IWF/Weltbank: «Schweiz müsste mehr tun»