Kinder als Opfer im Sextourismus auf Bali - fairunterwegs.org

Online-Artikel
Für Millionen Touristen aus aller Welt ist Bali ein Paradies. Im Süden und im Zentrum der Insel wimmelt es von Hotels, Restaurants und anderen touristischen Einrichtungen. Nicht wenige balinesische Frauen, die im Tourismus arbeiten, haben auch sexuelle Beziehungen mit ausländischen Touristen. Führen diese zu Schwangerschaften, stehen die Frauen und Kinder am Ende oft allein da. Die indonesische Arek Lintang Stiftung (ALIT) hat sich der Herausforderung angenommen und hilft solchen Kindern.
Themen
Länder