Freihandelspolitik

Medienmitteilung
29.10.2018

Mercosur-Freihandel nicht um jeden Preis

Die neu gebildete Mercosur-Koalition fordert, dass verbindliche Nachhaltigkeitskriterien ins geplante Freihandelsabkommen aufgenommen, die sensiblen Landwirtschaftsprodukte nicht gefährdet und der Konsumentenschutz nicht geschwächt werden.
Medienmitteilung
2.7.2018

Transparenz in den Mercosur-Verhandlungen!

Vier Schweizer NGOs und Friends of the Earth Uruguay fordern Transparenz in den Freihandelsverhandlungen der EFTA mit den Mercosur-Staaten. In Genf beginnt eine heute eine weitere Verhandlungsrunde.
Medienmitteilung
24.3.2009

Lektion in Menschenrechten aus Norwegen

Norwegen will im Rahmen des Efta-Freihandelabkommens nicht mit Indien über Stärkung des Patentschutzes verhandeln. Und der steht für die Schweiz im Zentrum des Interesses. Norwegen will auch den Vertrag mit Kolumbien einstweilen nicht ratifizierren.