«Wir Mitbürgerinnen»

Veranstaltung
Bern – Am 20.09.2018 zeigt InfoDoc in Anwesenheit der Filmemacherinnen das cfd-Film-Projekt «Wir Mitbürgerinnen», in dem drei Frauen mit Migrationserfahrungen verschiedene Orte der Partizipation unter die Lupe nehmen.

Datum, Zeit: Donnerstag, 20.09.2018, 18h15, anschliessend Apero

Ort: Alliance Sud InfoDoc, Monbijoustrasse 29, 3011 Bern

Film: Dokumentarfilm, cfd, 2015, 69'

Gesprächsteilnehmende: Isabel Zubieta (Hauptdarstellerin), Perla Ciommi (Regisseurin)

Anmeldungen: Die Veranstaltung ist kostenlos. Eine Anmeldung ist erwünscht an dokumentation@alliancesud.ch oder 031 390 93 37.

 

Gezeigt wird das Filmprojekt des Christlichen Friedensdienstes cfd «Wir Mitbürgerinnen». Anschliessend an den Film findet ein Gespräch mit den Filmemacherinnen statt.

Im Film setzen sich drei engagierte Frauen mit den Fragen auseinander was Bürgerschaft bedeutet, wie die Mitgestaltungsmöglichkeiten unabhängig der Staatszugehörigkeit in der Schweiz aussehen und wer in einer Demokratie entscheidet. Dir drei Frauen werden von der Kamera in ihrem Alltag an verschiedene Orte der Partizipation begleitet: In ein Wohnquartier am Rande von Bern, in den Publikumsrat des Schweizer Fernsehens und in den Grossen Rat Neuenburg.

Der Film entstand aus dem Projekt «Mitgestalten festgehalten». Das Drehbuch zum Film haben die Projektteilnehmerinnen erarbeitet. Anschliessend an den Film findet eine Diskussion mit den Filmemacherinnen statt.

 

Jahresprogramm 2018

Veranstaltung
21.2.2018

Veranstaltungsreihe 2018: #Migration

InfoDoc, die öffentlichen Dokumentationszentren von Alliance Sud, führen regelmässig Veranstaltungen zu entwicklungspolitischen Themen durch. 2018 widmen sie dem Thema «#Migration aus entwicklungspolitischer Perspektive» eine Veranstaltungsreihe.
Themen
Länder