Indiens arme Bevölkerung hat nichts von der Spitzenmedizin im Land | NZZ

Online-Artikel
Indien investiert so wenig wie kaum ein anderes Schwellenland in die öffentliche Gesundheitsversorgung. Eine umfassende Reform ist nicht in Sicht. Nur punktuell versucht der Staat Abhilfe zu schaffen.
Themen
Länder