer, die G20, in Hamburg. Deutschland hat den Vorsitz von China übernommen. [Äuszug Editorial]

Politik und Allgemeines

Artikel GLOBAL+
9.10.2017

Investitionsschutz: Ein System kollabiert

Staaten schliessen untereinander Investitionsschutzabkommen, multinationale Konzerne können deren Verletzung einklagen. Das geschieht immer häufiger. Doch immer mehr Staaten reagieren darauf mit der Kündigung der Abkommen.
Artikel GLOBAL+
5.1.2015

Investitionsabkommen im Gegenwind

Immer mehr Länder kündigen ihre Investitionsabkommen. Südafrika erneuert jene Abkommen nicht mehr, die auslaufen. Darunter auch das mit der Schweiz.
Politischer Artikel
2.4.2014

Glencore: Steueroptimierung in Sambia

NGOs, darunter Alliance Sud, schreiben einen offenen Brief an die EIB. Sie soll ihre Untersuchungen zu den Steueroptimierungspraktiken einer Glencore-Mine in Sambia öffentlich machen.

Themen

Länder