Investitionspolitik

Medienmitteilung
25.2.2013

Veraltet, einseitig, revisionsbedürftig

Die 130 Investitionsschutzabkommen der Schweiz schützen einseitig die Interessen der Investoren und schränken den politischen Handlungsspielraum der Gastländer ungebührlich ein. Das neue Abkommen mit Tunesien muss geändert werden!
  •