Kleine Massnahmen grosse Wirkung

Video

Mit gezielten Massnahmen gegen den Klimawandel: Die DEZA unterstützt Projekte, die zu weniger Umweltverschmutzung beitragen. So zum Beispiel das Herstellen von umweltfreundlichem Zement oder in Lateinamerika und China die Entwicklung und den Einbau von Filtern in grosse Dieselfahrzeuge. Diese beiden Massnahmen können den CO2-Ausstoss deutlich verringern und damit auch die Luftqualität für die Menschen verbessern.